Symptome des Hydrocephalus bei Hunden

Symptome des Hydrocephalus bei Hunden Hydrocephalus tritt auf, wenn der zerebrospinalen Flüssigkeit baut sich in einem Hund ‘ s Gehirn. Liquor zirkuliert durch das Gehirn vor Eintritt in den Kreislauf

Hydrocephalus tritt auf, wenn der zerebrospinalen Flüssigkeit baut sich in einem Hund ‘ s Gehirn. Liquor zirkuliert durch das Gehirn vor dem Eintritt des Herz-Kreislaufsystems. Manchmal kann die Flüssigkeit nicht verlassen und erzeugt Druck auf das Gehirn und führen zum Ausfall der Hirnfunktionen.

Liquor aufbauen kann, passiert jedem Geschlecht, in jedem Alter, obwohl viele Fälle entdeckt werden, bevor ein Hund ist ein Jahr alt. Es kann ein Ergebnis der genetischen defekt, Kopf-trauma, Infektion oder Tumoren. Studien finden, dass hydrocephalus ist am häufigsten in Spielzeug Rassen, aber es kann Auswirkungen auf andere Rassen.

Körperliche Veränderung der Kopfform

Bei jüngeren Hunden, vor allem Welpen, deren Schädelknochen noch nicht miteinander verschmolzen, die Form des Kopfes, nimmt auf Kuppel-Optik mit hydrocephalus. Der Hund wird mit der Entwicklung einer Ausbuchtung an der Spitze des Kopfes, ist deutlich sichtbar.

Psychische Veränderungen, die Sie Begleiten Hydrocephalus

Psychische Veränderungen sind die am häufigsten bemerkte symptom, wenn es zu viel Liquor in den Hund den Schädel. Jedoch, viele Tierhalter können übersehen die Zeichen denken, der Hund ist einfach einen schlechten Tag hat oder haben kann, zog einen Muskel und benötigt lediglich einen Tag, um sich auszuruhen.

Einer der mehr bemerkbar Verhalten ändert, ist, dass der Hund schreit ohne ersichtlichen Grund. Pet-Besitzer kann denken, dass Ihr Haustier ist in schwere Schmerzen, aber sind nicht in der Lage ist, um jede körperliche Problem. Viele Hunde drücken Sie Ihren Kopf gegen die Wände oder den Boden in der Hoffnung, zu lindern einige der Druck.

Einige Hunde werden sehr aggressiv, wie die Flüssigkeit übt Druck auf das Gehirn. Eine normalerweise sanfte Hund kann schnappen und beißen sich an Inhaber und jedermann, der zu nahe kommt.

Der Hund kann sich sehr inaktiv und verweigern die Teilnahme an bevorzugten Aktivitäten. Zu anderen Zeiten kann der Hund sich extrem nervös und überreagieren, Sehenswürdigkeiten und Geräusche um ihn herum. Hunde, die abgerichtet zu vergessen, grundlegende Befehle. Hunde können plötzlich Beseitigung von Abfällen in ungeeigneten Bereichen. Lehre neue Befehle unmöglich wird, weil der Hund verliert geistige Fähigkeiten.

Schwierigkeiten mit der Motor-Funktion

Als Druck baut sich auf das Gehirn, viele Hunde kämpfen mit grundlegenden motorischen Funktion. Sie werden bemerken, dass Ihr Tier taumelt und Häufig fällt. Viele Hunde finden es schwer zu halten den Kopf gerade und, als Folge, verbringen viel Zeit zu Fuß in Kreisen.

Der Hund der Gang uneben. Viele bemerken, dass Ihr Haustier kämpft, um zu halten das Bein gerade während der Schritte. Die Bewegungen werden ruckartig und ungleichmäßig.

Augenbewegungen werden auch spastisch. Der Hund kann Schwierigkeiten haben, konzentriert. In den meisten Hunden, die Augen sinken in Richtung Boden und Muskel-Kontrolle macht es schwierig für den Hund zu konzentrieren, mehr als die Stock-level-Elemente.

Wenn der Druck auf das Gehirn baut sich zu viel, kann der Hund Anfälle entwickeln. Unbehandelt, die Druck auf das Gehirn kann dazu führen, Koma und Tod.

Hörgeschädigte und Vision

Viele Hunde mit Hydrozephalus entwickeln, vision und Verlust der Hörfähigkeit. Der Hund reagiert nicht mehr auf Ihre Anrufe. Hunde mit Beeinträchtigungen der Sehfähigkeit können sehen, schemenhafte Bilder. Die Bewegung wird schwierig, denn Sie verlieren können, Tiefenwahrnehmung und zu Fuß in Objekte, wie Tische oder Stühle, die schon immer in Ihrem Haus. Hunde mit vision Verlust kann finden, im freien zu stressig, weil Sie Sie nicht klar erkennen potentieller Gefahren.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: