Wedelt und Spaziergänge Dog Rescue

Vor dreizehn Jahren, Lesley Brog gerettet ersten Pit Bull. Sie lebte auf Ihrem eigenen in New York City und wollte eine harte aussehenden Hund an Ihrer Seite — eine Art Schutz gegen unliebsame Stadtbewohner und andere potenzielle Bedrohungen schützen können. “Aber es stellte sich heraus”, sagt Sie, “dass Duncan ging zu jedem, den er sah, und küßte Sie zu Tode.”

DogTime-Präsident Simon Tonner mit Lesley Brog und Ashley Oelsen

Vor dreizehn Jahren, Lesley Brog gerettet ersten Pit Bull. Sie lebte auf Ihrem eigenen in New York City und wollte eine harte aussehenden Hund an Ihrer Seite — eine Art Schutz gegen unliebsame Stadtbewohner und andere potenzielle Bedrohungen schützen können. “Aber es stellte sich heraus”, sagt Sie, “dass Duncan ging zu jedem, den er sah, und küßte Sie zu Tode.”

Ein klassisches Pit Bull Erfahrung (“der Hund ist ein Liebhaber nicht ein Kämpfer!”) und einer, der schließlich Brog nach unten eine sehr spezifische Pfad: Im Jahr 2010 gründete Sie Wedelt und Wanderungen, ein Rettungs-Organisation, die sich für die Rettung und Förderung der Tierheim-Hunde und Verhütung von Tierquälerei durch Bildung, Sensibilisierung und advocacy-Programme.”

Brog hat, wie Sie sagen, Ihre Arbeit ausgeschnitten für Sie. Lebt jetzt in Süd-Kalifornien, Sie rettet Hunde aus der Gegend die meisten überfüllten und unter ausgestattete Unterstände. Viele der Tiere übergeben oder gebracht als Streuner an die Baldwin Park animal control facility, wo die DogTime-crew traf Brog, nie verlassen. So Brog sucht die herrenlose Hunde am ehesten zu Gesicht Euthanasie, und Sie nimmt mit Ihrer so viele, wie Sie können.

In der Tat, die Tiere Brog tendiert zu oft Pitbulls; Sie räumt einem anhaltenden Faible für die Rasse und fühlt sich fast “mütterlichen Schutz” in Reaktion auf in der öffentlichkeit weit verbreitete Fehlannahme von Ihnen. Aber Sie absichtlich zieht eine Vielzahl von Rasse-Typen — und Altersklassen — in einer bewussten Anstrengung, das Bewusstsein zu erhöhen, dass purebreds von fast jeder Sorte gefunden werden kann in einem Tierheim oder Rettungs-Gruppe, einschließlich Welpen und junge Hunde.

Einmal in Ihrem Gewahrsam, diese Rettungen erhalten eine tierärztliche Untersuchung und keine medizinische Betreuung notwendig. Wenn gesund — ob sofort oder nach signifikante Behandlung, Sie sind platziert in Pflegefamilien, oder mit Brog sich, bis eine dauerhafte Familie gefunden werden kann. Emotional, physisch, und auch administrativ ist dies nicht so einfach funktionieren. Vom Aufbau einer verlässlichen Förderung Netzwerk aktiv fundraising, dauert es eine einzigartige Kraft, Tag für Tag, Fürsprecher für jene Tiere, die Sie am meisten benötigen.

Wie Hooch. Brog entdeckte die Tierheim-Liste für die 120-Pfund-Französisch Mastiff online. Sie wusste, dass ein Hund, groß — mit kupierte Ohren und unbekannte Geschichte — könnte sein, schwer zu Ort, aber etwas in seinen Augen sagte Ihr, Sie brauchte ihn persönlich zu treffen. Wie vermutet, seine einschüchternd aussieht, erwies sich als nur Haut tief. Das große goofy Hund begrüßt Brog mit sanften Manieren und liebevoll hätscheln. Er saß, gab die Pfote, und selbst rollte auf cue.

Brog hat, was Sie benötigt zu tun, ziehen Hooch aus dem Tierheim sofort und der Veröffentlichung seiner Fotos auf verschiedenen social-media-Seiten. Sie schon bald bekam einen Anruf von Rick, ein LKW-Fahrer in einem anderen Staat, bemerkt der posten und sah das gleiche Lebensfreude in Billigen Fusel in die Augen, dass hatte gefesselt Brog. Rick fragte Sie, zu halten Hooch für ihn vielversprechend an, er wäre es in 24 Stunden.

Als er ankam, sagte Brog, es war fast so, als wenn Sie wiedervereinigte lange verlorene Brüder. “Hier ist dieser große, hart aussehende LKW-Fahrer und hier, in diesem riesigen, verlassenen Hund. Sehen Sie entweder einer von Ihnen in einer dunklen Gasse und Sie würden überqueren auf die andere Seite der Straße. Aber beide waren einsam, beide, big softies trotz Ihrer äußerlichkeiten. Hooch hüpfte in der Kabine des LKW, als hätte ihn bedeutete, dort zu sein, alle zusammen.” Brog, wer hält Kontakt mit Rick, sagt, “Die beiden sind immer noch unzertrennlich.”

Brog cites Ihre zwei Töchter, im Alter von drei und sechs, als Teil der Grund, Sie Links eine Karriere in der Pharma-Verkäufe zu verfolgen, Rettung in Vollzeit. “Ich bin stolz darauf, zu lehren, meine Mädchen Mitgefühl und Freundlichkeit zu den Tieren aus Erster hand”, sagt Sie. In der Tat, Wedelt und geht mit Partnern, Die Sol Foundation, eine Organisation, die Schulen mit Human-Lehrpläne für Kinder aller Altersstufen. Gründer Ashley Oelsen glaubt, wie Brog, dass front-line-Rettung muss begleitet werden, von der frühkindlichen Bildung, um eine neue, mitfühlende Haltung gegenüber Tieren in unserer Gesellschaft.

Einige Brog Erfolg stammt direkt von Ihrem go-getter-Ansatz. Sie hat nachweislich selbst begangen und organisiert werden — und die Effizienz und Zuverlässigkeit entscheidend zu dieser Arbeit bei tiefen Sinn von Mitgefühl. In der rescue world, Einfühlungsvermögen ist grandios, aber nur action wird das Leid lindern.

Und einige Wedelt und geht’ Erfolg ist einfach Brog selbst. Mit entwaffnenden Wärme und Energie, die Sie zeigt Ihren aktuellen Wohnsitz Favoriten (den Airedale hier, die Boxer dort auf der linken Seite…). Es ist unmöglich, nicht wie Sie als eine person, und es sind diese persönlichen Beziehungen und Wahrnehmungen, die letztendlich Auswirkungen auf das Leben der Tiere Unterschlupf. Menschen sind diejenigen Entscheidungen, Rechtsvorschriften einzuführen, Veränderungen zu bewirken.

Bevor wir verlassen das Tierheim, Brog ‘ s Töchter helfen Koax die neuesten charge von rettet sich in Ihr Auto. Als ich Zeuge der Grundstein gelegt für die nächste generation des Tierschutzes befürwortet, fällt mir ein: ich wollte nicht wählen, Wedelt und geht auf diese zu gewähren — die Organisation ausgewählt wurde, die über eine zufällige Zeichnung. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es eine Rettung mehr verdient oder mehr verdient. Lesley Brog hat nicht nur unseren herzlichen Glückwunsch, aber die aufrichtige Bewunderung und UNERSCHÜTTERLICHEN Vertrauen des gesamten DogTime-team.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: