Umzug mit Katzen – Tricks – Tipps Zu Verlagern, VetBabble

Ein Umzug ist nie einfach, vor allem mit Katzen. Lesen Sie unsere Anleitung für detaillierte Tipps und tricks, damit Sie und Ihre Katze umziehen in ein neues Zuhause.

Ein Umzug kann stressig sein für alle, und Ihre pelzigen Familienmitglieder sind nicht immun gegen all die Unsicherheit, die Veränderungen in der routine und des Umbruchs.

Für alle Katzen, die Verpackung, die routine ändert sich, und diese neue fremde Gerüche in Ihrem neuen Haus sind Gründe genug für die Anstrengung. Kombinieren Sie das mit oft nicht immer gefüttert auf Zeit gespielt oder mit wie gewohnt und Sie haben das ideale Rezept für einige gestresste Katzen. Um den Prozess so glatt wie möglich ist, gibt es ein paar einfache Dinge, die Sie tun können, um Ihnen zu helfen, durch die Veränderungen.

Betrachten einsteigen

Es kann auch nützlich sein, um an Bord Ihrer Katze für den tatsächlichen Umzug der Bühne. Dies vermeidet jegliches Risiko der Katze fehlt und die können Sie bekommen, alles eingerichtet, bevor du deine Katze in den mix. Dies bedeutet auch, die Dinge sind viel ruhiger, wenn Sie bringen Sie Ihre Katze in die neue Stelle.

Carrier Tipps

Holen Sie die Katze Träger im Voraus und stellen Sie es bereit zu gehen. Viele Katzen werden schließlich beginnen, um zu erkunden dieser seltsamen, neuen Raum und kann sogar anfangen zu schlafen, wenn Sie setzen Sie ein sauberes Tuch hinein. Starten Sie fütterte ihn näher und näher zu dem Träger und schließlich im inneren. Für weitere Tipps, wie gewöhnen Sie Ihre Katze zu seinem Träger, Lesen Sie unsere Tipps.

Stellen Sie sicher, dass der Träger hat eine schöne saugfähige Handtuch Basis, vielleicht sogar ein paar Handtücher, so dass die oberste Schicht entfernt werden kann, ohne dass zum vollständigen öffnen der Tür während des Transports.

Feliway

Katzen sehen die Welt anders als Menschen. Sie sehen die Welt in Wolken in verschiedenen Düften. Wenn wir Verpacken, transportieren-Möbel-und-dump Sie in eine neue Umgebung, Ihre ganze Welt verändert und Ihre Sinne werden bombardiert mit neuen reizen. Katzen mögen routine, Muster und Berechenbarkeit, Sie mögen es nicht ändern, so ist dies ziemlich traumatisch für Sie. Holen Sie sich einen Feliway-Diffusor vor dem verschieben und schließen Sie es irgendwo Ihre Katze verbringt die meiste seiner Zeit. Auch ein plug-in am neuen Haus (idealerweise 24 Stunden, bevor Ihre Katze auf), und setzen Sie ihn in nur einem kleinen Raum des Hauses. Verfügbarmachen von ihm die Pheromone in einen kleinen Raum ermöglicht es ihm um die Veränderungen, die in einer etwas besseren Stimmung.

Vor dem Umzug

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Katze Mikrochip und Haustier-tag ist up-to-date mit den richtigen Telefonnummern.
  • Beim packen, beschränken Sie Ihre Katze zu einem weniger chaotischen Raum des Hauses (Wäsche, Bad oder Schlafzimmer).
  • Versuchen Sie, halten Sie Ihre Katze routine so ähnlich wie möglich und planen Sie in einigen Streicheleinheiten und Spielzeit am Ende eines langen Tages
    Verpackung.
  • Wenn Ihr Hund ist alt, konsultieren Sie Ihren Tierarzt über irgendwelche gesundheitlichen Bedenken, die könnten die Auswirkungen der Reise.
  • Vermeiden Fütterung Ihr Haustier Frühstück am morgen des Umzugs.

Während des Umzugs

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Katze bleibt in den Träger, bis Sie sich sicher eingeschlossen in einem Raum, am neuen Platz, öffnen Sie die Träger auf ‘Komfort’ ihn, er wird es sehr wahrscheinlich dash aus und entfliehen diesem allen, das Chaos.
  • Sicherzustellen, dass Ihre Katze nicht Links in einem heißen Auto oder in der Sonne in den Träger. Ein Auto Aufheizen kann zu gefährlichen Temperaturen innerhalb von 10 Minuten, sogar auf einem relativ milden Tag.
  • Vermeiden Sie Lebensmittel und Wasser in die Träger, es sei denn, Sie planen, auf der Straße für mehr als 12 Stunden.
  • Für längere Fahrten benötigen Sie einen Träger groß genug für ein Katzenklo und Futternäpfe, dass im Idealfall, die aufgefüllt werden kann von außen und nicht verschütten während des Transports.

Nach dem Umzug

  • Legen Sie die Katze in einem Zimmer; das Badezimmer oder Wäscherei sind ideal. Ihre Katze kann verwendet werden, um in diesem kleinen Raum, wo er Nahrung, Wasser, Abfall und Feliway. Einige Dinge gibt, die Geruch vertraut und stellen Sie es wie ein schönes, gemütliches Zuhause.
  • Nach ein paar Tagen, lassen Sie Ihre Katze Zugang zu einem anderen Raum, und nach und ermöglichen es ihm bei der Erkundung seiner neuen Umgebung.
  • Lassen Sie sich nicht Ihre Katze, die draußen für mindestens 2-4 Wochen nach einem Umzug. Wenn Sie sich entschließen, lassen Sie ihn heraus, stellen Sie sicher, dass der erste Zugang überwacht wird und im Idealfall nur lassen Sie ihn in einem eingezäunten Hinterhof. Katzen sind einfach erschrocken und wird oft mit Bindestrich in einem anderen Katzen-oder Hundefutter, das Territorium oder die Straße.
  • Vermeiden Sie, dass Ihr Haustier außerhalb nach Einbruch der Dunkelheit und vor der Morgendämmerung zu erfüllen Humane Gesellschaften Empfehlungen zum Schutz Ihrer Katze-und Tierwelt.

Katzen sind Geschöpfe der Gewohnheit, so ein Umzug kann ein wenig stressig für Sie. Wir hoffen, dass diese Tipps geholfen haben, um den gesamten Prozess so reibungslos wie möglich für Sie und Ihre katzenartigen Freund.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: