Was Tun, Wenn die Kranke Katze Gewonnen t Essen

Was Tun, Wenn die Kranke Katze nicht Essen, Eine kranke Katze werden können, mangelt es Ihnen an Appetit und wird sich weigern zu Essen. Dies kann dazu führen, schwerer Probleme wie Anämie oder hepatic lipidosis. Es gibt ein paar Möglichkeiten

Eine kranke Katze werden können, mangelt es Ihnen an Appetit und wird sich weigern zu Essen. Dies kann dazu führen, schwerer Probleme wie Anämie oder hepatic lipidosis. Es gibt ein paar Möglichkeiten, um Ihr Haustier zu Essen und vermeiden Sie andere Gesundheit Probleme.

Füttern Sie Ihre Katze mit der Hand

Wenn Ihre Katze vermeidet, seinen Futternapf, er kann dies tun, weil er verloren hat, seinen Sinn für Geruch (D. H. wenn die Katze eine Infektion der Atemwege). Können Sie machen Sie Ihre Katze Essen durch die Fütterung von ihm ein bisschen von dem Essen selbst. Setzen Sie ein bisschen von dem Essen auf Ihren finger und lassen Sie die Katze zu lecken, er wird wahrscheinlich beginnen zu Essen aus der Schüssel.

Befeuchten Sie das Essen

Kann die Katze nicht Essen, da das Essen vielleicht zu schwer zu kauen, und dies kann Schmerzen verursachen (D. H. wenn die Katze hat Zahnprobleme). Ersetzen Sie das Trockenfutter mit Nassfutter oder feuchten Sie das Trockenfutter mit etwas Wasser, Konserven Kürbis-oder Zitronensaft.

Erhitzen Sie das Essen

Erhitzen der Lebensmittel kann machen das Essen noch attraktiver für Ihre Katze. Der Geruch wird stärker sein, und Ihre Katze kann geneigt sein, um zu schmecken; dies kann auch aufgrund der Tatsache, dass wilde Katzen nach Beute jagen, ist noch warm. Verwenden Sie die Mikrowelle oder den Backofen, aber stellen Sie sicher, dass das Essen nicht zu heiß, sonst brennt der Mund der Katze und das führt zu weiterer Appetitlosigkeit.

Bereiten Sie das Essen Selbst

Wenn Sie bei der Vorbereitung der Nahrung für Ihr Haustier, sich selbst, Ihre Katze kann daran interessiert sein, den Geruch, das regt den Appetit anregen.

Kochen einige Huhn, Türkei oder Fisch oder was auch immer die üblichen Zutaten, die Ihrer Katze Lebensmittel sind. Idealerweise sollte das Fleisch gekocht werden; Sie können auch fügen Sie einige Gemüse, die Verdauung zu stimulieren.

Babynahrung

Baby food enthält Fleisch gefüttert werden kann, um die Katzen; das Essen ist vielleicht attraktiver für die Katze. Lesen Sie die Etiketten und stellen Sie sicher, dass die Lebensmittel nicht enthalten Zwiebeln oder Knoblauch, die möglicherweise giftig für Ihre Katze.

Thunfisch In Öl

In der Regel, Katzen mögen den Geschmack von Thunfisch und Thunfisch hinzufügen kann öl machen das Essen schmackhafter für Ihre Katze. Zusätzlich, die Thunfisch-öl ist eine große Quelle von omega-3-Fettsäuren, die großen Stimulatoren des Immunsystems und können helfen, in den Heilungsprozess einer Kranken Katze.

Nahrungsergänzungen

Es gibt eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln, die gefüttert werden kann, um Katzen, die krank sind und mangelnder Appetit. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über einige Appetit Stimulanzien, die empfohlen sind für Ihr Haustier.

Es gibt auch Appetit stimulierende Medikamente, die verabreicht werden, um cat; cyproheptadine ist eine Häufig verwendete Stimulans Appetit für Haustiere.

Wenn Ihre Katze nicht Essen für 1 oder 2 Tage, ist dies kein Grund zur Sorge; jedoch, wenn die Katze sich weigert zu Essen für mehr als 2 Tage, muss er zwangsernährt. Wenn keine der oben genannten Techniken arbeiten, die der Berufsbildung wird mit einem Magen-Rohr, die verwendet werden, um die Katze füttern.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: