Symptome der 4 Häufigsten Feline

Symptome der 4 Häufigsten Katzen/Katze Krankheiten zu Wissen, die Symptome der Katze , oder der Katze , Krankheiten, ist wichtig bei der Diagnose. Die Symptome zeigen die betroffenen Organe und helfen, die

Zu wissen, die Symptome der Katze, oder der Katze, Krankheiten, ist wichtig bei der Diagnose. Die Symptome zeigen die betroffenen Organe und helfen dem Tierarzt, um eine Unterscheidung zwischen verschiedenen feline Gesundheits-Bedingungen, die Sie teilen können bestimmte Aspekte. Nachfolgend sind detailliert die Symptome von einigen der häufigsten Katze Krankheiten.

1. Symptome von Feline Lower Urinary Tract Disease

Katzen leiden feline lower urinary tract disease, auch bekannt als feline urologische Syndrom, wird mit großen Problemen konfrontiert, während Sie versuchen, übergeben Sie die Urin. Aufgrund dieser Tatsache, Ihrer Katze erleben einige der folgenden Symptome auf:

  • Crying in the litter box
  • Beschwerden
  • Vorbei an der Urin außerhalb der Katzentoilette
  • Appetitlosigkeit
  • Hocken in der Katzentoilette, ohne urinieren
  • Erbrechen

Bitte beachten Sie, dass einige dieser Symptome können auch auftreten, wenn Ihre Katze leidet an irgendeiner anderen Krankheit. Um sicher zu stellen, dass es feline lower urinary tract disease und nicht etwas anderes, müssen Sie nehmen Sie Ihre Katze zum Tierarzt.

2. Symptome von Feline Diabetes

Das Alter der Katze hat keinen Einfluss auf die Inzidenz des felinen diabetespolyur, diese gesundheitlichen Zustand eher üblich. Es tritt auf, wenn das Hormon insulin entweder nicht in der Lage oder nicht genügend für das halten den Blutzuckerspiegel normal. Die häufigsten Symptome bemerkt bei Katzen mit diabetes sind:

  • Gesteigerter Appetit
  • Lethargie
  • Polydipsia (übermäßiger Durst)
  • Polyurie (häufiges Wasserlassen)
  • Gewicht-Verlust

Zusätzlich sekundäre bakterielle Infektionen entwickeln kann, wie diabetes Fortschritte. Wenn Sie bemerken, dass Ihre Katze hat einen schlechten Mantel des Haares, nehmen Sie ebenfalls diabetes in Betracht als eine mögliche Ursache.

3. Symptome der Felinen Hyperthyreose

Katze die Hyperthyreose ist eine sehr häufige gesundheitliche Störung, die Auftritt, im mittleren Alter und alte Katzen. Die Krankheit ist verursacht durch eine überproduktion von Hyperthyreose Hormone, die Symptome sind sehr vielfältig, und umfassen:

  • Herzrhythmusstörungen
  • Durchfall
  • Schwer atmend
  • Herzgeräusch
  • Hohe Herzfrequenz
  • Hyperaktivität
  • Vermehrter Durst
  • Vermehrtes Wasserlassen
  • Appetitlosigkeit
  • Erbrechen
  • Gewicht-Verlust

Die Symptome, die das Herz betreffen sind nicht alle Katzen mit Hyperthyreose, aber nur in diejenigen, die Herz-Erkrankungen, die durch die hohen Konzentrationen von Hormonen. Da viele der Symptome sind Häufig zu vielen anderen Krankheiten, eine Blutuntersuchung erforderlich ist, zu bestimmen, ob hohe Konzentrationen von Hormonen verursacht werden.

4. Symptome von Feline Atemwegserkrankungen

Cat Grippe ist nicht ungewöhnlich, aber es gibt zahlreiche andere Krankheiten, kann sich auf die Atemwege der Katze. Felines asthma -, rhinotracheitis und feline pneumonitis mehrere solche Krankheiten, aber Sie treten nicht so Häufig wie die Katze Grippe. Die Symptome der letzteren sind:

  • Husten
  • Dehydration
  • Depression
  • Auge Entlastung
  • Fieber
  • Lethargie
  • Appetitlosigkeit
  • Geschwüre im Mund
  • Niesen
  • Schnaufend

Beachten Sie, dass für Katzen, die nicht geimpft Katze influenza kann tödlich sein. Aufgrund dieser Tatsache, ist es zwingend notwendig, Kontaktieren Sie einen Tierarzt, wenn eines der oben aufgeführten Symptome bemerkt. Der Tierarzt wird die notwendigen Diagnose-tests, um genau festzustellen, die Krankheit. Wenn Ihre Katze gefunden wird, um zu leiden, Katze Grippe, eine angemessene Behandlung verschrieben werden, damit Ihre Katze gesund wird.

Dieser Weg, von den Symptomen zur Diagnose und Behandlung, ist gültig für alle katzenartige Krankheiten, egal ob Sie gemein sind oder nicht. Die Behandlung der Krankheiten ist zwingend erforderlich, um zu vermeiden, dass noch mehr schwere Komplikationen oder sogar den Tod der Katze.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: