Verwalten einer Katze das Insulin

Verwalten einer Katze das Insulin Wenn Sie eine Katze mit diabetes, dann gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen müssen über das geben Ihrer Katze insulin . Geben Sie Ihre Katze insulin zu Spritzen ist einfach, wenn

Wenn Sie eine Katze mit diabetes, dann gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen müssen über das geben Ihrer Katze insulin. Geben Sie Ihre Katze insulin zu Spritzen ist einfach, wenn Sie lernen, die drei wichtigsten Schritte der Verabreichung von insulin: insulin-Lagerung und-Vorbereitung, die Vorbereitung der Injektion und gab die Injektion. Nach Abschluss dieses Artikels werden Sie bereit zu geben, Ihre Katze insulin mit minimalem Unbehagen für Sie und Ihre Katze.

Katze Insulin Lagerung und Zubereitung

  • Obwohl insulin kann bei Zimmertemperatur gelagert werden für bis zu 30 Tage, behält es seine Wirksamkeit am besten, wenn Sie im Kühlschrank aufbewahrt.
  • Insulin sollte nie erschüttert werden, zittern bewirkt, dass die Luftblasen, die können das insulin nur schwer zu ziehen bis genau und kann dazu führen, die insulin bilden Klumpen.

Vorbereitung der Injektion

1. Entfernen Sie das insulin aus dem Kühlschrank ein paar Minuten vor der Ausarbeitung der Injektion zu ermöglichen, dass es leicht Anwärmen. Kaltes insulin mehr ist unangenehm für Ihre Katze. 2. Mischen Sie das insulin durch leichtes Rollen der Flasche zwischen den Handflächen. Klares insulin braucht nicht gemischt zu werden. 3. Reinigen Sie die Oberseite der insulin-Flasche mit Alkohol, und entfernen Sie die Kappe von der Spritze. 4. Nie ersetzen Sie eine andere Art von Spritze zu geben, das insulin, als Sie sehr wahrscheinlich erhalten die falsche Dosis, die tödlich sein könnte, um Ihre Katze. 5. Zeichnen Sie eine Menge von Luft in die leere Spritze gleich der erforderlichen insulindosis ist. Injizieren Sie die Luft in die Flasche von insulin und umkehren. 6. Füllen Sie die Spritze mit der erforderlichen insulindosis, die Schlange, die Markierungen auf der Spritze mit der Spitze der Kolben. Wenn Sie Luftblasen größer als die Größe des ein pin, push-das insulin wieder in die Flasche versuchen Sie es erneut. Nun sind Sie bereit zu geben, Ihre Katze zu injizieren.

Giving die Injektion

1. Immer insulin, nachdem Sie Ihre Katze gegessen hat, um zu verhindern, niedriger Blutzucker. 2. Starten Sie die Injektion Prozess, durch streicheln Ihrer Katze. Verwenden Sie ruhig und sachlich Verhalten. Die Herstellung der Spritzguss-Prozess angenehmer für Ihre Katze ist entscheidend für den Erfolg. 3. Ziehen Sie die Haut auf der Rückseite des Halses zwischen den Schulterblättern, mit dem Daumen und dem Zeigefinger der nicht-dominanten hand, bilden eine Zelt Haut. Leicht Rollen Sie die Haut über der Spitze Ihres Zeigefinger, um die Haut gelehrt. Dies macht die Nadel leichter einfügen, und die Injektion wird angenehmer für Ihre Katze. Stellen Sie sicher, dass Sie nie Spritzen in der gleichen Stelle wiederholt. 4. Halten Sie die Spritze durch den Lauf zwischen Daumen und Mittelfinger der dominanten hand, halten Sie Ihre Zeigefinger in der Nähe, aber nicht auf den Kolben. 5. Halten Sie die Spritze fast horizontale, schnell drücken Sie die Nadel unter die Haut. Bewegen Sie den Zeigefinger an das Ende des Kolbens ein und drücken Sie es schnell. 6. Entfernen Sie die Spritze und entsorgen Sie es in einer Punktion-Beweis-container. 7. Reiben Sie die Injektions-Bereich sanft zu helfen, die Verteilung der Medizin. Suche nach nassen Fell bedeutet, dass einige der insulin verschüttet oder die Nadel ging komplett durch die Haut. Geben Sie nicht Ihre Katze mehr insulin als es ist schwierig zu sagen, wie viel verschüttet wurde und Ihre Katze könnte entwickeln niedrigen Blutzuckerspiegel viel insulin. 8. Belohnen Sie Ihre Katze, indem Sie einen Leckerbissen oder streicheln.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: