Wie Hundefutter Proteingehalt Wirkt Sich Auf Hunde-Gesundheit

Wie Hundefutter Proteingehalt Wirkt sich auf Hunde-Gesundheit Das Hundefutter Proteingehalt in einem Hunde-Mahlzeit kann schädlich oder nützlich, je nach der Art von protein verbraucht wird. Die Qualität der

Die Hund Lebensmittel-protein – Inhalt in einem Hunde-Mahlzeit kann schädlich oder nützlich, je nach der Art von protein verbraucht wird. Die Qualität der Proteine in einem inländischen Hund die Ernährung sollte gehalten werden, um einen hohen standard, aber Essen zu viel vom falschen Typ können machen ein Hund krank.

Kommerzielle Hund Lebensmittel-Protein-Inhalt

Hundefutter ein Haustier kaufen kann, im Supermarkt oder Tierhandlung in der Regel enthalten etwa 30% protein. Die Art von protein zur Verfügung gestellt, obwohl, kann dazu führen, Verdauungs-und Nierenprobleme. Der Grund dafür ist, dass Billig-protein hat eine Menge Müll hinterlässt, dass ein Hund die Leber und die Nieren heraus zu filtern. Ein Hund der Körper nicht haben, um herauszufiltern, kaum ein Teil, eine qualitativ hochwertige Quelle von protein.

Trocken kommerziellen Hundefutter ist gedacht, um hohe Mengen an protein kann ein Hund nicht unbedingt in der Lage sein zu verdauen effizient, aufgrund der Minderen Qualität der Aminosäuren. Ein Hund der Leber gedacht werden kann, wie ein Sieb, filter aus Wasser, das muss sein, re-absorbiert in den Körper des Hundes. Die schlechte Qualität protein kann zu einem build-up in das “Sieb”, so dass es schwierig für das Wasser zu passieren,—wie wenn man versucht, die Belastung einer dicken Suppe. Zur Unterstützung dieses Prozesses ein Hund muss viel trinken, vor allem, wenn er frisst Hundefutter. Wasser wird helfen, die build-up versuchen angestrengt, durch die Leber nicht so dick sein. Lebensmittel, die Proteine enthalten, sind von geringerer Qualität als Fleisch-Produkte enthalten Soja -, mais -, Blut-Mahlzeit und andere Nebenprodukte.

Ein Wilder Hund Lebensmittel-Proteingehalt im Vergleich zu einem Inländischen, Hund zu Essen

Studien haben gezeigt, dass Hunde in der freien Wildbahn, haben nicht annähernd so viele, Leber-und Nierenleiden als Folge Ihrer Nahrungsquellen. Dies kann darauf zurückgeführt werden, dass, wilden Hunden, obwohl Sie sind Allesfresser, Essen Sie viel Fleisch, kommt aus dem Fleisch, Muskeln und Organen anderer Tiere. Das protein konsumiert wird, ist von höchster Qualität und ist auch bis zu 70% Wasser. Das ist eine Menge Feuchtigkeit im Vergleich zu den 10% Wassergehalt trocken kommerziellen Hundefutter.

Hundefutter Proteingehalt und den Älteren Hund

Viele kommerzielle Hundefutter Formeln wird der Markt selbst als “Licht”, indem Sie die weniger protein in Ihnen. Verbrauchen weniger protein ist nicht unbedingt vorteilhaft für einen älteren Hund die Gesundheit. Anstatt einen Hund weniger Eiweiß, nur weil er älter ist, sollte man sich über ihm Lebensmittel mit guter Qualität protein.

Protein ist gut für einen Hund, und Hunde lieben es zu Essen. Hundefutter Proteingehalt betrifft ein Hund negativ, wenn die Quelle und die Qualität des proteins ist unangebracht und von schlechter Qualität. Ein Haustier muss denken Sie daran, die Nahrung ein Hund frisst, ist sein Treibstoff, und es ist, um diese person stellen Sie sicher, dass der eckzahn ist der Empfang von premium protein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *