Sonnencreme für Katzen, Können Sie Sie benutzen Menschliche Sonnencreme für Katzen

Genauso wie für Menschen, mit Sonnenschutz für die Katzen, die verhindert, dass Sie vor Sonne Schäden. Dünn-behaarten, weiß-farbigen und haarlose Katzen sind anfällig für Sonnenbrand.

Genauso wie für Menschen, mit Sonnenschutz für die Katzen, die verhindert, dass Sie vor Sonne Schäden. Dünn-behaarten, weiß-farbigen und haarlose Katzen sind anfällig für Sonnenbrand und Krebs. Hier ist mehr über die Vorteile der Verwendung von Sonnenschutz für Ihre Katze.

“Wenn es einen Ort der Sonne verschüttet auf dem Boden, eine Katze finden und es aufsaugen”. Das war ein berühmtes Zitat von Joan McIntosh, die am besten erklärt, wie Katzen Liebe die Sonne. Katzen genießen Sie Sonnen sich in der Sonne. Indoor-Katzen können entdeckt werden, stehen die Fenster stundenlang nur absorbieren so viel Sonnenlicht wie möglich.

Sonnencreme für Katzen

Da Sie auch gerne im Schlaf für lange Stunden, die es ermöglicht die Freisetzung von Wachstumshormonen und Ihre Körpertemperatur sinken kann. Schlafen in der Sonne hilft, eine konsistente Körpertemperatur. Es sorgt auch für die notwendige vitamin D. Aber genau wie Menschen diese setzt Sie dem Risiko der Sonne Komplikationen.

Die Sonnenstrahlung setzt freien Radikale in der Umwelt. Wenn vom Körper absorbiert Proteine, DNA und RNA sind Sie bekannt für Ihre krebserregende Eigenschaften. Die Sonne im übermaß strahlt zwei Arten von Strahlen. Diese wirken sich auf die Strukturen in der Haut und seinem Immunsystem sind:

  • UVA-Strahlen induzieren Altern und verursacht Hautkrebs, allerdings werden diese Strahlen herausgefiltert werden können und bösartig angreifen der Haut-Zellen vor allem in der weißen Behaarte Katzen.
  • UVB-Strahlen, denn Sonnenbrände sind bekannt als solar-dermatitis. Diese besonderen Strahlen gefiltert werden können, durch die Verwendung von Fenster-Filter.

Rassen Anfällig für UV-Schäden

Obwohl alle Katzen sind anfällig für Schäden durch UV-Strahlung, die sehr gewagt sind:

Weiße kurzhaarige Katzen. Die Anwesenheit der weißen Haut unter der Oberfläche macht Sie besonders anfällig. Die Pigmentierung der Haut wird bestimmt durch die Menge von melanin in der Haut produziert Zellen. Melanin schützt die Haut vor Sonnenstrahlung. Allerdings können solche Katzen, die melanin verloren in den Zellen führt zu Hypopigmentierung und das macht die Katze zu einem sehr hohen Risiko.

Haarlos oder Dünn, Pelz Mäntel. Aufgrund der Genetik der Pflege Gewohnheiten, wie zum Beispiel rasieren, einige Katzen scheinen weniger Schichten. Das Fell wirkt wie eine schützende Hülle und den Mangel verursacht überempfindlichkeit der Haut. In solchen Szenarien, die epidermis ist stark ausgesetzt, die direkte UV-Schäden und Sonnenbrand, werden sehr wahrscheinlich auftreten.

Haarlose Katzen wie die sphynx müssen vor der Sonne geschützt.

Es gibt auch Bereiche innerhalb der Katze Körpers wie die Lippen, Ohrmuschel, Augenlider und Nase, Bauch, Leistengegend, Beine, dünnere Schichten als der rest des Körpers. Im weißen Haaren Katzen, diese Gebiete sind wahrscheinlich weniger Haare als normal. Die meisten betroffenen Rasse ist der russe Peter kahl und Sphynx, denn Sie sind haarlos, wie auch Cornish Rex und Devon Rex.

Symptome von Schäden durch die Sonne

  • Kratzen und Juckreiz, die durch die Haut bei Irritationen und Hitze, und dies kann zu Infektionen führen
  • Trockene, schuppige Haut. Die UV-Strahlen erzeugen freie Radikale, die saugen die Feuchtigkeit aus den Zellen und Haut
  • Haarausfall, die Auftritt, wenn es eine Menge von kratzen oder lecken die Wunden
  • Schmerzen um die Bereiche, die durch die Entwicklung von Blasen sowie Schäden an inneren Geweben.
  • Rote, entzündete Haut
  • Da ist es sehr schwierig, halten Sie die Katze Weg von Sonnenlicht, trotz der Verwendung von Fenster-Füllstoffe, einer der besten Möglichkeiten zum Schutz der Katze vor direkter UV-Schäden ist durch die Verwendung von Sonnenschutzmitteln

Was ist Sonnencreme?

Es ist ein Produkt angewendet, um verschiedene Teile des Körpers der Katze zu helfen, reflektieren und absorbieren die UV-Strahlen, die bekannt sind, um zu verursachen Sonnenbrand und Hautkrebs. Die chemischen Sonnenschutzmittel ermöglichen die absorption der UV-Strahlen in den Körper, während der physische Sonnenschutzmittel helfen, das Licht zu reflektieren, so dass er nicht direkt getroffen die Haut.

Da Katzen sind sehr sensible Tiere, die davon abhängen, olfaktorische Kommunikation wie Düfte zu erkennen, die Gefahr, das aktuelle Produkt sollte frei von Duftstoffen, Medikamenten-frei, hypoallergen und nicht toxisch. Dies auch deshalb, weil in den Prozess der Pflege der Katzen sind wahrscheinlich ingest die Gegenwart schädliche verbindungen.

Verwendet Sonnencreme für Katzen

Hier sind Gründe, warum sollten Sie anwenden, Sonnencreme, die auf Ihrer Katze,

Verhindern Verätzungen der Haut

Verbrennungen erscheinen können leicht auf der Oberfläche der Haut oder tief, wo Sie sich auf der Haut Gewebe.

Beschrieben als Verbrennungen ersten Grades, diese Art von Sonnenbrand bemerkbar sind, nur auf der Oberfläche der Haut oder epidermis, und obwohl die Haut erscheint rötlich in der Farbe, es gibt keine Blasen und die vorhanden Haare auf der Haut ist noch befestigt.

Wenn der Schaden sich verschlimmert, es kann sich auf die epidermis und die dermis (Haut-Schichten). Nicht nur, dass die Haut rot und entzündet, aber Läsionen gebildet werden, die auf die betroffenen Hautpartien. Die Ohren in dieser Phase beginnen zu verlieren Haare aufgrund von Kratzern. Diese werden kategorisiert, wie Verbrennungen zweiten Grades, wie Sie sind von einer abgründigen Teil der Dicke.

Längere Sonnenbrand verursachen können, Verbrennungen Dritten Grades, wo alle Hautschichten sind betroffen, einschließlich der Gewebe, was zu einer sehr weißliche Haut mit Leder-textur.

Die Behandlung dieser Verbrennungen kann bedeuten, rasieren, Vakuum, Flüssigkeiten und topische Cremes enthalten Silber-Sulfadiazin und Reinigung mit JOD oder Chlorhexidin, aber dies kann verhindert werden durch die Verwendung von Sonnencreme in der Anfangsphase als es hilft zu steigern die Zellen, die blockieren die UV-mutation im Körper .

Verhindern Hautkrebs

Genannt Plattenepithelkarzinom, das zerstört das Gewebe um den dünnen verkalkt und weißen Bereiche der Haut .Es wirkt sich auch auf die Bereiche, die chronisch Treffer von solar-dermatitis . Wenn UV-Strahlen auf die Katze Haut, die Sie versuchen zu zerstören, die DNA, Sonnenschutz hilft, bounce das ab und verhindern mutation.

Verhindert Entzündungen der Haut

UV-Strahlen, die Freisetzung freier Radikale auf die Umwelt und, wenn Sie auf die Haut Gewebe, Sie zerstören die Zellen, was zu einer änderung in der Farbe, Weichheit und die Schmerz. Sonnenschutz verhindert die direkte absorption der Radikale durch die Gewebe des Körpers.

Verhindern, dass Haarausfall

Zerstörung von körpereigenen Zellen und Geweben blockiert die Lieferung von Nährstoffen zu den verschiedenen Haut-Zellen verantwortlich für Haar-generation. Sonnencreme schützt die Zellen vor Schäden.

Verhindern Sie vorzeitiges Altern

Alterung obwohl ein natürlicher Prozess, können Sie Eilte durch die UV-Strahlung. Bei Katzen, die zu vorzeitiger Alterung neigt Sie früh Taubheit und Blindheit. Sonnencreme hilft zu verzögern, durch beenden der Strahlung.

Inhalt Sonnenschutz

Die beste Sonnencreme für Katzen sollten:

Bieten sowohl UVB-und UVA-Schutz und Sonnenschutz-Faktor 15 oder höher, wie SPF 30

Nicht enthalten aspirin in irgendeiner form, wie es umgewandelt wird zu Salicylsäure bei der Einnahme während der Pflege und es enthält hohe Niveau der Giftstoffe, die schädlich für Katzen.

Katze Sonnencreme sollte nicht enthalten, Homosalate, Octyl Salicylate und Ethylhexyl Salicylate. Obwohl diese organischen verbindungen, die helfen, schützen die Haut vor direkter UV-B-Strahlung, Sie wurden bekannt für Ihre negativen Auswirkungen, verursacht endokrine Störungen sowie Herstellung der äußeren Haut sehr porös ist, um die absorption von schädlichen Produkten, die Auswirkungen auf die Katze Gesundheit.

Frei von Zinkoxid ist sehr giftig und kann großen Schaden der Magen-Darm-Trakt

Frei von para-amino-Benzoesäure und ethanol, die mit Alkohol in Verbindung gebracht wurden, verursacht Durchfall, Erbrechen, Knochenmark-Probleme und Leberschäden

Enthalten Titandioxid, das funktioniert durch die Blockierung der schädlichen Strahlen der Sonne form der Eingabe der Haut. Diese Verbindung ist jedoch nicht durch die Haut aufgenommen und, wenn angewandt, auf den Spitzen der Ohren und Nasen, es ist schädlich, wenn es eingenommen wird, besonders, wenn die Katze die Fellpflege.

Sollte zweimal täglich angewendet oder mindestens vier bis sechs Stunden für haarlose Katzen. Dies ist, weil Katzen benutzen Ihren Duft zu spüren, neue Gerüche und sofort ablecken irgendwelche Cremes, Lotionen oder sprays angewendet

Hund Erbrechen, Pilz-Steuerung, Behandlung, Giftige, Essbare und Bilder

Würmer im Hundekot, Bandwürmer. Nach Entwurmung, Behandlung

Seien Sie den ersten Kommentar

Lassen Sie eine Antwort Abbrechen Antwort

Diese Website benutzt Akismet, um spam zu verringern. Erfahren Sie, wie Ihr Kommentar-Daten verarbeitet wird.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: