Was Sie Wissen Sollten über Kranke Katze Symptome

Was Sie Wissen Sollten über Kranke Katze Symptome Kranke Katze Symptome sollten sorgfältig überwacht werden, denn während einige kleinere mag, Sie könnten Hinweise auf weitere schwere Krankheit. Unten ist eine

Kranke Katze Symptome sollten sorgfältig überwacht werden, denn während einige kleinere mag, Sie könnten Hinweise auf weitere schwere Krankheit. Unten ist ein Leitfaden mit hilfreichen Informationen über die Symptome der häufigsten Krankheiten und wie können Sie sagen, wenn Ihre Katze Symptome sind ernst genug, um einen Ausflug zum Tierarzt.

Wenn Ihre Katze Niesen oder Husten Häufig

Auf die Gelegenheit, Ihre Katze leiden unter einer Erkrankung der Atemwege. Diese in der Regel manifestiert sich als niesen, Husten und Ausfluss build-up in die Augen und die Nase. Wenn Ihre Katze nur niest gelegentlich, dann ist er wahrscheinlich schnüffelte ein bisschen Staub oder andere reizend. Ihre Katze kann sein leiden, eine Erkrankung der Atemwege, wie Heuschnupfen, wenn Ihre Katze niesen Symptome auftreten, für ein paar Wochen im Frühjahr und im Herbst, dann ist klar, bis auf Ihre eigenen nach diesen Jahreszeiten. Die Entlastung, die Sie begleitet, Heuschnupfen und generell Allergien ist in der Regel klar. Wenn Ihre Katze niesen und/oder Husten für mehr als 48 Stunden, oder die Entladung ist grün, gelb oder trüb, er oder Sie vielleicht brauchen tierärztliche Betreuung.

Wenn Ihre Katze Schüttelt oder den Kopf Übermäßig

Wenn Sie die Katze zeigt dieses Verhalten, dann wird er oder Sie könnte Ohrmilben oder eine Ohrenentzündung. Auch Ihre Katze könnte ernsthafte neuorlogical Störung, wenn das schütteln scheint zu sein, sehr Häufig. Zwar ist dies nicht immer der Fall ist, werden vigilent zu beobachten, wie Ihre Katze, die Spaziergänge, und wenn er oder Sie schütteln seine oder Ihre Brust.

Wenn Sie Sehen, Entladung in Ihren Katzenaugen

Jede Ausfluss aus den Augen, dass nicht klar in der Farbe sein sollte, ein Grund zur Sorge. Ausfluss aus den Augen in verschiedenen Farben, wie trüb weiß oder grün wird, kann auf das andere Auge leiden. Zum Beispiel, Konjunktivitis oder Entzündung des Auges, wird die Ursache der Entladung zu sein, abgesondert vom Auge und erfordert die Behandlung in form von Tropfen.

Wenn Sie Ihre Katze das Fell oder die Haut Gereizt wird

Wenn Sie bemerken, die änderungen in Ihrer Katze Fell oder der Haut, könnten diese Symptome von Pilz-und bakteriellen Infektionen. Diese Infektionen verursachen Hautveränderungen einschließlich üblen Geruch, Rötungen, Fettigkeit, Reizung, Haarausfall, Hautausschläge, Pusteln und Entladung. Sie Katze sollte Begriffen werden, das unabhängig von der schwere, wie diese Infektionen können sich schnell verbreiten sich und werden immer schlimmer im Laufe der Zeit.

Wenn Ihre Katze Erbrechen

Die meisten Katzen haben empfindliche Mägen und Erbrechen sehr leicht, vor allem, wenn Sie hairballs. Wenn Ihre Katze erbricht, einmal oder zweimal, aber weiterhin Verhalten sich normal und zeigt keine anderen Symptome, dann er oder Sie ist wahrscheinlich leiden unter einem temporären Fall von Magenverstimmung. Wenn andere Symptome, wie Fieber, Lethargie, Schwäche, dehydration oder Durchfall auftreten, dann sollten Sie Ihre Katze überprüft werden, die für andere schwerwiegende Krankheiten.

Wenn Ihre Katze Durchfall hat

Die meisten Fälle von Durchfall sind gering und können behoben werden, innerhalb von ein paar Tagen. Minor Fälle von Durchfall sind meist die Folge von Darm-Hefe-Infektionen, Nahrungsmittel-Allergien oder Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten. Darm-Parasiten und bakterielle Infektionen sind auch verantwortlich für viele Fälle von geringfügigen Durchfall. Wenn Ihre Katze das einzige symptom ist Durchfall, dann ist es wahrscheinlich ein kleiner Fall. Allerdings sollten Sie herausfinden, die Ursache für den Durchfall bei Ihrer Katze, um festzustellen, ob Medikamente erforderlich.

Schweren Durchfall kann verursacht werden durch die großen Krankheiten wie Nieren-oder Leber-Krankheit, oder hypothryoidism. Schweren Durchfall ist begleitet von anderen Symptomen wie Erbrechen, Schwäche, Lethargie, Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust. Wenn Ihre Katze erlebt mit schlimmen Durchfall, professionelle medizinische Aufmerksamkeit sollte so bald wie möglich gesucht.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: