Sicherer Hafen für Tiere retten

er Geschichte der Sicheren Zufluchtsort für Tiere, Inc. begann 2004, als eine kleine Gruppe engagierter Tierfreunde beschlossen, zu versuchen, eine delle in der Statistik der alltäglichen Tragödie. Die Phoenix, Arizona Stadtgebiet hat eine alarmierende Euthanasie-rate für Hunde und Katzen—ein Durchschnitt von über 1.000 Tiere sterben jede Woche aus Mangel an adäquaten Wohnraum. Sicherer Hafen für Tiere wurde aufgenommen, und es begann eine no-kill-Pflege und adoption-Programm zu helfen, so viele Tiere wie möglich zu Hause finden. Safe Haven-zusagen zur Versorgung einen Platz für die geretteten Tiere Leben Ihre Natürliche Leben in einem Käfig-freie Umgebung, ohne Angst vor der Euthanasie. Für Safe-Haven -, Euthanasie ist nur eine option, wenn ein Tier leidet unter einer schmerzhaften oder schwächenden medizinischen Zustand mit wenig bis gar keine chance auf Verbesserung Ihrer Lebensqualität; behavioral Probleme, behandelbar Bedingungen, oder Raum niemals Rechtfertigungen für die “Euthanasie”. Mit dieser Philosophie haben die Gründer Rückzugsraum für Tiere gearbeitet zu erkennen, der ultimative Traum eines Betriebs zu einem Zufluchtsort für Obdachlose Tiere.

DogTime und CatTime sind begeistert unterstützt Sicheren Hafen für Tiere, Empfänger von DogTime-Media-Spende ausgewählt von Petties Gewinner Kate Benjamin.

Wie hat Ihre Organisation begonnen?
Die Geschichte von Sicheren Zufluchtsort für Tiere, Inc. begann 2004, als eine kleine Gruppe engagierter Tierfreunde beschlossen, zu versuchen, eine delle in der Statistik der alltäglichen Tragödie. Die Phoenix, Arizona, die metropolitan area hat eine alarmierende Euthanasie-rate für Hunde und Katzen—ein Durchschnitt von über 1.000 Tiere sterben jede Woche aus Mangel an adäquaten Wohnraum.

Sicherer Hafen für Tiere wurde aufgenommen, und es begann eine no-kill-Pflege und adoption-Programm zu helfen, so viele Tiere wie möglich zu Hause finden. Safe Haven-zusagen zur Versorgung einen Platz für die geretteten Tiere Leben Ihre Natürliche Leben in einem Käfig-freie Umgebung, ohne Angst vor der Euthanasie. Für Safe-Haven -, Euthanasie ist nur eine option, wenn ein Tier leidet unter einer schmerzhaften oder schwächenden medizinischen Zustand mit wenig bis gar keine chance auf Verbesserung Ihrer Lebensqualität; behavioral Probleme, behandelbar Bedingungen, oder Raum niemals Rechtfertigungen für die “Euthanasie”. Mit dieser Philosophie haben die Gründer Rückzugsraum für Tiere gearbeitet zu erkennen, der ultimative Traum eines Betriebs zu einem Zufluchtsort für Obdachlose Tiere.

In den ersten zwei Jahren des Bestehens (2004 bis 2006), Rückzugsraum für Tiere, Gründer entwickelten eine Pflegefamilie und adoption-Programm, nahm Klassen an, beginnend mit einem Tierheim, erreicht IRS gemeinnützige status als eine 501c(3) öffentliche Wohltätigkeitsorganisation, und begann, sich auf das Ziel, den Betrieb eines Refugiums-Anlage.

Ende 2006, Sicheren Zufluchtsort für Tiere hörte einen Schrei nach Hilfe: eine kleine, privat geführte cat Tierheim in Scottsdale verloren hatte, seine primäre Hausmeister und die Quelle der Finanzierung. Dieses Tierheim, inoffiziell mit dem Namen “SOS Katze” hatte seit vielen Jahren und finanziert sich fast ausschließlich von lokalen Wohltäter und Gemeinde Abbildung Chris Pischke und seinem partner Tracy Petefish. Nach Chris ‘ Tod im Oktober 2006, das Tierheim und seine Bewohner waren keine Wohltäter und brauchte Hilfe, um zu überleben. Aus dieser Tragödie, Sicherer Hafen für die Tiere erstellt, hoffe, die Katzen, die zurückgelassen wurden, haben weiterhin Heiligtum und Zufluchtsort war in der Lage zu erfüllen Ihre Versprechen, heimatlosen Tieren zu helfen.

Heute, Sicheren Zufluchtsort für Tiere ist ein Käfig-weniger, no-kill-shelter befindet sich in Scottsdale, Arizona, bietet Betreuung für rund 60 Katzen zu jeder Zeit, mit der Bevölkerung nimmt deutlich zu, während der jungtier-Saison. Jährlich, Safe Haven ist in der Lage, um Häuser zu finden, die für einen Durchschnitt von 120 Tieren.

Was ist Ihre mission?
Unser primäres Ziel ist es, jeden Begleiter Tier in einem liebevollen, sicheren Zuhause. Die Tiere erhielten im Sicheren Hafen Unterschlupf, die nicht angenommen wird, immer zu Essen, Unterschlupf, tierärztliche Versorgung, Liebe und ein sicherer Ort zum Leben Ihre Leben. Sicherer Hafen für Tiere ist eine völlig freiwillige-run-Organisation; es gibt keine bezahlten Mitarbeiter nur engagierte Tierfreunde arbeiten hart, um einen Unterschied im Leben der Tiere.

Wie die meisten Ihrer Tiere finden Ihren Weg zu Euch?
Wir arbeiten innerhalb der Tier-Rettungs-Netzwerk in Arizona, um die Unterstützung der Menschen, die sind an der front Rettung der Tiere, die Tag ein, Tag aus. Fast alle unsere Katzen kommen aus anderen rettet, benötigen Unterstützung bei der Platzierung, einschließlich der Kreis-und anderen staatlichen Tier-Kontrollstellen.

Was passiert mit den Tieren, wenn Sie in Ihrer Obhut?
Sie haben ein ziemlich süß das Leben für Obdachlose Katzen! Wir betreiben ein Käfig-frei Heiligtum, wo die Katzen haben eine enge Annäherung an normale housecat ‘ s Leben. Es ist ein Privathaus umgewandelt wurde, um eine Katze Heiligtum; dort Leben keine Menschen mehr, aber wir haben eine engagierte Gruppe von Freiwilligen, die Betreuung für die Katzen jeden Tag. Alle unsere Katzen sind zur adoption, und wir sind verpflichtet, für Sie sorgen, wie lange es dauert. Manchmal sind Sie mit uns für Jahre, und wir sind zu Hause, die Sie bis zu Ihrer für immer nach Hause kommt.

Erzählen Sie uns von einem besonders eindrucksvolle Tier-oder inspirierenden retten.
Bruder geboren wurde, eine schwere Missbildung von seinen Hinterbeinen und Wirbelsäule. Er hat keine Ahnung, dass er “deaktiviert”ist.

Bruder, der Sichere Hafen für Tiere

Diese erstaunliche Kätzchen erhält entlang gut mit nur zwei funktionierende Beine. Er legt einfach seine hiney in der Luft und verkleinert um auf seine Vorderbeine. Er kann auch klettern, Katze Türme und spielt sich wie eine normale Katze, ohne Probleme zu whatsover. Bruder ist der einladende Botschafter in unserem Asyl, und ist immer der erste, der Freunde mit einem neuen Kätzchen. Er macht auch menschliche Freunde schnell, und lassen Sie nicht gehen durch sein Zimmer, ohne anzuerkennen, ihn!

Inspiriert durch die Arbeit von Sicheren Zufluchtsort für Tiere? Betrachten Freiwilligenarbeit oder machen Sie eine Spende an Ihre Organisation.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: