Wie Sicher ist ein Rohes Fleisch Hundefutter Diät?

Wie Sicher ist ein Rohes Fleisch Hundefutter Diät? Obwohl Hunde sind Fleischesser, rohes Fleisch Hundefutter ist nicht immer zu empfehlen. Das rohe Fleisch kann eine Reihe von Vorteilen für Hunde, aber es kann auch

Obwohl Hunde sind Fleischesser, rohes Fleisch Hundefutter ist nicht immer zu empfehlen. Das rohe Fleisch kann eine Reihe von Vorteilen für Hunde, aber es kann auch enthalten verschiedene Bakterien, die verursachen können, Magen-Darm-Infektionen. Gegenwärtig gibt es eine große Debatte über die Sicherheit von rohem Fleisch in einem Hund ‘ s Diät.

Vorteile von Rohem Fleisch Hundefutter

Einige Spezialisten und Tierärzte behaupten, dass rohes Fleisch ist viel gesünder als die kommerzielle Nahrung für Hunde. Die Gründe hinter dieser Theorie sind, dass kommerzielle Lebensmittel verarbeitet werden, und enthält auch eine Menge Zusatzstoffe und Giftstoffe, die der Hund nicht braucht. Darüber hinaus Fangzähne, bevor Sie domestiziert wurden, verwendet werden, um live auf rohes Fleisch. Frisches, rohes Fleisch enthält die Proteine, die der Hund braucht.

Zusätzlich zu rohem Fleisch, die der Hund möglicherweise auch einige rohes Gemüse und Früchte, die wertvolle Quellen von Fasern und hilft, die Verdauung von Fleisch. Das rohe Fleisch kann bezogen werden von:

  • Rohkost-Ernährung, erhältlich in Zoohandlungen. Sie sind in der Regel eingefroren, so dass Sie Sie verwenden können, auch zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Hausgemachte Rohkost, die Sie brauchen, um zu kaufen und bereiten Sie sich. Das rohe Fleisch kann man aus einer Metzgerei, und Sie müssen auch hinzufügen, ein paar andere Zutaten (frisches Gemüse oder Getreide), so dass Ihr Haustier bekommt alle lebenswichtigen Nährstoffe die er braucht. Leber oder Nieren können ebenfalls im Rahmen der Hund ‘ s Diät.

Unabhängig von der Art der raw-Diät gefüttert, um Ihr Haustier, die Sie benötigen, um sicherzustellen, dass das Fleisch ist von guter Qualität und am besten sollte man Bio-Fleisch, so dass es keine Hormone enthalten, die verderben können die Qualität des Fleisches. Einige Tierärzte glauben, dass der Natürliche Knochen kann auch gefüttert werden, um den Hund, aber anderen empfehlen, dass Sie vermeiden Sie das füttern von Knochen, da der Knochen Splittern kann, sind gefährlich und verursachen organ-Punktionen.

Nachteile von Rohem Fleisch in einem Hunds Diät

Die Nachteile von rohem Fleisch in der Hund die Ernährung sind:

  • Rohes Fleisch enthält möglicherweise eine Reihe von gefährlichen Bakterien, wie Salmonellen oder E. coli, die eliminiert werden, wenn das Fleisch richtig gekocht
  • Diese Bakterien können für den Menschen gefährliche (beim Umgang mit dem Fleisch)
  • Manche Hunde haben Verdauungsprobleme beim Verzehr von rohem Fleisch, vor allem, wenn Sie verwendet werden, um kommerziellen Lebensmittel Essen
  • Kommerzielle Lebensmittel enthalten normalerweise eine ausgewogene Menge an Nährstoffen, formuliert für den Hund braucht

Unabhängig von der roh-Fleisch-Debatte, eines ist sicher: Hunde brauchen Fleisch in Ihrer Ernährung. Es ist bis zu Sie zu entscheiden, wenn Ihr Haustier bekommt rohes Fleisch oder verarbeitetes Fleisch. Geben Sie Ihrem Hund die rohen und verarbeiteten Lebensmitteln.

Wenn Sie sich für rohes Fleisch, stellen Sie sicher, Sie bekommen es aus sicherer Quelle, so dass es nicht enthalten Bakterien oder andere infektiöse Erreger, die zu einer Gefährdung der Gesundheit des Hundes.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: