Übermäßige Hund Hecheln

Übermäßige Hund Keuchend Hund keuchend ein normaler Weg für Hunde, um Hitze freizugeben, da Sie nicht Schwitzen, wie wir es tun. Allerdings, übermäßiges hecheln kann ein Zeichen von Krankheit, Hitzschlag oder stress. Es ist

Hund keuchend ein normaler Weg für Hunde, um Hitze freizugeben, da Sie nicht Schwitzen, wie wir es tun. Allerdings, übermäßiges hecheln kann ein Zeichen von Krankheit, Hitzschlag oder stress. Es ist wichtig für Sie zu wissen, wie viel Ihr Hund in der Regel Hosen, so können Sie das Problem anzugehen, wenn keuchend zu hoch.

Hitzschlag

Jeder Hund ist ein wenig anders, wie sehr er die Hose während und nach dem Training. Zu wissen, Ihr Hund wird Ihnen helfen festzustellen, Hitzschlag, der oft Auftritt, während einem harten Training oder übung bei heißem Wetter. Wenn Ihr Hund keuchend für mehr als 10 Minuten nach Ihrem Training, Ihren Tierarzt Kontaktieren.

Andere Symptome von Hitzschlag sind starkes sabbern, rote Zunge und Zahnfleisch, Erbrechen, Schwindel, Lethargie und Beschlagnahme. Zur Behandlung von Hitzschlag, stellen Sie sicher, dass Ihr Hund Trinkwasser. Verwenden Sie Wasser zu kühlen ihn durch Spritzwasser es auf seine Füße, Bauch und Gesicht. Nicht Tauchen Sie Ihren Hund im Eis-Wasser oder kühlen Sie ihn zu schnell, da dies kann zu Schock.

Stress und Angst

Hunde, die sich oft hecheln stark, wenn Sie gestresst sind, ängstlich oder Angst. Wäre dies erfolgt unabhängig davon, ob Ihr Hund die Aktivität und entstehen mit einem Wechsel in die Umgebung oder einen Reiz, der normalerweise erschreckt Ihren Hund.

Wenn möglich, identifizieren Sie die Stressoren. Wenn Ihr Hund Angst vor Geräuschen, beginnen Desensibilisierung ihn auf Geräusche, indem man Sie ihm auf einem sehr niedrigen Niveau und belohnen ihn mit leckereien für die verbleibenden ruhig. Allmählich aufbauen, um laute Geräusche. Wenn Ihr Hund bekommt betonte, bei jedem Punkt, slow down.

Wenn überschüssige keuchend zu haben scheint, erschien in Verbindung mit einer änderung in der Umwelt, tun Sie Ihr bestes, um erhöhen Sie den Komfort Ihres Hundes Ebene. Stabilisierung seiner routine durch die Fütterung, Wandern und spielen mit ihm zu ähnlichen Zeiten jeden Tag. Versorgen Sie ihn mit speziellen gekuschelt. Erhöht seinen Komfort, indem Sie ihm ein Bett oder Spielzeug, mit denen er vertraut ist und die Installation eines DAP Diffusor, welche Veröffentlichungen beruhigende pheremones in die Luft.

Andere Ursachen

Übermäßiges hecheln kann auch verursacht werden, von vielen verschiedenen Krankheiten. Wenn Ihr Hund zeigt übermäßige keuchend, konsultieren Sie Ihren Tierarzt, um die erste auszuschließen, eine medizinische Ursache.

Krankheiten, die Ursache hecheln sind Fieber, Anämie, Herz-Wurm, Herzinsuffizienz, eine ausstehende Anfall, Hypothyreose und Vergiftungen.

Übergewicht kann auch dazu führen, übermäßige Keuchen. Wenn Ihr Hund übergewichtig ist, sicher sein, um einen stetigen—, aber nicht übermäßige—übung täglich. Füttern Sie weniger Essen und Spiele spielen, die halten Sie Ihren Hund in Bewegung in den Abend. Geben Sie ihm Häufig Pausen während des Trainings, aber halten Sie die Behandlung dieser, denn es könnte dazu führen, mehr schwere Krankheiten später im Leben.

Wenn Ihr Hund die Hosen, wenn er ruht oder seine keuchend länger als 10 Minuten, haben Sie wahrscheinlich eine übermäßige panter. Dies kann verursacht werden durch viele verschiedene Dinge, so konsultieren Sie einen Tierarzt, um Ihnen helfen, festzustellen, die Ursache und die Lösung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *