Ursachen von Aggressivem Verhalten Hund

Ursachen der Aggressive Hund Verhalten Aggressive Hund Verhalten wird gefürchtet von jedem Inhaber. Es ist unangenehm für den Besitzer und die Menschen rund um den Hund. Können Hunde sich aggressiv zu Verhalten für eine Reihe von Gründen

Aggressiven Hund Verhalten wird gefürchtet von jedem Inhaber. Es ist unangenehm für den Besitzer und die Menschen rund um den Hund. Können Hunde sich aggressiv zu Verhalten für eine Reihe von Gründen und durch die Erkennung dieser Gründe, können Sie die richtige Lösung finden, um Sie zu überwinden.

Instinkt

Hunde sind instinktiv und aggressiv, es sei denn, Sie bieten den notwendigen Gehorsam Ausbildung Klassen, er wird halten, bis seine instinktiven Verhalten.

Hunde sind packtiere, und Sie verwenden Aggressivität, um zu überleben und zu pflegen Ihre status. Auch wenn Ihr Hund braucht nicht aggressiv zu sein, zu überleben und sein Essen, er immer noch aggressiv Verhalten. Hund Knurren ist ein Zeichen von Aggressivität.

Trainieren Sie Ihren Hund so früh wie möglich zu vermeiden, jeder Hund Verhalten Probleme.

Territoriale Aggressivität

Hunde können aggressiv werden, wenn jemand Sünde in seinem Territorium. Der Hund wird unruhig, auch wenn er Geräusche hört, die in seinem Gebiet.

Kastrierte Hunde werden in der Regel weniger aggressiv und zeigt auch nicht die territoriale Aggressivität.

Eifersucht

Hunde können auch aggressiv werden, wenn Sie eifersüchtig auf andere Haustiere oder wenn Sie ein neues Haustier in Ihr Zuhause. Die Einführung der neuen pet schrittweise und halten Sie es in einer abgelegenen Gegend für die ersten paar Tage oder eine Woche.

Eine kastrierte Hund ist weniger wahrscheinlich geworden eifersüchtig.

Angst bei Hunden

Hunde, die Erfahrung der Angst kann bellen und aggressiv. Hund Knurren ist auch üblich, in der Angst der Hunde.

Zum Beispiel, wenn der Besitzer Gebrauch von Gewalt in der Ausbildung wird der Hund, kann er gestresst und zeigen Sie Aggressivität. Hunde können auch aggressiv werden, wenn Sie sich treffen, eine einschüchternde person oder ein Haustier.

Der beste Weg, um loszuwerden, diese Art der Aggressivität ist, um loszuwerden, was erschreckt den Hund, oder helfen Sie den Hund zu gewöhnen, dass Faktor.

Medizinische Bedingungen

Eine Erkrankung kann hinter eine plötzliche aggressive Verhalten. Wenn der Hund Schmerzen hat, wird er reizbar und sogar aggressiv. Arthritis, Infektion der Harnwege oder einer Bein-Verletzung, und zahlreiche andere medizinische Bedingungen können dazu führen, Schmerzen in Ihren Hund.

Nehmen Sie Ihren Hund zum Tierarzt, wenn Sie bemerken eine plötzliche Veränderung in seinem Verhalten.

Der Umgang mit Hund Aggression

Wenn die Ausbildung Ihres Hundes, Sie spielen nie Schlepper oder andere Spiele, bei denen Kämpfe. Diese entwickelt sich nur Ihr Hund die aggressive Seite, und er wird die Verbesserung seiner beißen und Angriff Fähigkeiten.

Wenn Ihr Hund ist aggressiv, geben Sie ihm ein 5-bis 10-Minuten-Strafe. Senden Sie Ihren Hund zu einem abgelegenen Raum ohne Ablenkungen und er wird sich beruhigen.

Sozialisieren Sie Ihren Hund von einem frühen Alter. Stellen Sie sicher, er spielt mit anderen Hunden und Menschen, so dass er nicht zu entwickeln, Furcht vor dem anderen.

Hund Verhaltensprobleme und Aggressivität gelöst werden können. Es dauert einige Zeit, um herauszufinden, die Ursache des Verhaltens, und etwas Geduld zu trainieren Sie Ihren Hund. Sie müssen helfen, Ihren Hund gewöhnen sich an neue Situationen und auch Gesicht seine ängste.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: