Wichtige Zutaten im Naturkostladen für Hunde

Wichtige Zutaten im Naturkostladen für Hunde-Gesundheit-Nahrung für Hunde können Sie verbessern Ihre Lebensqualität durch die Reduzierung von Krankheiten, die Verbesserung von Fell und Zähnen, Qualität und gesunde Energie. Wenn

Gesundheit Nahrung für Hunde können Sie verbessern Ihre Lebensqualität durch die Reduzierung von Krankheiten, die Verbesserung von Fell und Zähnen, Qualität und gesunde Energie. Bei der Auswahl einer Nahrung für Ihren Hund, Lesen Sie Etiketten von Lebensmitteln und beobachten Sie Ihre individuellen Hund zu finden die richtigen Lebensmittel.

Customizing die Ernährung Ihres Hundes

Egal wie gut die Zutaten sind, wenn Ihr Hund nicht gut auf eine bestimmte Nahrung, ist es nicht die richtige Ernährung für ihn. Viele Hunde reagieren allergisch auf bestimmte protein-Typen, oder andere Inhaltsstoffe im Hundefutter zu finden. Wenn Ihr Hund scheint zu haben mehr gesundheitliche Probleme nach der Diät zu ändern, halten Sie auf der Suche nach etwas anderem.

Anzeichen dafür, dass Ihr Hund ist an der falschen Ernährung sind übermäßige gas, lecken die Spitze der seinen Pfoten, häufige Ohr-Infektionen, übermäßige Fellpflege und möglicherweise sogar Erbrechen oder Durchfall. Wenn Ihr Hund Erfahrungen diese, versuchen Sie, die Eiweiß in der Ernährung und sehen, ob seine Symptome zu verbessern.

Beim ändern einer Diät, stellen Sie sicher, dass die Nahrung nach und nach. Hund die Mägen attackieren die fremden Elemente, so dass eine unbekannte Nahrung wird nicht akzeptiert sofort und kann Durchfall verursachen. Wechseln, füttern eine Woche mit 3/4-alte Nahrungsmittel-und 1/4 “neu”, dann eine Woche mit 1/2 und 1/2 und eine Woche 1/4 alt und 3/4 neu.

Hunde entwickeln Allergien gegen Lebensmittel, die Sie Essen zu oft, so ist es wichtig, drehen Sie Ihren Hund die Nahrung. Wenn Ihr Hund ist nicht allergisch, finden Sie mehrere Speisen mit verschiedenen protein-Quellen zu helfen, Ihren Hund pflegen eine ausgewogene Ernährung.

Wichtige Inhaltsstoffe

Hunde sind Omnivoren (Allesfresser von Natur aus, das heißt, wie Menschen, Ihre Körper sind entworfen, um zu erhalten Nährstoffe aus Fleisch und Gemüse. Jedoch, in der Natur, Hunde erhalten die meisten Ihre Nährstoffe aus protein-Quellen, so dass bei der Auswahl eines Hundes Lebensmittel, die Qualität des protein ist die wichtigste Zutat. Drei der ersten fünf Inhaltsstoffe sollte protein-Quellen.

Wählen Sie keine Nahrungsmittel mit Fleisch Nebenprodukte oder Allgemeine Bezeichnungen wie “Tierische protein.” Diese in der Regel nicht enthalten muskelfleisch, das ist, wo die Hunde erhalten eine große Menge von Ihrer protein. Wählen Sie Lebensmittel, die wirbt mit speziellen Inhaltsstoffen, wie z.B. “Huhn”. Wenn Ihr Hund zeigt, Allergien, wählen Sie neuartige Proteine, wie Ente, Wild oder Kaninchen.

Hunde können nicht so effizient verdauen mais, Weizen, Soja oder Reis. Stattdessen schauen für die ganze pflanzlichen Zutaten wie Karotten, grüne Bohnen und süßen Kartoffeln. Viele Lebensmittel beinhalten oft Obst wie äpfel und Getreide wie Hafer und Gerste. Als alternative, Korn-freie Lebensmittel sind verfügbar, nutzen Sie Kartoffeln an Stelle von jeder Art von Getreide, die möglicherweise nicht notwendig für Ihre Hunde Ernährung.

Anderen guten Zutaten zu suchen sind Kürbis, die beruhigend auf einen Hund Magenverstimmung, Hüttenkäse, der enthält gesunde Bakterien, und Eier, die eine zusätzliche gesunde protein-Quelle.

Es ist niemand Hundefutter ist die richtige für jeden Hund, aber es gibt einige Lebensmittel, die sind viel höherer Qualität als andere. Vor dem Kauf eines neuen Lebensmittel, vergleichen Sie die Etiketten in einem lokalen pet store und finden Sie die beste Kombination von Inhaltsstoffen für Ihren Hund.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *