Vorbeugende Hund-Hautpflege Grundlagen

Vorbeugende Hund-Hautpflege-Basics, Erste Priorität Ist es, die Prüfung zum Zugrunde liegenden Bedingungen, die Symptome der schweren Bedingungen, wie Räude, Hefe-Infektionen, Pilzinfektionen, bakterielle Infektionen,

Erste Priorität Ist es, die Prüfung zum Zugrunde liegenden Bedingungen

Symptome für schwerwiegende Krankheiten, wie Räude, Hefe-Infektionen, Pilzinfektionen, bakterielle Infektionen, Flechte und floh Biss Allergien-oft manifestieren sich in das Fell und die Haut. Trockene Haut, Schuppen, roten Flecken, Infektionen und Haarausfall sind einige davon. Vor Beginn der Allgemeinen Pflege-Regime, konsultieren Sie Ihren Tierarzt, um zu sehen, ob alle zugrunde liegenden Bedingungen sind in den frühen Stadien, so dass die medizinische Behandlung kann beginnen. Wenn Hauterkrankung, die durch eine dieser Bedingungen nicht entwickeln, alle Pflege-Maßnahmen, die Sie behandeln nur das symptom und nicht die Ursache.

Bürsten Sie Ihren Hund Vor und Nach dem Bad

Bürsten Sie Ihren Hund vor dem Bad befreit das Fell von überschüssigen Haaren und beugt verfilzungen, die Haare werden verklebt mit Schweiß, Schmutz und Haar-Produkte, wodurch hot-spots (trockene, rote Flecken auf der Haut) und Schmerzen, Nässen Infektion. Tägliches Bürsten stimuliert auch die natürlichen öle in der Haut, die halten die Haut weich und das Fell glänzend.

Baden Sie Ihren Hund mit Sanften, Feuchtigkeitsspendende Haar-Produkte

Egal, wie viel Sie zu putzen, die Haare des Hundes zu stimulieren die Produktion von natürlichen öle, Baden Sie Ihren Hund zu oft mit Wasser, das zu heiß oder die Anwendung von harten shampoos (vor allem diejenigen, die für Menschen gemacht) an die Haut des Hundes können entfernen Sie es, der körpereigene Natürliche Feuchtigkeitsspender. Bei der Wahl shampoos und Conditioner zu verwenden, die auf Ihren Hund, pro-aktiv und Holen diese formuliert für trockene Haut. Suchen Sie nach Produkten mit den folgenden Bestandteilen:

  • Die Vitamine A und E, die Verbesserung der Haut-und Fell-Gesundheit
  • Feuchthaltemitteln, die Feuchtigkeit zu bewahren
  • Seide, Weizen-oder Hafer-Proteine, die Stärkung der textur von Fell und Haut
  • Kamillentee
  • Sonnenblumenöl
  • Distelöl

Nach dem Bad, sprühen Sie Ihren Hund Mantel mit Produkten, die glycerin, kolloidale Haferflocken, Fettsäuren oder Harnstoff. Auch spot-Behandlung von tender-Bereiche der Haut mit aloe vera-Saft oder-lotion. Dann Bürsten Sie Ihren Hund das Fell, nachdem es trocken ist, entfernen Sie alle Haare gelöst, während des Badens und wieder zu stimulieren die Produktion von natürlichen ölen.

Eine Gesunde Ernährung für Gesundes Fell und Haut

Ihr Hund ist der Körper nicht Omega-3-und Omega-6-Fettsäuren, die notwendig sind für eine optimale Haut und Fell Gesundheit-auf seine eigenen. Unter den Rat von Ihrem Tierarzt, fügen Sie öle, die Reich an essentiellen Fettsäuren, wie Leinöl und Sonnenblumenöl, um die Ernährung Ihres Hundes.

Nahrungsergänzungsmittel Verbesserung der Haut-und Fell-Gesundheit

Wenn empfohlen von Ihrem Tierarzt, Nahrungsergänzungsmittel gegeben, um Ihren Hund kann helfen, pflegen Haut und Fell Gesundheit. Suchen Sie nach Ergänzungen, die mit der folgenden Nährstoffe: – Fettsäuren, Antioxidantien, Vitaminen, Fischöl und biotin.

Denken Sie daran: Melden Sie alle Veränderungen in Ihrem Hund die Haut und das Fell an Ihren Tierarzt, der Ihnen Antibiotika verschreiben und medizinisches shampoo, wenn nötig, um zu verhindern, dass eine Verschlechterung der äußeren Symptome, als auch zu überprüfen, für die Krankheit.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: