Wie Geben Sie Ihrer Katze Die Beste Massage Überhaupt

Erfahren Sie, wie geben Sie Ihrer Katze eine körperlich und seelisch wohltuende massage!

Wir alle kennen die Vorteile des Erhaltens einer massage als Menschen. Es kann unglaublich entspannend und kann helfen, senken den Blutdruck, verbessern die Durchblutung, lindern schmerzende Gelenke, und vieles mehr. Stellt sich heraus, diese Vorteile der massage sind nicht exklusiv für den Menschen; Sie sind erstaunlich für die Katzen auch! Hier sind die grundlegenden Schritte geben, Ihre Katze eine massage.

1. Stellen Sie Sicher, Sie Sind In Einem Zen (ish) Ersten Platz

(Bild Credit: Getty Images)

Niemand will Sie nehmen aus Ihrem Tag auf Ihnen über eine all-zu-aggressiv-massage, einschließlich Ihrer Katze. Sie können auch nicht erkennen, aber Ihre eigenen Belastungen und ängste können sich manifestieren, die mit weißen Knöcheln Schulter reibt, die für Ihre Katze. Bevor Sie gehen, geben Sie Ihrer Katze ein massage-center, dich mit einem paar beruhigende Atemzüge. Katzen sind auch unglaublich einfühlsam, so dass, wenn Sie gehen zu geben Ihrer Katze einen “entspannenden” massage, wenn Sie alle angespornt, es wird alles sein, aber für Ihre Katze.

2. Sprechen Sie, Bevor Sie Sie Berühren

(Bild Credit: Getty Images)

Vor Beginn jeder Art von Haustier oder massage, sprechen Sie mit Ihrer Katze in einer ruhigen, beruhigenden Stimme. Geben Sie sich die Erlaubnis, gehen voll auf crazy cat person und serenade, verwenden Sie Ihre sanfte babying Stimme oder jegliche Art der verbalen Kommunikation, bringt Ihre Katze zu beruhigen.

3. Beginnen Sie Mit Bereichen, Die Sie Wissen, Ihre Katze Genießt

(Bild Credit: Getty Images)

Wenn Ihre Katze liebt Kratzern unter dem Kinn, es zu starten, zeigen Sie Ihre Katze, das wird eine angenehme Erfahrung sein. Nicht Tier überall auf dem Gesicht oder den Kopf, aber, wenn Ihre Katze nicht in der Regel gehen für. Katzen interpretieren kann, als eine Bedrohung und wird alles andere als entspannt. Langsam einführen, Ihre Berührung, Ihre Katze, die Lieblings-spot. Ihre Katze wird beginnen, sich zu entspannen, noch mehr und bestätigen Sie diese mit langsam blinkend, eventuelle Auge schließen, und eine Menge von schnurren. Nehmen Sie dies als ein Zeichen zu bewegen auf die full-body massage.

4. Langsam, mit leichtem Druck Streichelt Sie Ihre Katze Zurück

(Bild Credit: Getty Images)

Sobald Ihre Katze alle blissed out aus petting, starten Sie die massage des ganzen Körpers mit langsamen, leicht unter Druck gesetzt streichelt Sie Ihre Katze auf den Rücken, von Ihrem Nacken an der Basis seines Schwanzes. Zwar mag es verlockend sein, eilen durch das, verwenden Sie langsame, bewusste Bewegung, damit Ihre Katze bekommt die volle körperliche Vorteile der massage. Ihr können entweder Ihren Daumen oder Ihren Zeiger-und Mittelfinger zusammen, um diese streichelt Sie Ihre Katze zurück. Tun Sie dies 6-10 mal, je nachdem, was Lesen Sie immer auf Ihre Katze.

5. Auf Den Schultern Mit Langsamen, Kreisförmigen Bewegungen

(Bild Credit: Getty Images)

Sobald Sie gegeben haben, wieder eine gute Menge an Aufmerksamkeit, bewegen Sie auf Ihre Katze auf den Schultern. Wieder, entweder mit dem Daumen oder mit zwei Fingern zusammen, machen langsame, sehr leicht unter Druck gesetzt, kreist um seinen Schulterblättern. Tun Sie dies mindestens zehn mal, und fühlen sich frei, zu gehen, ein wenig länger, wenn es scheint, wie Ihre Katze hat erreicht nirvana.

6. Freien Stil Um Die Ohren Und Kinn

(Bild Credit: Getty Images)

Die meisten Katzen genießen zerkratzt und abgerieben um die Ohren und Kinn. Wenn dies Ihre Katze ist, gehen in die Stadt und massage Ihre Lieblings-spots wieder. An diesem Punkt wird Ihre Katze kann so gelassen sein, dass seine schnurrt Sie sind hallte durch deine hand, oder konnte er sein sabberndes etwas. Alle Zeichen, so weit Sie geben eine große Katze-massage.

7. Cup Die Brust Und Massage

(Bild Credit: Getty Images)

An diesem Punkt, wenn Ihre Katze ist nicht zu empfindlich, um die Brust, Sie können nehmen Sie eine hand und sanft legen Sie Ihre Katze auf den Kopf. Verwenden Sie Ihre Fingerbeere sanft massieren die Brust, in kleinen, kreisförmigen Bewegungen. Sie können auch ziehen Sie Ihre Finger zusammen in Richtung der Mitte der Brust mit leichtem Druck und wiederholen.

8. Finish Mit Pfoten

(Bild Credit: Getty Images)

Manche Katzen gar nicht daran, Ihre Pfoten berührt zu werden, andere hassen es. Wenn Ihre Katze scheint entspannt genug ist, nehmen Sie Ihren Daumen und reiben Sie die center-pad von jedem Ihrer Pfoten für 30 Sekunden. Cat ‘ s Pfoten zu tun, eine Menge Arbeit und Aufmerksamkeit verdient, genau wie der rest Ihres Körpers!

Die Vorteile geben, Ihre Katze eine massage sind endlos. Es ist eine nützliche Methode, um Ihre eigene Gesundheit schauen Sie auf Ihre Katze. Während der massage, können Sie überprüfen, ob Zecken, Flöhe oder andere Parasiten. Sie können auch entdecken, Schnitte oder Abschürfungen, die Ihre Katze möglicherweise erworben haben, ohne Ihr wissen. Regelmäßige Massagen für Ihre Katze wird Ihnen auch helfen, “wissen”, Ihrer Katze Körper, so dass Sie möglicherweise in der Lage zu fühlen, wenn etwas aus ist die Straße hinunter, wie auf einem neuen ausländischen Knoten unter der Haut oder eine Zärtlichkeit in einer bestimmten Gegend von Ihrer Katze Körper. Regelmäßige Massagen können auch helfen, stärken Sie die Bindung haben Sie mit Ihrer Katze, und kann sogar dazu führen Sie zu mehr liebevoller als je zuvor.

Tun Sie Ihrer Katze geben Massagen? Irgendwelche Tipps? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: