Was Sind Die Vorteile der Besitz eines Hundes, VetBabble

Wenn Sie im Besitz eines Hundes sind, wissen Sie bereits, welche Freude Ihr ein Hündchen können, um Ihr Leben zu bringen. Hier sind einige der Vorteile, die Sie vielleicht nicht darüber bekannt.

Wenn Sie einen Hund in Ihr Leben, wissen Sie bereits, was für eine Freude Ihr Hündchen bringt. Wir zeigen Ihnen einige Vorteile, die Sie vielleicht nicht darüber bekannt.

Der Spaziergang hinunter jeder Straße im Wohnviertel in den frühen Morgenstunden und finden Sie eine unausweichliche Tatsache: Hunde sind beliebte Haustiere. Mehrheit der Hunde Leben in den USA – über 60% der Haushalte einen Hund besitzen.

In Australien, Kanada und Großbritannien diese zahlen sind 49%, 32% und 24%.

Wenn Ihre Familie ist einer dieser Haushalte, die Ihren Hund gibt Ihnen einige erstaunliche Vorteile. Forscher wie Dr. Bradley Smith haben herausgefunden, dass mit einem Haustier, können erheblich verbessern Sie Ihre Lebensqualität.

Kameradschaft

Sie wissen bereits, wie gut ein Freund Ihres Hundes werden kann. Was Sie vielleicht nicht bemerkt haben ist, wie viel mehr Sie reden, um andere Menschen, wenn Sie unterwegs sind mit Ihrem Hund. Sie sind einfach eher die Interaktion mit anderen Menschen, wenn Ihr Hund mit Ihnen, als wenn Sie für einen Spaziergang durch sich selbst.

Übung

Mit einem Hund erhöht auch die Chancen, gehen Sie für Spaziergänge und spielen im park. Es ist schwieriger zu überspringen, Ihre morgen laufen, wenn Sie Ihre übung partner, hüpft aufgeregt an der Tür, seine Leine in seinem Mund. Wie können Sie ihm sagen, Sie wollen zu überspringen gassi heute?

Beweise ab, um zu zeigen, dass Kinder mit Hunden haben ein 50% geringeres Risiko für übergewicht im Vergleich zu denen ohne. Mit all den Lauf-und walking-spielen mit dem Hund der Familie, sogar im Haus, das ist vielleicht nicht so überraschend, nachdem alle.

Pflege

Sie haben vielleicht bemerkt, dass die Familien kleiner sind in diesen Tagen. Die meisten Menschen fühlen sich die Notwendigkeit, das zu pflegen, verwendet zu werden, erfüllt durch die Anhebung ein baby oder helfen, kümmern sich um kleinere Geschwister. Für Menschen ohne Kinder und Kinder in kleinen Familien Hunde sind immer die Erfüllung der Rolle des Ersatz-Kind oder Geschwister. Der Hund gibt Ihnen jemand zu kümmern und es zu nähren mit all den positiven körperlichen und geistigen Vorteile, dies zu tun.

Empathie

Vielleicht ist die Praxis in der Pflege ist der Grund für die Beobachtung, dass Kinder mit Hunden sind eher einfühlsam als andere Kinder, ceteris paribus. Sie neigen auch dazu, mehr beliebt bei Ihren Mitschülern und haben gesundes Selbstwertgefühl. Diese sind alle guten Dinge für ein Kind ist die emotionale und soziale Entwicklung, unabhängig von der Verbindung mit Ihrem vierbeinigen Freund werden könnte.

Soziales Kapital

Hundebesitzer neigen dazu, die Interaktion mit anderen Hundebesitzer in Ihrer Umgebung. Dies gilt für die meisten Gruppen von Menschen zusammen gebracht, die durch ein gemeinsames Interesse, aber die Hundebesitzer könnten auch Sie treffen sich mehrmals am Tag, durch Zufall oder design, während der Spaziergänge und Spielzeit im park. Diese häufige Interaktion stärkt die gesamte Gemeinschaft.

Lesen

Einige Kinder Lesen Ihre Hunde. Diese Kinder haben oft höhere Messwerte auf als jene Kinder, die nicht. Es ist toll für Kind und Hund: der Hund bekommt Aufmerksamkeit und bekommt das Kind das Lesen üben. Spielen “Lehrer” mit einem Hunde-Schüler-der Spaß macht, sowieso.

Medizinische Vorteile

Einige Forscher haben bemerkt, dass Haustier-Besitzer neigen dazu, kürzere Aufenthalte im Krankenhaus, weniger Besuche in der Arztpraxis, und die unteren Ebenen von stress insgesamt. Mit einem Haustier könnte auch niedriger das Risiko von Herzerkrankungen, möglicherweise so viel wie 4%. Wenn das herausstellt, um wahr zu sein langfristig, das wäre ein Vorteil, ähnlich wie gehen auf eine salzarme Ernährung.

Was bedeutet das?

Viele der Studien, die sich in die Vorteile der Heimtierhaltung berücksichtigt, Unterschiede des Reichtums und der sozialen Stellung. Als Ergebnis, die Vorteile der Hundehaltung sind geglaubt zu sein verbunden mit dem Haustier direkt, und nicht nur verbunden zu haben, die Geld und Freizeit, um in der Lage sein zu leisten, ein Hund.

Es ist gut zu wissen, dass ein Hund gut für Sie ist. Aber es ist nicht eine Weise zu erwerben planen, ein Haustier mit nur diesen nutzen im Auge. Denken Sie daran, dass das Hündchen ist ein Lebewesen mit seinen eigenen physischen und emotionalen Bedürfnisse.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *