Wilde Katzen

Wilde Katzen, Dr. Michael Richards, Michael Richards, D. V. M. co-besitzt ein kleines Tier veterinärmedizinische Praxis in ländlichen tidewater. Michael Richards, D. V. M. co-besitzt ein kleines Tier allgemein

Dr. Michael Richards

Michael Richards, D. V. M. co-besitzt ein kleines Tier veterinärmedizinische Praxis in ländlichen tidewater.

Michael Richards, D. V. M. co-besitzt ein kleines Tier veterinärmedizinische Praxis in ländlichen tidewater Virginia. Dr. Richards ist Absolvent der Iowa State University College of Veterinary Medicine im Jahr 1979 und hat in eigener Praxis seit. Dr. Richards hat der Direktor des PetCare-Forum.

Michael Richards, D. V. M. co-besitzt ein kleines Tier veterinärmedizinische Praxis in ländlichen tidewater Virginia. Dr. Richards ist Absolvent der Iowa State University College of Veterinary Medicine im Jahr 1979 und hat in eigener Praxis seit. Dr. Richards hat der Direktor des PetCare-Forum.

Wilde Katzen

Ein Leser Lösung Sozialisation – It ‚ s your turn

Sind wilde Katzen, die ein Risiko räudig aussehenden Katze von nebenan

Frage: Hallo, ich Pflege eine Kolonie von 18 wilde Katzen. Ich tun, alle Ihre Impfungen, medizinische Behandlungen, etc. Hier ist das problem: Meine Nachbarn Katze zu haben scheint, kommen mit Räude. Ich bin entsetzt, dass die ferals zusammenziehen, den ich nicht in der Lage zu leisten, Sie zu haben behandelt. Der Nachbar reagiert nicht auf meine Anfrage zu beschränken, Ihre Haustier. Gibt es irgendeine Art der Zubereitung kann ich tun, um zu helfen, die Katzen zu vermeiden AUFTRAGGEBER dieser mange? Sie sind sehr gesund, gerade jetzt, haben schöne Mäntel, und sind bis zu Datum auf alle Ihre Impfstoffe. Vielen Dank, Stacy

Antwort: Stacy-

Die Chancen sind wirklich hoch, dass Ihr Nachbar die Katze nicht haben Räude. Alle Formen der Räude sind relativ selten bei Katzen, obwohl mehrere Arten von Milben, die Ursache der Krätze sind in der Lage zu infizieren Katzen.

Cheyletiella-Milben, die manchmal auch als „walking Schuppen“ sind groß genug, dass es möglich ist zu sehen, die Bewegung der Milben in der Skala und lose Haare aus den betroffenen Gebieten, bei einigen Hunden und Katzen. In anderen, ist es notwendig zu schauen für die Milbe durch mikroskopische Untersuchung des gleichen Materials. Diese Milben sind eigentlich ziemlich einfach zu töten, mit regelmäßigen Flohbekämpfung Medikamente. Das primäre Zeichen von dieser Milbe Juckreiz aber Haarausfall ist in der Regel nicht umfangreich, obwohl es sein kann. Cheyletiella-Milben können Menschen infizieren, so dass, wenn Ihr Nachbar bekommt juckende, möchten Sie vielleicht, um zu zeigen, dass die Kontrolle der Haut Krankheit auf seine Katze vielleicht machen ihn sich besser fühlen, auch.

Katzen bekommen eine form der Demodikose Räude, aber dies ist nicht ein häufiges problem. Kreisrundem Haarausfall kann auftreten, mit dieser Krankheit, und betroffene Katzen sind oft juckende. Es scheint häufiger zu sein in siamesische Katzen. Diese Milbe ist schwer zu finden auf hautabschabungen (zumindest wir hatten Probleme, es zu finden) und eventuell hautbiopsien diagnostizieren. Im Gegensatz zu demodecosis der Hunde, die diese Bedingung scheint ansteckend zu sein, so dass, wenn es vorhanden war, es wäre eine Gefahr für Ihre Katzen.

Notoedric Krätze ist eine Milbe, die in der gleichen Familie wie die sarcoptic mange Milben von Hunden. Es ist als ansteckend zu sein. Der direkte Kontakt ist wohl erforderlich für die übertragung der Milben, so dass, wenn es Kontakt zwischen Ihrem Nachbars Katze und die Katzen, dass Ihr Euch kümmert, gäbe es eine chance, dass es übertragen werden konnte. Diese Milbe auch Menschen betrifft. Diese Milbe verursacht Juckreiz und Haarausfall. Die Mehrheit der Haarausfall tritt auf den Kopf, Hals und Ohren.

Normalerweise, wenn Leute denken, dass Ihre Katze haben könnte, mange, es hat floh-Allergie oder floh-Biss-überempfindlichkeit. Eosinophiles Granulom-Komplex und Tinea (Dermatophytose) sind auch oft verwechselt mit Räude.

Tun, was Sie tun können, um zu Steuern, Flöhe helfen zu verhindern, dass Haut-Krankheit im Allgemeinen und töten Cheyletiella-Milben, zu.

Mike Richards, DVM 4/9/2001

Feline Leukämie, wilde Katzen und Euthanasie

Frage: Sehr Geehrter Herr Dr. Richards,

Ich derzeit ehrenamtlich für eine Organisation namens Kittico Cat Rescue in Dallas, Texas. Über 75% unserer Arbeit ist mit der Trap/Neuter/Return program für ferals. Gelegentlich haben wir die Notwendigkeit zu verlagern, ferals und wir haben das Glück, eine feral-Heiligtum in der Nähe, wir können Sie nehmen. Mein problem ist. Vor kurzem habe ich trapping Katzen in Lone Star Park ist eine Pferderennbahn in Grand Prairie, Texas. Es waren 3 Erwachsene Weibchen, 1männlich und ein Wurf von Kätzchen. Ich gefangen die erste Frau, die ungefähr 1 Monat. Sie war eine der Katzen aus der momma cat ‚ s Erster Wurf und Sie ist über 1 Jahr alt. Wir hatten Sie kastrieren lassen und impfen und brachte Sie in das Heiligtum. Sie ist dabei groß. Sie hat einen guten Appetit und Sie scheint ganz gesund. Gestern habe ich mich gefangen das cat ‚ s Schwester und nahm Sie kastriert. Nur dieses mal, das Heiligtum gebeten, dass die Katze getestet werden auf FeLV/FIV. Sie kam zurück FeLV+. Ich habe eine Menge zu Lesen der info auf Leukose und ich denke, ich brauche einfach eine gewisse Sicherheit, was zu tun ist. Ich weiß, dass, wenn ich arbeitete für eine tierärztliche Praxis, unser Protokoll war die Euthanasie für die Bediensteten, aber ich habe nie befasst mit dem feral situation vor. Was sind die Chancen, dass diese Katze vielleicht zu vergießen das virus oder ist das überhaupt möglich? Und wenn ich Falle den rest sollten die Katzen testen wir auf einer Fall-zu-Fall-basis? Ich weiß, wie ansteckend diese Krankheit ist und ich habe gesehen, Katzen leiden mit ihm. Ich fühle mich einfach anders in dieser situation. Sie lebten bei einem Pferderennen Anlage und Sie waren eine isolierte Kolonie keine neuen draußen Katzen kommen in der Gruppe in etwa einem Jahr. Sie waren gut genährt und hatten Unterschlupf in der Einrichtung aber das management hat entschieden, dass Sie waren ein ärgernis und muss gehen. Wenn Sie könnten, bleiben auf der Strecke, die Sie nicht hätte eingeschläfert werden, nachdem wir Sie geändert. All dies kommt aus meinem Herzen und ich denke, ich brauche Ihren medizinischen input zu helfen, diese Entscheidung zu treffen einfacher. Sollten diese Katzen werden eingeschläfert, deiner Meinung nach?

Würde jede Eingabe sehr geschätzt werden, Apryl

Antwort: Apryl-

Feline Leukämie-virus (FeLV) ist ansteckend zwischen den Katzen. In der heutigen Zeit, ist das Gefühl, die Katzen sind anfällig für das virus, wenn Sie weniger als ein Jahr alt und sehr resistent nach diesem Alter. Wenn es etwas gibt, dass Kompromisse das Immunsystem, wie das feline Immundefizienz-virus, ältere Katzen können anfällig für das virus. Genug stress kann wohl auch eine Katze, das Immunsystem schwach genug, um Infektion, die eine denkbare problem in eine Katze, die Abwehr für sich selbst.

Meine aktuellen denken auf FeLV ist, dass es keinen Grund zum einschläfern, ein housecat, die alleine lebt, oder Leben mit anderen Erwachsenen Katzen, dass Sie es mit oder einige Zeit, solange ist es zu verstehen, dass die Katze wahrscheinlich brauchen mehr medizinische Betreuung als die Durchschnittliche Katze.

Die situation ist viel anders für ein outdoor-Katze, aber. In diesem Fall gibt es eine viel bessere chance, die Katze mit der Weitergabe des virus empfänglichen kitten oder junge Katze. Ich denke, dass es unfair ist, den Allgemeinen katzenpopulation zu release Katzen bekannt infiziert zu sein mit dem FeLV-virus. Es sei denn, ein Zuhause finden für diese Katzen, bei denen kein Kontakt zwischen der Kolonie, und ich glaube, dass die Euthanasie ist angebracht in dieser situation. Es ist schwer, in die Lage versetzt werden müssen, diese Entscheidung zu treffen, aber die Freigabe der Katze führen könnte, um mehr als einen Tod unter den anderen wilden Katzen.

Mike Richards, DVM 6/28/2000

Seltsam verwilderten Kater Verhalten

Frage: Sehr Geehrter Dr. Mike,

Zuerst möchte ich Sie wissen lassen, dass Buck Mein Deutsch Kurzhaar Zeiger, dass ich Euch geschrieben habe in der Vergangenheit darüber ist noch sehr gut. Er ist immer noch nicht verlieren Gewicht, immer noch sehr aktiv und genießt das Leben. Ich habe ihn noch auf die Antibiotika und seine Gemüse-Saft jeden Tag. Ich weiß, jeder Tag ist ein Segen, dass ich sehr dankbar bin und ich denke ich habe die richtige Entscheidung über die nicht tun, die Operation.

Ich habe einen kleinen Bauernhof mit vielen verschiedene Tieren. Ich habe das füttern einer streunenden Katze für über drei Jahre jeden Tag, zweimal am Tag. Ich weiß nicht, wo er nachts schläft , aber er ist hier jeden morgen und jeden Abend für seine Mahlzeiten. Die meisten der Zeit, die er nur hängt um den Hof und beobachtete mich. Ich habe nie in der Lage, ihn zu fangen, obwohl wir versucht haben jeden trick im Buch. Wenn ich zu nahe kommt läuft er Weg. Er kennt seinen Namen. Er kommt eigentlich, wenn ich ihn rufe, aber nicht zu nah. Letzten Sommer brachte er mir ein Kätzchen, das war etwa sechs Wochen alt. Er brachte es direkt vor mir und Links. Meine Schwester hat jetzt die Katze und Sie ist schön.

Mein problem ist, dass dies im vergangenen Sommer brachte er sechs Kätzchen. Sie sind ein wenig älter ,ich würde sagen, ein paar Monaten, und ich habe nicht in der Lage zu fangen, Sie noch. Es ist ein ungewöhnliches Verhalten für einen männlichen Katze zu tun? Irgendwelche Ideen auf, wie um Sie zu fangen? Ich muss wirklich etwas tun, oder Nächstes Jahr, fürchte ich, dass er mehr bringen. Ich habe versucht Havaheart traps , nets alles. Ich bin wirklich besorgt über die Krankheit.

Die andere seltsame Sache ist, dass alle sechs Kätzchen sind in verschiedenen Farben und jedes hat eine unterschiedliche Länge der Rute. Es gibt bob Schwänze, lange Schwänze, einen halben Schwanz, drei-Viertel-Schwanz. Was der Grund HIERFÜR sein? Irgendwelche Ideen? Mit Freundlichen GRÜßEN, J. S.

Es gibt mehr als eine Ursache der Kätzchen mit kürzer als normale Schwänze. Es gibt Rassen von Katzen, wie die Manx, in denen der Schwanz ist meist kurz oder fehlt. Unverträglichkeiten in der Blutgruppe der Mutter und der kitten kann zu einem Zustand führen, bekannt als Neonatales isoerythrolysis das kann dazu führen, Kreislauf-Probleme und Verlust der Teil des Schwanzes. Einige Königinnen beißen sich die Schwänze ab, Ihre Kätzchen in rauen mütterliche Verhalten oder beim Versuch, Ihnen zu helfen, geliefert werden. Erfrierungen können dies tun, in Bereichen, in denen das ein problem darstellt.

Viele männliche Katzen gar nicht vertragen KITTEN in Ihr Revier und ich glaube nicht, hören viele Geschichten ein, Sie zu sammeln, aber es gibt alle Arten von Persönlichkeiten bei Katzen genauso wie bei Menschen.

Ich habe keine wirklich gute Ratschläge für den Fang von diese Kätzchen außer ein paar Dinge, die ich gelernt habe, über die Verwendung von live-traps über die Jahre. Für mich, Sie funktionieren am besten, wenn ich nur öffnen, ein Ende, und wenn ich verbreiten Katzenfutter aus dem offenen Ende den ganzen Weg zurück zu dem geschlossenen Ende und setzen Sie nicht alles auf die trigger selbst. Dies macht das Kätzchen oder Katze zu Fuß über die trigger zu bekommen, um das Essen auf der anderen Seite, anstatt zu stoppen mit einem Teil seines Körpers, wo er verhindert, dass der fallende Falltür. Trapping Katzen ist nicht einfach, vor allem, wenn Sie fangen ein Stinktier oder andere wilde Kreatur, die entfernt werden aus der Falle. Glücklicherweise Stinktiere in der Regel nicht sprühen, wenn die Falle bewegt wird sanft und wird verlassen, wenn die Tür geöffnet wird.

Wenn Sie fangen die Kätzchen die beste Idee sein könnte, um zu kastrieren oder kastrieren Sie und lassen Sie Sie wieder heraus. Dies könnte die Sicherheit der Bevölkerung stabil, da Sie besetzen das Territorium, ohne sich selbst zu vermehren. Dieser Ansatz funktioniert nicht immer, aber es kann in einigen Fällen nützlich sein.

Hoffe, dass Sie eine Lösung finden, da kann ich nicht viel helfen.

Mike Richards, DVM 11/7/99

Feral-Kätzchen – geboren, ohne Augen

Q: Dr. Mike: vor Mehreren Monaten habe ich begonnen, ein community-Projekt, spay und release verwilderte Katzen in meiner Gegend. Als Ergebnis habe ich erhalten viele Anrufe, die Katze-Verwandte, aber nicht spezifisch zu meinem Programm. Vor kurzem ein Gebiet ansässig, gefunden und angenommen, eine verwilderte Kätzchen geboren, ohne Augen, an Ihrem Ort der Beschäftigung. Will Sie nicht einschläfern, das Kätzchen. Wir sind versucht, zu suchen Informationen über die Langzeit-Pflege für Katzen, die blind sind. Haben Sie Vorschläge oder eine Liste von Quellen, die uns helfen könnten, mit diesem Kätzchen?

A: Janet – ich habe keine Bezugsquellen zu bieten. Allerdings glaube ich nicht, dass dieses Kätzchen wird viele Probleme haben, wenn es ein housecat. Wir haben mehrere blinde Patienten in unserer Praxis zu jeder Zeit, und ich vermute, dass die meisten Tierkliniken tun. Haustiere sind kongenital blinden oder die Blindheit nach einer chronischen degenerativen Prozess in der Regel nicht besonders gestört, indem Sie Ihren Zustand. Solange dein Freund hält die Möbel in etwa die gleichen Orte und die litterpans, Futter-und wassernapf und andere der Notwendigkeiten des Lebens in die gleichen Orte, die das Kätzchen wird wahrscheinlich nicht in Ordnung.

Mike Richards, DVM

Geselligkeit Wilde Katzen:

Q: sehr Geehrte Dr. Mike, habe ich zwei wilde Katzen, für drei Jahre. Sie waren angeblich 8 Wochen alt wenn ich Sie habe, sondern weil der virtuelle Unmöglichkeit der Geselligkeit, wie Sie zu den Menschen, ich vermute, Sie waren eigentlich mindestens 12 Wochen alt. Ja, ich habe drei anderen „normalen“ Katzen und die ferals interagieren gut mit Ihnen. Ich, auf der anderen Seite, können nur Sie streicheln (sehr kleinen!!) wenn ich Sie füttern. Kein Betrag von Zureden, Leckerchen, spielen usw.. scheint zu locken. Das Weibchen ist Recht gesellig und ist unterwegs, wenn ich Zuhause bin und die anderen Katzen vorhanden sind. Das Männchen verbringt sein ganzes Leben in die Ecke meines Laibung(sp?) in meiner Küche. Würde jede Art von Anxiolytika oder psychotrope Droge angemessen sein, für diese ferals? Vielen Dank für Ihre Gedanken.

A: ich habe zwei wilde Katzen, die lebten mit unserer Familie für zwei Jahren, auch-man ist gerade erst anfangen, lassen Sie uns ihn aufnehmen und ich bezweifle, dass der andere jemals wird. Ihr Verhalten scheint keinen Einfluss auf meine anderen zwei Katzen. Wenn Sie versuchen, die anti-Angst-Medikamente, die am häufigsten verwendet werden, sind amitriptylline (Elavil Rx), diazepam (Valium Rx), Buspiron (Buspar Rx) und megestrolazetat (Ovaban oder Megace Rx). Einige Leute Prozac Katzen, aber ich habe nicht viel darüber gehört, ob es erfolgreich ist oder nicht. Amitriptylline ist bitter und schwer zu verwalten in Essen. Es scheint, Sie haben ziemlich gute anxiolytische Effekte, obwohl. Eine Menge Leute setzen, die Dosis in einer Gelatine-Kapsel und adminster es dass Weg, aber das wird nicht funktionieren in Ihrer situation. Diazepam verabreicht werden kann, der in Essen in einigen Katzen sein, denn die Pille ist klein genug, dass es sein kann, erfolgreich ausgeblendet. Ich glaube nicht, dass es so gut funktionieren, obwohl. Die Höhe der Sedierung zu machen scheint nervösen Katzen eher misstrauisch und eher zu verstecken. Ich habe nicht versucht, megestrolazetat vor kurzem, weil die Nebenwirkungen sind diabetes und seltener an Brust-Krebs. Solange die Katzen scheinen nicht unglücklich, ich denke ich lass Sie eher als ein Medikament mit erheblichen Nebenwirkungen. Ich merke, dass nicht viel helfen. Ich zähle auf Geduld arbeiten schließlich mit unseren feral lieben.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: