Symptome von Kongestiver Herzerkrankungen bei Hunden

Symptome von Kongestiver Herzerkrankungen bei Hunden Herzinsuffizienz-Krankheit bei Hunden ist eine ernste Erkrankung, die behandelt werden sollten umgehend. Herzkrankheiten oder ein Fehler tritt auf, wenn die Funktion oder

Kongestiver Herzkrankheit bei Hunden ist eine ernste Erkrankung, die behandelt werden sollten umgehend. Herzkrankheiten oder ein Fehler tritt auf, wenn die Funktion oder Struktur des Herzens wird unregelmäßig. Wenn dies geschieht, das Herz in der Regel verliert die Fähigkeit, Blut zu Pumpen ist und richtig funktioniert, verursacht zahlreiche gesundheitliche Probleme. Wenn unbehandelt, Herzinsuffizienz und Krankheit führen können, zu vervollständigen, Herzinsuffizienz und Tod. Die Krankheit ist Häufig bei älteren Hunden, kann aber noch kommen bei Jungen Hunden, wie gut.

Ursachen von Kongestiver Herzerkrankungen bei Hunden

Herzinsuffizienz und Krankheit in Eckzähne können verursacht werden durch zahlreiche Bedingungen. Die häufigsten Ursachen der Krankheit sind die folgenden:

  • Kardiomyopathie
  • Herzwurm-Krankheit
  • Geburtsfehler
  • Probleme in der Herz Ventile
  • Krankheiten, die die Auskleidung des Herzens
  • Herz-Rhythmusstörungen

Die häufigsten Symptome von Kongestiver Herzerkrankungen bei Hunden

Wenn Sie Ihr Haustier leidet unter Herzinsuffizienz und Probleme, die folgenden Anzeichen und Symptome auftreten:

  • Signifikanten Gewichtsverlust
  • Mangel an Energie
  • Appetitlosigkeit
  • Husten
  • Schwierigkeiten mit der Atmung
  • Kurzatmigkeit
  • Schläfrigkeit
  • Müdigkeit
  • Depression
  • Abnahme in der Aktivität und Energie
  • Schweren Husten in der Nacht
  • Nächtliche Unruhe
  • Abdominale Schwellung

Einige der frühesten Anzeichen von kongestiver Herzerkrankungen gehören mangelnde Energie und Erschöpfung. Schweren Husten und abdominale Schwellungen sind in der Regel nur in den späteren Stadien der Krankheit. Deshalb ist es wichtig für die Besitzer achten Sie auf die frühen Anzeichen von Herzerkrankungen in Ihre Haustiere, und besuchen Sie einen Tierarzt so bald wie Sie bemerken, dass etwas anormal ist. Je früher der Zustand diagnostiziert und behandelt wird, desto besser ist die Prognose für Ihr Haustier. Ihr Haustier möglicherweise schläfrig oder lethargisch aus anderen Gründen die nicht mit Herz-Krankheit, aber es ist immer am besten, zu untersuchen, die Probleme, um auszuschließen, jede ernsthafte gesundheitliche Probleme.

Die Diagnose Von Canine Herzinsuffizienz Und Krankheit

Wenn Tierbesitzer bemerken die Anzeichen oder Symptome von kongestiver Herzerkrankungen, sollten Sie sich an einen Tierarzt so bald wie möglich. Ein Tierarzt untersuchen Ihr Haustier vollständige Anamnese und hören auf das Herz, die überprüfung für Herz-Murmeln oder Unregelmäßigkeiten im Herzen. Sie wird sich auch um eine Ansammlung von Feuchtigkeit in der Lunge. Andere tests für die Diagnose von Herzerkrankungen bei Hunden umfasst Röntgenaufnahmen der Brust, EKG-Tests, und echocardiograms. Ihr Tierarzt wird auch für jede zugrunde liegende Ursache der Herzinsuffizienz, wie heartworms oder Kardiomyopathie.

Die Behandlung von Kongestiver Herzerkrankungen bei Hunden

Sobald Ihr Hund diagnostiziert wurde mit kongestiver Herzkrankheit und der Zustand hat sich etabliert, er muss ordentlich behandelt werden, um die Beitreibung sicherzustellen. Die Behandlung hängt von der zugrunde liegenden Ursache der Krankheit, und wie Fortgeschritten der Zustand ist. Leider, auch wenn Ihr Hund diagnostiziert wird, kann es zu spät sein für eine Behandlung, wenn die Krankheit in einem fortgeschrittenen Stadium. Alle Hunde mit kongestiver Herzerkrankungen sollte auf eine spezielle Ernährung, die Reich an Nährwert, und niedrig in Salz und Fett. Auch wenn Ihr Hund hat Herzinsuffizienz und Krankheit, es bedeutet nicht, dass er nicht Leben ein bequemes Leben. Viele Hunde mit der Krankheit gehen, um zu Leben, Monate und sogar Jahre, mit der richtigen Behandlung.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: