Umgang mit dem Tod eines Haustieres

Umgang mit dem Tod eines Haustieres, Der Tod eines Haustieres ist eine harte Sache zu Gesicht. Für Tierhalter, die Ihre Tiere zu einem Mitglied der Familie, der Tod eines Haustieres ist ein Trauer-geritten Tortur.

Der Tod eines Haustieres ist eine harte Sache zu Gesicht. Für Tierhalter, die Ihre Tiere zu einem Mitglied der Familie, der Tod eines Haustieres ist ein Trauer-geritten Tortur. Tiere geben uns bedingungslose Liebe, Akzeptanz und Kameradschaft; oft sind Sie für uns da, wenn niemand sonst ist. Wenn Sie kämpfen, um zu bewältigen mit dem Verlust eines geliebten Haustier, Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie im Umgang mit Ihrer Trauer, erhalten und unterstützen.

Die Schwierigkeit, ein Haustier Sterben

Viele Leute nicht verstehen, die Trauer, die wir fühlen, auf den Tod eines Haustieres. Aber wir haben Besondere Beziehungen mit unseren Haustieren, Beziehungen, die sind oft näher und sicherer als jene, die wir mit den Menschen in unserem Leben. Bevor Sie beginnen können, zu bewältigen mit dem Tod Ihres Haustieres, müssen Sie akzeptieren, dass Sie gemeinsam eine kraftvolle, lebensverändernde Bindung mit Ihrem Haustier, und Sie müssen wissen, dass es okay ist, zu fühlen, Trauer und Kummer über den Verlust dieser Beziehung.

Ihre Trauer Verarbeiten

Trauer um den Tod eines Haustieres ist viel die gleiche wie die Trauer um den Tod eines menschlichen geliebten Menschen. Sie können erwarten, dass mindestens einige der fünf Phasen der Trauer, wie folgt:

  • Verleugnung, oder ein beharren darauf, dass nichts falsch ist
  • Wut, möglicherweise in Richtung der Tierarzt, der es versäumt hat, sparen Sie Ihr Haustier, Freunde, Familie oder Ihr Haustier sich
  • Tarifverhandlungen zu führen, was bedeuten kann, klammerte sich an die Hoffnung, dass ein sterbendes pet Tod kann verzögert werden
  • Depression, in dem Sie erleben Gefühle von Kummer und Trauer über den Verlust von Ihrem Haustier, und beginnen Sie gehen zu lassen
  • Die Annahme, in dem Sie endlich begreifen, dass alles wieder in Ordnung zu sein

Jeder trauert anders. Erlauben Sie sich zu fühlen und auszudrücken, Ihre Gefühle der Trauer in Ihre eigene Weise. Nicht zulassen, dass andere Sie fühlen sich schuldig über Ihre Trauer, für Ihr Haustier verloren.

Umgang mit Trauer

Zum Ausdruck Ihrer Trauer nach dem Tod eines Haustieres kann eine mächtige coping-tool. Erreichen, um andere, die gehen durch die gleiche Sache, vielleicht durch ein Haustier Verlust Selbsthilfegruppe. Drücken Sie Ihre Gefühle durch Kunst, Literatur oder Musik. Sprechen Sie mit einem sympathischen Freund oder die Gestaltung einer Gedenkstätte für Ihr Haustier ‘ s Leben.

Kindern und Andere Haustiere zu Bewältigen mit dem Verlust eines Haustieres

Für die Kinder, der Tod eines Haustieres kann besonders schwierig sein, weil viele junge Kinder haben noch nie vorher die Erfahrung mit dem Tod. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um zu erklären Sie Ihrem Kind, was der Tod ist und was es bedeutet. Sagen Sie Ihrem Kind, die Wahrheit; der Versuch, ihn zu schützen, könnte dazu führen, dass weitere Kummer die Straße hinunter.

Helfen Sie Ihrem Kind Ausdrücken seine Trauer zum Ausdruck bringen, Ihre eigenen. Ermutigen Sie Ihr Kind zu arbeiten, über seine Gefühle zu sprechen oder sich auszudrücken, sich kreativ.

Ihre anderen Haustiere kann auch die Erfahrung von Trauer und depression nach dem Tod eines Haustieres, vor allem, wenn Sie auch gemeinsam eine Bindung mit dem Verstorbenen Haustier. Geben Sie Ihre überlebenden Tiere mehr Liebe, Pflege und Aufmerksamkeit, während Sie trauern. Versuchen Sie, halten Sie sich an Ihre etablierten routine und beseitigen Sie unnötigen stress aus Ihrem Leben.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: