Tun, Unsere Haustiere, Wie Musik, VetBabble

Tun, unsere Haustiere, wie Musik? Und wenn ja, welche Stile, die Sie bevorzugen und in welchen Situationen kann Musik helfen?

Haustiere genießen Sie Musik? Und noch wichtiger ist das tun Sie, mögen die gleiche Musik, die wir mögen? Viele von uns stellen Sie das radio oder Musik für unsere Haustiere als Unternehmen, wenn wir nach draußen gehen. Störendes Rauschen wird oft empfohlen, für Hunde mit Lärm Phobien, oder für Welpen mit Trennungsangst.

Katzen und Hunde haben sehr unterschiedliche Hörgeräte im Vergleich zu Menschen, damit vielleicht die Entwicklung von Spezies-spezifischen Musik für Katzen und Hunde können mehr ausreichend entsprechen Zuhören muss.

Anhörung bei Hunden und Katzen

Trotz Hinweise auf das Gegenteil vorliegen, Katzen haben ein ausgezeichnetes Gehör. Sie sind auch gut im herausfiltern der andere weniger relevant Geräusche in Ihrem Leben, so dass Sie möglicherweise in der Lage zu hören, die den Kühlschrank öffnen, aber ignoriert unsere bitten, nach Hause zurückzukehren. Ihr Gehör ist doppelt so empfindlich wie Hunde, während Hunde hören fünf mal empfindlicher als unsere.

Katzen haben eine erstaunliche Fähigkeit zu hören, sehr leise Geräusche, das ist, warum Sie wirklich excel als Jäger. Katzen sind auch in der Lage zu hören, höhere Frequenzen, so dass Sie abholen können diese Ultraschall-rufe der kleinen Säugetiere. Menschen hören kann, eine Frequenz von 20-23 KHz, während Katzen können Geräusche hören, die wir gar nicht bewusst, mit einem Hörbereich von 45-64 KHz.

Hunde sind auch besser zu hören höhere Frequenzen, und können hören, 40-60 KHz, aber dies kann variieren mit Rasse. Hunde mit mehr aufrechten Ohren sind besser in der Lage, Kanal-sound, und mit 18 Muskeln Steuern die Ohren, Sie können genau zu lokalisieren und zu verstärken Klang.

Wenn Ihr Hund scheint zu wissen, Wann Sie nach Hause kommen, oder Angst in einer bestimmten situation, berücksichtigen, dass seine Vorgesetzten hören, ist die Kommissionierung bis etwas Ihre bloße menschliche Ohren nicht. Dies ist auch der Grund, warum viele Hunde sind ängstlich, laute Geräusche. Diejenigen, die fireworks auch laut an uns, sondern an einen Hund, der hören kann, ertönt 4-mal weiter entfernt ist als bei uns, und können hören, die Geräusche, die wir nicht erkennen können, diejenigen, die fireworks kann erschreckend sein.

Tierarten Spezifische Musik

Wenn man bedenkt musikalischen Geschmack, es ist nicht nur, was wir hören, sondern die interpretation. Vieles von dem, was wir darauf Antworten basieren auf unseren Erfahrungen, Erinnerungen und Emotionen, Musik weckt. Menschen lernen zu erkennen, menschliche Stimmen und reagieren auf Musik, die ähnlich in Ton zu unseren Stimmumfang und die Herzfrequenz.

Hunde hören unterschiedlich auf uns. Sie sind nicht gebaut für die Entwicklung der Sprache und darauf, dass Sie ‘hören’ die Welt in der gleichen Weise wie wir es tun, ist anthropomorphising.

In einer bekannten Studie über die tamarin-Affen, die Affen wurden beobachtet, während Sie spielen, verschiedene musikalische Stile. Die Affen wurden ruhiger, während der tamarin-Ballade, die Musik, der vollen Zugehörigkeit Geräusche und mehr aufgeregt, in Reaktion auf die Musik mit Notrufen. Sie waren gleichgültig gegenüber den menschlichen Musik. Für unsere Ohren die Zugehörigkeit Musik ist voller Gitter, schrill klingt, so tamarin Musik ist nicht das nächste musikalische Begeisterung.

Ein Mensch reagiert auf einen physiologischen Ebene, not Geräusche in einem anderen Menschen, aber nicht unbedingt erkennen, einen alarm-Anruf von einer anderen Spezies oder reagieren auf Geräusche, andere Tiere gebaut sind, um zu finden, die trösten und zeigen Freundschaft.

Takt und Tempo

Das tempo der menschlichen Musik ist in Bezug auf unser Herz schlagen. Musik mögen wir auch ähnliche Töne an diejenigen, die in unserem Bereich sprechen. Es wird vermutet, dass diese Präferenz könnte das auch ausweiten auf die Tiere.

Theoretisch einen größeren Hund kann ein ähnlicher Musik-Geschmack der Menschen, wie Ihre Herzfrequenz näher an der menschlichen Herzfrequenz. Ein kleiner Hund kann gerne unterschiedliche Musik, die allein durch Ihre schnellere Herzfrequenz. Als Allgemeinen eine größere Art hat eine langsamere Herzfrequenz. Katzen würden wahrscheinlich nicht teilen unser Musik-Geschmack basiert auf diesem Prinzip.

Forschung in Hunde

Es gab zwei große Studien über Musik-Vorlieben bei Hunden. Der erste schaute Tierheim Hunde und berichtet, dass Hunde bellte weniger und verbrachte mehr Zeit in Ruhe mit Klassik gegen heavy-rock, menschliches Gespräch, pop Musik und der Kontrollgruppe. Sie neigten dazu, wie Musik mit einem langsameren tempo, und die Musik, die hatte weniger Komplexität.

Es gibt auch einige Hinweise darauf, dass Harfe-Musik-abnehmen kann, Herzfrequenz und Atmung und fördern glatter Erholungen im Hunde-hospitalisierten Patienten.

Musik für Hunde

Wenn Sie daran interessiert sind Musik für Ihren Hund, Durch einem Hund das Ohr entwickelt wurde, mit Hunden im Verstand und durch klinische Studien ist gezeigt worden, um Entspannung zu fördern. Es kann verwendet werden, für ängstliche Hunde, in Tierheimen, oder für Hunde mit Lärm Phobien. Victoria Stilwell hat auch geklappt mit den Entwicklern Über einen Hund ‘s Ohr, ein Programm zu entwickeln, die CD’ s für Hunde mit Lärm Phobien.

Musik für Katzen

Musik für Katzen basiert auf der klassischen Musik, Geräusche der Natur und die sanfte, menschliche Stimmen. Es gibt keine Forschung, die hinter der CD aber Bewertungen von Haustieren sind in der Regel günstig.

Bevor Sie rush heraus und legen Sie eine Musik-Sammlung für Ihre Haustiere, beobachten Sie, wie Ihr Hund und Katze Verhalten sich bei der Wiedergabe der Musik. Wenn Sie entspannen in der Nähe von einem Lautsprecher, vielleicht sind Sie zugänglich, um einige beruhigende Melodien.

Wenn Ihr Hund verschwindet, oder wird unbequem (leckt sich die Lippen, schlucken eine Menge, Tempo oder zeigt das weiße der Augen), vielleicht brauchen Sie, um zu versuchen, verschiedene Musik -, oder vermeiden Sie es in Ihrer Gegenwart.

Übrigens und, obwohl Sie keine Ohren, es stellt sich heraus, dass große weiße Haie bevorzugen könnten ACDC.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *