Wann ist der Hund Hüft-Operation Erforderlich?

Wann ist der Hund Hüft-Operation Erforderlich? Hund Hüft-Operation kann notwendig sein, wenn alternative Behandlungen nicht verbessern Sie Ihren Hund die Lebensqualität. Alternativen zu Hund Hüft-Operation, die Meisten Hunde benötigen

Hund Hüft-Operation kann notwendig sein, wenn alternative Behandlungen nicht verbessern Sie Ihren Hund die Lebensqualität.

Alternativen zu Hund Hüft-Operation

Die meisten Hunde benötigen Hüft-Chirurgie für Hüft-Dysplasie. Empfehlen einige alternative Ansätze zum ersten Versuch:

  • Gewicht-Verlust
  • Reduziert übung
  • Anti-inflammatory Drogen
  • Knorpel-Gebäude Wirkstoffe wie Glucosamin

Arten von Hund Hüft-Operation

Wenn alternative Methoden nicht zur Verbesserung Ihres Hundes Hüft-Probleme, eine der drei chirurgischen Verfahren können empfohlen werden:

  • Ein Triple-Becken-Osteotomie erfolgt in der Regel auf Hunde im Alter zwischen acht und achtzehn Monaten.
  • Eine Femur-Kopf-Osteotomie entfernt den ball Teil der Kugel-und sockel Hüftgelenk. Die resultierende Narbe Gewebe verhält sich wie der Knorpel in einem normalen joint.
  • Hüft-Totalendoprothese durchgeführt wird, für die Behandlung von Hüftdysplasie, arthritis und schweren Frakturen des Hüftgelenks.

Risiken der Hunde-Hip-Chirurgie

Infektion, die abgemildert werden können mit Antibiotika ist eine häufige Komplikation nach Hund Hüft-Operation.

Der reparierte Knochen Ausrenken könnte, wenn Ihr Hund die Bewegung beschränkt sich nicht während der recovery-Prozess.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: