T3-Test für Hypothyreose bei Hunden

T3-Test für Hypothyreose ist bei Hunden Die T3-test ist einer der gängigsten Wege zu identifizieren, die Bedingung bekannt als eine Hypothyreose, die in Ihrem Hund. Hypothyreose wirkt sich auf eine große Anzahl von Hunden,

Der T3-test ist einer der gängigsten Wege zu identifizieren, die Bedingung bekannt als eine Hypothyreose, die in Ihrem Hund. Hypothyreose wirkt sich auf eine große Anzahl von Hunden, obwohl es nicht sehr oft in vielen anderen Arten von Haustieren. Dieser Zustand kann sehr ernst und entwickeln kann plötzlich oder über einen längeren Zeitraum. Wenn Sie festgestellt haben, die Symptome der Hypothyreose in Ihrem Hund, nehmen Sie ihn zum Tierarzt für eine weitere Reihe von Prüfungen und sein Blut getestet durch ein T3-test. Dies wird es ermöglichen, Sie zu identifizieren und zu behandeln, seine Hypothyreose umgehend.

Hypothyreose und der T3-Test

Hypothyreose ist eine Bedingung, die wirkt sich auf die Schilddrüse. Diese Drüse befindet sich Ihr Haustier in den Hals und ist verantwortlich für das produzieren zwei wichtige Hormone. Diese Hormon-Chemikalien, genannt T3 und T4, sind verantwortlich für die Regulierung und helfen mit einer Reihe von wichtigen Körperfunktionen, die für Ihr Haustier. Dieser umfasst Funktionen wie Stoffwechsel, Wachstum, Verdauung und vieles mehr. Ohne eine richtige Niveau der Hormone im Körper, diese anderen Systeme und Funktionen können beeinträchtigt werden, in gewisser Weise, und Ihr Haustier Allgemeine Gesundheit sinken.

Hypothyreose ist ein Zustand, wo die Konzentrationen von T3 und T4 in Ihrem Haustier die Blut niedriger als normal aufgrund einer inaktiven Schilddrüse. Durch das Lesen der Niveaus dieser Hormone in Ihrem Blut des Hundes, ein Tierarzt kann feststellen, was das problem ist und ob oder nicht Sie Ihr Haustier hat eine Schilddrüsen-Zustand.

Die Verwaltung der T3-Test

Der T3-test ist ein Bluttest. Sie müssen Ihren Hund zum Tierarzt Büro, um ihn zeichnen eine kleine Probe des Bluts. Während die meisten Hunde nicht belästigt oder verletzt werden durch dieses Verfahren auf alle, einige werden vielleicht nervös oder zappelig. Wenn dies der Fall ist, der Tierarzt kann dabei helfen, indem Sie Ihrem Haustier ein mildes Beruhigungsmittel zu helfen, beruhigen ihn während der Blut-test.

Nach der Probenahme ist Ihr Haustier, das Blut, der Tierarzt schickt die Probe ins Labor für weitere Tests. In dem Labor, Techniker mischen verschiedene Chemikalien im Blut, um festzustellen, die Konzentrationen von T3. Durch den Vergleich der Konzentrationen von T3 fand in Ihrem Haustier die spezifische Lesart gegen die Ebenen der chemischen und der hormone, die standard sind und gesund für Hunde einer vergleichbaren Alter, Geschlecht und Rasse, der Techniker kann feststellen, ob Ihr Haustier hat eine geringere als normale T3 Niveaus.

Adressierung Hypothyreose

Nachdem Sie empfangen haben die T3-Testergebnisse, die bestätigen, dass Ihr Haustier Hypothyreose, arbeiten Sie mit Ihrem Tierarzt, um zu bestimmen, einen Zeitplan für die Hormon-Ergänzungen, um zu helfen Gleichgewicht aus seinem system. Möglicherweise möchten Sie auch eine Reihe von Ernährung und andere lifestyle-änderungen, die an Ihren Tierarzt Empfehlung. Weiterhin überwachen Sie Ihren Hund um den Hormonspiegel genau sicher sein, dass sein Körper weiterhin funktionieren, wie es sollte.

Like this post? Please share to your friends:
Chong Choi
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: