Tipps Für Das Verlassen Sie Ihre Katze Allein Zu Hause

Der Herbst bedeutet in der Regel wieder an die Arbeit und in die Schule zurück, und die Katzen können entwickeln Trennungsangst während der übergangsphase, wie mit dem problem umzugehen.

(Bild Credit: Getty Images)

Viele von uns bekommen die Katzen denn wir wollen eine unabhängige Begleiterin, die unterhalten sich, während wir Weg sind auf Arbeit. Es ist wahr, Katzen können sich selbst genügen, in vielerlei Hinsicht, aber die manchmal überraschende Realität ist, dass Sie uns brauchen — Sie brauchen uns, um Ihnen Kameradschaft und Liebe, sowie Ihnen zu helfen, lernen zu navigieren, in den leeren Stunden, wenn wir Weg sind.

Katzen in der wildnis haben dieses problem nicht. Sie sind damit beschäftigt, den ganzen Tag über stalking, Essen, schlafen, und wiederholen Sie den gesamten Vorgang mehrere Male. Aber unsere domestizierten Katzen Leben drinnen kann sich einsam und frustriert, wenn niemand ist rund und es gibt nichts zu tun. Es ist nicht ungewöhnlich für Sie zu entwickeln, ein problem mehr oft im Zusammenhang mit Hunden: Trennungsangst.

Ja, Sie haben es hier zuerst gehört: die Katzen bekommen können Trennungsangst. Jede Katze kann es zu entwickeln, aber es ist am häufigsten in Kätzchen, die waren verwaist in einem frühen Alter oder von Ihrer Mutter getrennt, zu früh. Stress und Trauer können auch Faktoren sein. Zum Beispiel, Katzen, die verlieren ein Besitzer Tod oder Scheidung entwickeln können Anzeichen des Problems.

Wie können Sie sagen, wenn Ihre Katze hat Trennung Angst?

Ihre Katze folgt Ihnen überall hin. Wenn Sie verlassen, er sulks, schreit, wandert, scheint deprimiert, oder nicht Essen. Es wird noch schlimmer. Katzen mit Trennungsangst kann Ihre Unzufriedenheit durch die Beseitigung außerhalb der Katzentoilette, Spritzen Urin auf dem Bett oder Kleidung, werfen, Pflege so zwanghaft, dass Sie sich entwickeln kahle stellen, oder Kratzer in Möbeln oder anderen Objekten. Alle diese Verhaltensweisen sind die cat ‘ s Art zu sagen “ich bin einsam, mir ist langweilig, ich bin Angst, und diese Dinge zu tun, hilft mir, mich besser zu fühlen.”

Was Sie nicht ist Rache für Ihre Abwesenheit. Katzen sind anspruchsvolle und intelligente, aber Sie sind nicht in der Lage, die Art von emotionaler Sprung. So verstauen Sie den Drang, Sie zu bestrafen Sie Ihre Katze für sein destruktives Verhalten und Schritte Unternehmen, um ihm zu helfen, fühlen sich wohler, wenn Sie Weg sind.

(Bild Credit: Getty Images)

Mehr stimulation, weniger Einsamkeit und Langeweile

Bereichern Sie Ihre Katze die Umgebung — Behaviorismus-sprechen, um Ihr Haus interessanter und Spaß für eine Katze. Hier sind einige Tipps:

  • Holen Sie sich einige puzzle-Spielzeuge, die es ihm erlaubt, um den Fokus auf die “Jagd” für seine Mahlzeiten, anstatt auf Ihre Abwesenheit. Laden Sie Sie mit der täglichen ration Trockenfutter und lassen Sie ihn den Tag damit verbringen, herauszufinden, wie zu lösen, es aus dem Spielzeug.
  • Eingerichtet, ein großer Kratzbaum mit Aussicht. Die Höhe — im Idealfall bis an die Decke — gibt ihm eine chance zu tun, einige real klettern, und Vögel und Eichhörnchen im freien wird ihm etwas Interessantes zu sehen.
  • Habe keine Wildtiere? Lassen Sie das TV abgestimmt, um ein Natur-channel oder Animal Planet, oder pop ein wildlife-DVD in den player, während Sie Weg sind. Sie finden einige, die sind nur für Katzen. YouTube ist voll von videos für Ihre Katzen!
  • Geben Sie Ihrer Katze mehr Aufmerksamkeit und Spielzeit, wenn du zu Hause bist, aber warten zu tun, bis Sie schon zu Hause für ein paar Minuten. Sie wollen nicht, ihn zu gespannt auf Ihre Rückkehr.

Für schwere Fälle, die ein Antidepressivum verschrieben, indem Sie Ihre Katze Tierarzt helfen können, aber es wird nicht das problem allein lösen. Sie haben noch zu helfen, Ihre Katze lernen, unterhalten sich.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: