Ursachen von Cat Keuchen

Ursachen von Cat Keuchen Katze Keuchen kann durch mehrere Faktoren bedingt sein; es kann darauf hindeuten, dass die Katze will, um zu Husten bis eine Pelz-ball oder etwas schwerer, wie z.B. asthma. Ermittlung der Ursachen von

Katze Keuchen kann durch mehrere Faktoren bedingt sein; es kann darauf hindeuten, dass die Katze will, um zu Husten bis eine Pelz-ball oder etwas schwerer, wie z.B. asthma. Ermittlung der Ursachen von Atemnot helfen können Sie wissen, ob Sie besorgt sein sollten oder wenn die Behandlung notwendig ist.

Pelz-Bälle

Pelz-Bälle sind ein häufiges problem bei Katzen und in der Regel sollten Sie nicht besorgt sein, wenn Ihre Katze hat ein Fell-Kugel; diese wird abgehustet werden. Einen Pelz-ball ist eine Ansammlung von Haaren im cat ‘s Magen aufgrund der ständigen self-grooming”, die Ergebnisse in der Einnahme von losen Haaren.

Pelz-Kugeln verursachen, die Katze zu Keuchen für längere Zeiträume. Die Katze kann auch Erbrechen und Husten, versuchen zu beseitigen, der Pelz-ball.

Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über einige Medikamente (z.B. Laxatone) Erleichterung der Beseitigung von Pelz-Bälle.

Sie können auch verhindern, dass der Aufbau von Pelz-Bälle durch die Pflege Ihrer Katze regelmäßig, das entfernen der losen Haare, die die Katze möglicherweise anders ingest. Sie können auch geben Sie Ihrem Haustier eine Ernährung, die Reich an Fasern, die erleichtert die Verdauung der Haare.

Gras kann auch stimulieren das Erbrechen, das Fell Bälle.

Allergien

Allergien verursachen Keuchen. Allergien, hervorgerufen durch die verschiedenen inhalaten, wie Pollen, Rauch oder Chemikalien und wird dazu führen, verstopfte Nase.

Die Katze kann auch anzeigen, Haut-Juckreiz, Ausschlag, Schwellung des Körpers, Haarausfall, niesen und Husten; diese Symptome können saisonal sein, laut der Quelle von Allergien.

Die Allergien können behandelt werden, mit Antihistaminika, Steroide oder steroid-Salben oder Allergie-Aufnahmen.

Sobald Sie das allergen, stellen Sie sicher, senken Sie Ihr Haustier Kontakt auf.

Infektionen Der Atemwege

Infektionen der oberen Atemwege beeinträchtigen Katzen.

Ihr Haustier wird sein Keuchen, Husten, niesen (manchmal Blut), haben Nasen-und Augen-Entladungen und weniger aktiv sind.

Infektionen der Atemwege verursacht werden können durch Viren, Bakterien oder Pilze, so dass die Behandlung hängt von der Quelle der Infektion.

Asthma

Asthma verursachen kann pfeifendes atmen und dies geschieht in der Regel nach längeren Sitzungen der übung.

Asthma kann beherrschbar sein, aber es muss zuerst erkannt werden.

Konsultieren Sie einen Tierarzt, wenn Sie irgendwelche Bedenken haben.

Hitzschlag

Eine Katze, die der Sonne ausgesetzt ist oder warmen Temperaturen nicht regulieren die Temperatur seines Körpers in geeigneter Weise, so kann er sich Hitzschlag.

Die Katze kann sein Keuchen, Lethargie und sogar Anfälle auftreten.

Sie müssen verringern Sie die pet-Temperatur sofort, als Hitzschlag, können tödlich sein.

Verwenden Sie warme Kompressen, aber nicht ice-packs.

Vermeiden Sie warme Temperaturen und stellen Sie sicher, dass Ihre Katze bleibt in den Schatten während der sonnigen Tage.

Don nicht zulassen, dass die Katze in überhitzten Räumen oder Saunen, da diese einen Wärmestau verursachen Schlaganfall.

Herzwurm

Katzen können infiziert mit dem Herzwurm. Auch wenn die Krankheit nicht zeigen, zu viele Symptome, eine infizierte Katze kann Keuchen durch den Druck der Würmer in der Lunge. Das Keuchen ist meist vorhanden, während der Nacht.

Ein Herzwurm kann plötzlichen Tod führen, und kann erkannt werden bei einem routine-checkup.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *