Was Ist der Beste Hund Schmerzmittel?

Was Ist der Beste Hund Schmerzmittel? NSAR NSAR steht für nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente. Dies sind die am häufigsten verschriebenen Arten von Drogen. Sie gehören Dinge wie aspirin,

NSAIDS

NSAID steht für nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente. Dies sind die am häufigsten verschriebenen Arten von Drogen. Sie gehören Dinge wie aspirin, die gegeben werden können, um Hunde in der richtigen Dosierung. Obwohl NSAIDS sind sehr wirksam bei der Linderung von Schmerzen, Sie werden schädlich, wenn Sie nicht verabreicht werden, in der richtigen Menge.

NSAIDS sind sichere Medikamente, um Ihr Haustier. Jedoch, wie die meisten Medikamente, Nebenwirkungen können manchmal auftreten. Dazu gehören:

  • Erbrechen
  • Lethargie
  • Appetitlosigkeit
  • Durchfall
  • Niere und Leber-Probleme

Wenn Ihr Hund unter sich eine Art von NSAID und erlebt diese Symptome, Kontaktieren Sie Ihren Tierarzt um Rat, sofort.

Antidepressiva

Antidepressiva sind nicht weit verbreitet, um Schmerzen zu lindern bei Hunden. Es gibt jedoch Beweise, um zu zeigen, dass Sie helfen können und immer mehr Tierärzte sind nun verschreiben Sie als Schmerzmittel in Fällen, in denen der Hund mit schweren und anhaltenden Schmerzen. Manchmal werden Sie auch in Verbindung mit anderen Schmerzmittel.

Kortikosteroide

Kortikosteroide sind vorgeschrieben, um zu lindern die Entzündung. Wenn Ihr Hund Schmerzen hat aufgrund von Bedingungen, wo das könnte ein problem werden, wie arthritis, dann Kortikosteroide sind eine wirksame Methode zur Schmerzlinderung.

Obwohl diese anti-entzündliche Medikamente sind sicher zu verwenden, Sie können gelegentlich Nebenwirkungen verursachen, insbesondere wenn Sie über einen langen Zeitraum. Nebenwirkungen können einschließen:

  • Gewichtszunahme
  • Starke Stimmungsschwankungen
  • Veränderungen in der Funktion der Leber
  • Eine Ausdünnung der Haut

Drogen

Drogen können vorgeschrieben werden, für Schmerzlinderung bei Hunden. Allerdings ist es eher der Letzte Ausweg sein. Betäubungsmittel sind in der Regel nur verabreicht wird, wenn der Schmerz sehr schweren oder hat das Tier eine tödliche Krankheit. Sie könnten gegeben werden, um ein Haustier mit einem Zustand, wie schwere arthritis oder Krebs, wenn festgestellt wurde, dass keine anderen Medikamente gearbeitet hat.

Alternative Schmerzlinderung

Alternative Schmerzlinderung wird immer beliebter bei Hundehaltern. Es ist eine Weise des Gebens dem Hund Schmerzlinderung ohne sich auf Medikamente. Die Wirksamkeit dieser Art von Behandlung wurde nicht nachgewiesen. Aber, einfache Dinge wie sicher, dass Ihr Hund die Umgebung warm ist, helfen kann, seinen Schmerz. Es gibt auch andere Leistungen wie Akupunktur und Aromatherapie verwendet werden kann, auf Tiere. Wenn Sie wissen wollen, ob Sie verfügbar sind in Ihrer Nähe, Fragen Sie Ihren Tierarzt.

Die Anzahl der Schmerz-Medikamente für Hunde zugelegt hat viel während der letzten Dekade. Heute, was auch immer das problem ist, es ist wahrscheinlich eine Medizin gibt, die helfen, zu lindern Ihren Hund die Schmerzen und die es ihm ermöglichen, ein normales Leben zu führen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *