So Verwalten Sie Ihre Cat – s Angst, Während Sie – wieder Weg Reisen

Wenn Sie gehen zu Reisen, und Sie sind besorgt über Ihre Katze Trennungsangst, diese Tipps können helfen, Ihre Katze zu bewältigen.

Es ist ein Mythos, dass alle Katzen unabhängig sind. Sicher, viele unserer felinen Freunde sind durchaus in der Lage, auf eigene Faust für längere Zeit. Aber andere Katzen haben Trennung Angst kann dazu führen, dass Verhaltensweisen wie übermäßige miauen, zwanghafte Fellpflege, Appetitlosigkeit, Erbrechen, und die Beseitigung außerhalb der Katzentoilette. Dies kann insbesondere ein problem sein, wenn Sie unterwegs sind, für eine lange Zeit. Aber es gibt Schritte, die Sie ergreifen können, um zu reduzieren das nervöse Verhalten in Ihrem Kätzchen. Hier sind neun Möglichkeiten, wie Sie reduzieren können Trennungsangst bei Ihrer Katze, während Sie unterwegs sind auf Reisen.

1. Finden Sie Einen Vertrauenswürdigen Freund Oder Verwandten

(Bild Credit: Getty Images)

Wenn Sie nicht um, die nächste beste Sache ist jemand, die Ihre Katze kennt und vertraut. Einen Freund oder verwandten, verbrachte einige Zeit mit Ihrer Katze haben, machen die besten Begleiter, während Sie Weg sind. Stellen Sie sicher, Sie sind vertraut mit Ihrer Katze Bedürfnisse, einschließlich der Fütterung und Medikamente Zeitpläne. Vielleicht Fragen Sie Ihren Freund oder verwandten zu besuchen ein paar mal, bevor Sie verlassen Sie nur, um Ihre Katze mehr verwendet werden, um Ihre Präsenz.

2. Holen Sie Sich Ein Haustier Sitter

(Bild Credit: Getty Images)

Wenn Ihre Freunde und verwandten, die nicht verfügbar sind, sollten Sie sich für einen vertrauenswürdigen Haustier-sitter mit großen online-Bewertungen. Die beste Haustier-sitter ist derjenige, der Aufenthalt in Ihrem Hause, so dass Ihre Katze hat zumindest eine vertraute Umgebung. Vereinbaren Sie für die sitter, treffen Sie Ihre Katze, während Sie anwesend sind, damit Ihre Katze nicht bleiben, mit einem völlig fremden. Wie bei jedem Modell, stellen Sie sicher zu gehen über Ihrer Katze planen, um den übergang so angenehm wie möglich.

3. Skip The Goodbyes

(Bild Credit: Getty Images)

Sie werden wahrscheinlich wollen, um Abschied von Ihrem besten pelzigen Freund, aber bringen die auch so gut, bevor Sie verlassen. Die vertrauten Bewegungen von Abschied kann Anhaltspunkt, Ihre Katze in der Tatsache, dass Sie verlassen sind und Angst auslösen. Zusätzlich visuelle Signale wie greifen Ihre Schlüssel, packen Sie Ihre Tasche, oder in Richtung der Tür kann lassen Sie Ihre Katze weiß, dass Sie jetzt aus. Vermeiden Sie, dass Ihre Katze weiß, du bist im Begriff zu gehen, so viel wie möglich.

4. Beginnen Sie Mit Dem Training Die Angst Weg

(Bild Credit: Getty Images)

Sie können trainieren Sie Ihre Katze, nicht so ängstlich, wenn Sie verlassen. Dies beinhaltet die allmählich Ihre Katze mehr bequem mit zu sehen, Sie bewegen sich in Richtung Tür und schließlich verlassen Sie für kurze Zeit vor der Umstellung auf längere Zeit. Konsultieren Sie einen behavioristischen, bevor Sie mit dem training beginnen. Dies kann mehrere Wochen dauern, oder mehr, aber mit etwas Geduld, es kann wirklich helfen, Ihre Katze.

5. Verlassen Viele Ablenkungen

(Bild Credit: Getty Images)

Katze-Spielwaren -, Lebensmittel-Rätsel, und sogar die leckereien versteckt rund um das Haus können helfen, ablenken, Ihre Katze aus der Tatsache, dass Sie im Begriff sind zu verlassen. Diese Ablenkung wird ziehen Sie Ihre Katze Aufmerksamkeit Weg von ängstlichen Gefühlen und halten Sie Ihren Geist beschäftigt. Die Fokussierung auf die Jagd nach Nahrung und Spielzeug wird helfen, arbeiten aus einigen der nervösen Energie.

6. Pheromone Und Katzenminze

(Bild Credit: Getty Images)

Feliway macht einen Zimmer-Diffusor Produkt-releases Pheromone, kann sehr entspannend für einige Katzen. Darüber hinaus Katzenminze kann eine beruhigende Wirkung auf andere. Aber stellen Sie sicher, um zu testen, diese Produkte mit Ihrer Katze, bevor Sie Reisen. Einige Katzen können tatsächlich begeistert von der Katzenminze, so wissen, wie Eure Katze reagieren würde.

7. Boxen, Sitzstangen, Und Verstecke

(Bild Credit: Getty Images)

Es ist ein bekanntes Klischee, dass Katzen lieben Boxen, aber wussten Sie Boxen kann tatsächlich stress reduzieren? Barsch, wo Ihre Katze kann hoch oben und beobachten Sie Ihre Domäne haben eine ähnliche Wirkung. Ihre Katze braucht Orte, um sich sicher fühlen und sicher. Bieten Sie mit einige Räume, um sich zurückziehen, wenn Sie nervös sind. Sogar eine Katze Träger kann eine beruhigend sichere zone.

8. Fragen Sie Einen Tierarzt Über Medikamente

(Bild Credit: Getty Images)

Wenn die üblichen Methoden nicht funktionieren oder Ihre Katze hat einen extremen Fall von Angst, sollten Sie konsultieren Sie einen Tierarzt und sehen, ob Medikamente könnte das richtige für Ihre Katze. Einige der Medikamente gegeben sind, wie erforderlich, während andere sind täglich genutzt und nehmen Sie sich Zeit, um den Aufbau in der Katze-system. Stellen Sie sicher Sie befolgen Sie die Anweisungen genau durch und suchen Sie nach Nebenwirkungen. Tun Sie Ihre Forschung.

9. Bringen Sie Ihre Katze Mit Ihnen

(Bild Credit: Getty Images)

Wenn alle Stricke reißen, gibt es mehrere Möglichkeiten zu finden, Reisemöglichkeiten und Unterkünfte, die auch Ihrer Katze. Es gibt auch cat-freundlich Attraktionen und festivals in vielen großen Städten. Sie können planen eine Reise oder Ferien buchen Sie ein cat-freundlich-Kreuzfahrt. Erkunden, was es da draußen gibt. Wenn nichts anderes funktioniert, kann es besser sein, zu vermeiden, die Trennung Angst-alle zusammen.

Wie halten Sie Ihre Katze aus immer ängstlich, wenn Sie Reisen? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten!

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: