Töpfchen Hunde mit einer Glocke

Töpfchen Hunde mit einer Glocke Töpfchen Hunden kann schwierig sein, weil Sie benötigen, um zu antizipieren, die Ihr Hund braucht und führen ihn zu dem Ort, den Sie wollen ihn um sich zu entlasten. Viele Besitzer sind

Töpfchen Hunden kann schwierig sein, weil Sie benötigen, um zu antizipieren, die Ihr Hund braucht und führen ihn zu dem Ort, den Sie wollen ihn um sich zu entlasten. Viele Eigentümer wenden sich mit Glocken, so dass Sie können lehren Ihre Hunde, um Sie zu warnen, wenn Sie gehen müssen. Allerdings ist diese Methode nicht ändern, dass die Töpfchen Prozess.

Um Fehler Zu Vermeiden

Richtig zu Töpfchen trainieren Sie Ihren Hund, die Sie noch haben, um Vorhersagen zu können, Wann er zu gehen hat und Fehler zu vermeiden. Der einzige Weg, dies zu tun ist, ein Auge auf ihn zu allen Zeiten während der Töpfchen-training. Ein Hund, der nicht Töpfchen ausgebildet, noch nicht bereit für uneingeschränkte Haus-Freiheit.

Um sicherzustellen, dass Ihr Hund macht keine Fehler:

  1. Verfolgen Sie, wenn Ihr Hund braucht, um zu gehen. Obwohl es klingt albern, ein Tagebuch ist ein guter Weg, dies zu erreichen. Verfolgen Sie, wenn Ihr Hund nicht Geschäft ist und was er tut. Wenn Sie ihn füttern seine Mahlzeiten in der gleichen Zeit, wird dieser Prozess einfacher.
  2. Zum Beispiel, wenn Ihr Hund braucht, um sich zu entlasten jede Stunde, nehmen Sie ihn nach draußen, nach 45 Minuten und belohnen Sie ihn für den Gang außerhalb. Bringt ihn rein für weitere 45 Minuten.
  3. Wenn er nicht gehen, setzte ihn in seiner Kiste oder Xpen, so dass er keinen Zugriff auf den rest des Hauses, wo er vielleicht schleichen um sich zu entlasten. Nehmen Sie ihn wieder nach draußen in einer halben Stunde oder so.
  4. Wiederholen Sie dies den ganzen Tag, bis Ihr Hund beginnt, um Sie wissen zu lassen, dass er gehen muss. Wenn du ihn anfangen zu Wandern aus, schnüffeln, laufen ihm die Tür und nehmen Sie ihn nach draußen.

Einführung in die Glocke

Bevor Sie beginnen können, die Einbindung der Glocke in dieses Töpfchen-training-routine, Sie müssen zuerst lehren Sie Ihren Hund, wie die Verwendung der Glocke. Viele Hunde, die nervös sind, die von seltsamen Objekten oder unbequem mit Gegenständen, die Geräusche machen, so machen die Glocke belohnen.

Setzen Sie die Glocke auf den Boden und warten Sie für Ihren Hund, um es zu untersuchen. Wie Sie Ihren Hund Interesse zeigt, loben Sie ihn und zeitweise belohnen. Wenn Sie mit einem clicker, das ist ein guter Weg, um zu lehren. Sobald Ihr Hund Dellen die Glocke, belohnen und loben Sie überschwänglich. Üben, bis Ihr Hund ist aktiv zu versuchen, die Glocke zu läuten. Dies sollte nicht lange dauern, wenn Sie machen es zu einem Spiel.

Die Einbindung der Glocke in Töpfchen

Sobald Ihr Hund weiß, wie die Glocken läuten, legen Sie es durch die Tür. Wenn Ihr Hund klingelt es, loben Sie ihn aber nach draußen gehen, mit ihm, statt ihm eine Belohnung. Die Wiederholung dieser wird ihm helfen, zu verstehen, dass die Glocke prognostiziert die Tür öffnen.

Fügen Sie nun in das Töpfchen routine. Wenn Ihr Hund braucht, um sich zu erleichtern, führen ihn zu der Tür, auf die Leine, wenn nötig, und Befehl ihm zu Klingeln, oder verwenden Sie die Pfote zum ring. Dann führen Sie ihn nach draußen.

Stellen Sie sicher, dass er nie aus geht die hintere Tür, ohne zu Klingeln, die Klingel während Töpfchen-training Praxis. Diese entwickeln eine routine, die zu Muskel-Speicher in Ihren Hund ‘ s Gehirn. Er wird wissen, dass, außerhalb zu bekommen, wenn er hat, um sich zu entlasten, hat er die Glocken läuten.

Sobald er beginnt, tut dies auf seine eigene, loben und belohnen Sie reichlich. Wenn er an diesem Punkt, es wird bald ein Teil seines Lebens routine.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: