Zug-hopping Kätzchen gefunden, mehr als 100 Meilen von zu Hause

Der flauschige orange Katze spurlos verschwunden im Februar, Dank einem Mikrochip und einer dalmatinischen und Ihrem scharfen Geruchssinn, der Besitzer konnte nachvollziehen, katzenartigen Schritten.

Rupert ‘ s Besitzer konnte nicht verstehen, warum Ihr Dalmatiner, Mohn, würde immer ziehen Sie Sie in Richtung der Gleise in der Nähe Ihrer Wohnung, wenn Sie für einen Spaziergang ging. (Foto: Bec Gilchrist)

Ein verloren-und-gefunden Katze aus Victoria, Australien, Schlagzeilen heute als eine unwahrscheinliche Zug-Pendler.

Wenn Rupert, eine 2-jährige flauschigen orange-Haus-Katze, lief Weg von seinem West Melbourne zu Hause am Februar 18, sein Besitzer, Bec Gilchrist, war am Boden zerstört.

“Er rannte aus der Hintertür eine Nacht bei Mama unter den Müll raus, und das war das Letzte, wir sahen ihn,” Gilchrist sagt Australiens ABC News.

Gilchrist gerettet Rupert, als er war nur ein Kätzchen, füttern ihn mit der hand und geben ihm die Pflege, die er benötigt, nachdem jemand hatte ihn verlassen in einer Mülltonne. Im Laufe der Jahre zusammen, Rupert hatte sich mittlerweile zu einer gesunden Katze, aber er war oft sehr nervös, um unbekannte Menschen. Denn Rupert war in der Regel Inhalte zu hängen, um das Haus, Gilchrist war überrascht, wenn Ihre Katze huschte aus der Tür. Nun, ohne Rupert, Ihr Haus schien einfach nicht mehr zu Hause gefühlt.

Sorgen für Rupert, Gilchrist aus “Missing Cat” – Flieger, indem Sie aus Nachbarn und Aufhängen in der Stadt. Aber drei Monate vergangen, mit keinem Wort auf Rupert ‘ s Verbleib.

Aber dann, letzten Dienstag, Gilchrist bekam den Anruf Sie gewartet hatte — Rupert gefunden hatte und war derzeit sicher in einem Tierheim. Die Nachricht überraschte und erfreute die besorgte Katzenbesitzer so sehr, dass Sie sagt, dass Sie fast von der Straße abkam.

“Ich wurde fahren, wenn Sie mich angerufen und zum Glück habe ich Bluetooth,” Gilchrist erinnert.

Die Tierheim-Arbeiter erklärt, Sie waren in der Lage zu fangen, Rupert und Scannen Sie ihn für einen Mikrochip. Sie sagten, Sie waren erfreut zu entdecken, die orange Katze haben in der Tat ein chip, und der chip wurde im Zusammenhang mit Gilchrist ‘ s Kontakt Informationen.

Dann Gilchrist gelernt, wo Rupert waren gewandert, als er gefunden wurde.

Der schlaue kitty wurde schließlich gefangen, in der Stadt Traralgon, was bedeutet, dass Rupert hatte irgendwie wanderte 165 Kilometer (das ist ungefähr 102.5 Meilen von zu Hause. Das ist einfach eine zwei-Stunden-Fahrt von West Melbourne, Gilchrist erklärt. Sie hatte keine Ahnung, wie Ihre kleine Katze hatte es geschafft, sich zu verirren, so weit.

Das ist, wenn die Tierheim-Arbeiter schlug vor, dass Rupert hatte vielleicht an Bord eines sich langsam bewegenden Papier-Mühle-Zug, läuft durch die beiden West Melbourne und Traralgon.

Die Theorie schien zu viel Sinn machen. Gilchrist erzählt die Daily Mail , dass ein Mitglied Ihrer Familie schien eine Idee zu haben, wo der kleine Rupert hätte — der Hund der Familie, ein Dalmatiner namens Poppy. Wenn Gilchrist und Mohn würde Sie für einen Spaziergang, Mohn würde immer ziehen Sie Sie in Richtung der Bahngleise in der Nähe Ihres Hauses.

Gilchrist machte die Reise nach unten, um das Tierheim zu behaupten, Ihr fehlt der Katze. Rupert war in guter Form, obwohl Sie auf der Flucht seit Monaten, aber er verlor etwas an Gewicht.

Während alle begeistert zu begrüßen Rupert Heim, vielleicht ist niemand so aufgeregt, um zu sehen, die kleine orange Katze als Mohn.

“So bald, wie Sie Roch, es war unsere Katze, die wir mit nach Hause brachte, war Sie tun backflips und springen im Kreis,” Gilchrist, sagt Mohn. “Sie war so aufgeregt und versuchten immer wieder, säubern Sie ihn.”

Gilchrist sagt, Sie ist froh, Rupert zurück und Urteil der roost.

“Mein Hund war frustriert und Rückkehr zu Welpen Verhalten, aber nun ist die Katze ist zurück, er ist entspannt. Und Rupert ist ein bisschen freundlicher,” erzählt Sie Dem Sydney Morning Herald.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: