Verhinderung Kätzchen Gesundheitliche Probleme Durch Die Impfung

Verhinderung Kätzchen Gesundheitliche Probleme Durch die Impfung Impfungen aufbauen, das Kätzchen, das Immunsystem und sind unerlässlich, um insgesamt Kätzchen Gesundheit . Ein Impfstoff enthält eine kleine Menge des virus

Impfungen aufbauen, das Kätzchen, das Immunsystem und sind unerlässlich, um insgesamt Kätzchen Gesundheit. Ein Impfstoff enthält eine kleine Menge des virus aktiviert, das Kätzchen, das Immunsystem und bereitet es für die weitere Exposition gegenüber der Krankheit oder virus. Derzeit sind Impfungen in der Lage sind, sichere Immunisierung ohne das Risiko der Entwicklung der Krankheit.

Einige Impfungen sind Pflicht für jede Katze, während andere selektiv verabreicht.

Krankheiten, für Die Impfstoffe Verhindern

  • Feline Calcivirus
  • Feline Leukämie (FeLV)
  • Feline Pneumonie (Chlamydien)
  • Feline Rhinotracheitis (FVR)
  • Feline Infektiöse Peritonitis (FIP)
  • Feline Distemper
  • Tollwut
  • Bordetella
  • Giardia

Wie Oft Impfstoffen Verabreicht Werden

Kätzchen Ihre ersten Impfungen bei 6 bis 7 Wochen alt. In der Regel wird die Impfung gegen Chlamydien wird verabreicht, um die Kätzchen, 10 Wochen alt. Kätzchen sind geimpft, in Abständen von 2 bis 4 Wochen mit einer Serie von Schüssen.

Feline Calcivirus

Calcivirus ist bekannt, dass Erkrankungen der Atemwege bei Katzen. Es ist ansteckend und zeigt Symptome von Fieber, Nasenausfluss und Geschwüre im Mund.

Feline Leukämie-Virus

Das virus greift die Katze das Immunsystem und macht Sie anfälliger für neue Infektionen oder Krankheit. FeLV ist ansteckend und tödlich. Die meisten Katzen sterben nach 2-3 Jahren, infiziert zu werden.

Feline Pneumonie (Chlamydien)

Dies ist eine chronische oberen Atemwege Krankheit, verursacht durch Bakterien bekannt als Chlamydia psittaci. Obwohl einige Katzen zeigen keine Symptome, andere leiden an Nasenausfluss, niesen und Husten. Chlamydia ist für Menschen ansteckend und wird übertragen, wenn Sie kommen in Kontakt mit kontaminierten Oberflächen.

Feline Rhinotracheitis (FVR)

FVR ist ein feline herpes-virus. Es ist eine Infektion der oberen Atemwege, für die letzten 7 bis 10 Tagen. Die Symptome sind Augen-und Nasensekret begleitet mit hohem Fieber. Es Ursachen von Hornhaut-Geschwüren in der cat ‘ s eye. Einige Katzen sind latente Träger sind, wenn Sie nicht zeigen Symptome, kann aber leicht ausbreiten und zu neuen Infektionen.

Feline Infektiöse Peritonitis (FIP)

FIP ist eine virale Infektion, die durch eine bestimmte Zeichenfolge des coronavirus. Obwohl die meisten Katzen sind in der Lage, gegen das virus, es wird ein paar Katzen, und entwickelt sich zu FIV aufgrund einer Anomalie oder mutation des coronavirus. Infizierte Katzen zeigen in der oberen Atemwege Krankheit Symptome wie tränende Augen und niesen. Andere Symptome sind Gewichtsverlust und Fieber.

Feline distemper

Diese Krankheit ist auch bekannt als panleukopenie. Es ist ein lebensbedrohlicher virus, der sich leicht im Auftrag von Kätzchen und Katzen, die nicht erhalten den Impfstoff. Es verursacht eine Infektion der Lymphknoten, Dehydrierung und Durchfall. Es unterdrückt auch Immunzellen-Produktion und schreitet rasch voran.

Tollwut

Tollwut ist eine tödliche Krankheit, die übertragen werden kann auf den Menschen durch Bisse oder Kratzer. Das Alter für die Verabreichung der Tollwut-Impfung können abweichen, von der lokalen Gesetzgebung. Der Tollwut-virus breitet sich in der Katze Gehirn und Speicheldrüsen. Es verursacht auch Schäden an das zentrale Nervensystem. Die Krankheit geht über 3 Etappen und führt zum Tod.

Bordetella

Diese Infektion wird verursacht durch das Bakterium bordetella bronchiseptica und zeigt Symptome von Gewichtsverlust, Nasenausfluss und Lethargie. Es ist leicht zu übertragen auf andere Haustiere und wird oft verwechselt mit Erkältung oder Grippe. Bordetella infiziert in der Regel Katzen mit geschwächtem Immunsystem.

Giarda

Giardia ist ein Parasit gefunden in kontaminierten Wasserquellen. Infizierte Katzen, die von giardia leiden unter Durchfall, Erbrechen und Gewichtsverlust.

Es ist obligatorisch zu impfen Ihrer Katze zu verhindern, dass Ihr Immunsystem Schwächen und zu reduzieren Ihre Anfälligkeit für verschiedene Krankheiten. Es ist auch notwendig, um die komplette Serie der Bilder für einen bestimmten Impfstoff. Follow-up mit regelmäßigen Tierarzt-Kontrollen zur diagnose und Behandlung von Infektionen in der Zeit.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: