Septische Arthritis bei Hunden

Septische Arthritis bei Hunden Septischen arthritis, ist irgendwie ein irreführender Begriff, als es in der Regel keinen Bezug zu den meisten anderen Formen der arthritis. Es ist ähnlich zu anderen Arten von arthritis, aber in

Septische arthritis ist irgendwie ein etwas irreführender Begriff, als es in der Regel keinen Bezug zu den meisten anderen Formen der arthritis. Es ist ähnlich zu anderen Arten von arthritis, aber, es wirkt sich auf die Gelenke und verursacht Schmerzen, Druckempfindlichkeit und Schwellungen. Im Fall von septischer arthritis, aber die situation ist am häufigsten akut und verursacht durch den Zustrom von Bakterien im Gelenk-Bereich. Die Infektion des Gelenks bewirkt, dass es entzündet und gereizt. Wie bei anderen Infektionen, die Behandlung muss erreicht werden, sofort, sonst besteht die Gefahr, dass die Infektion kann durchgeführt werden, über die Blutbahn und in andere Organe und verursacht zusätzliche gesundheitliche Probleme.

Septische Arthritis Verursacht

Septische arthritis verursacht durch eine Reihe von verschiedenen möglichen Quellen. Unter diesen sind eine andere Oberfläche, die Ebene Infektion, dann haben Bakterien Reisen in den Blutkreislauf und zu den Gelenken. Dermatitis, offenen Wunden, insbesondere solche rund um das betroffene Gelenk, und andere Ursachen von surface-level-Infektion kann Häufig führen auf eine septische arthritis. In einigen Fällen, septische arthritis führen kann als Nebenwirkung zu Operationen oder andere Operationen, die nicht durchgeführt wurden, in einem komplett sterilen oder sauberen Art und Weise. Wenn die Bakterien erreicht, die einen joint, es wächst und multipliziert, wodurch eine Infektion.

Septische Arthritis Symptome

Da septische arthritis ist eine akute und unterscheidet sich von anderen gängigen Formen der arthritis, es ist in der Regel angezeigt, um Symptome, die nur in einem Teil des Körpers. Sie sollten nicht alarmiert werden, dann, wenn Sie sehen, dass nur ein Gelenk im Körper Ihres Haustieres betroffen zu sein scheint, durch die folgenden Symptome:

  • Entzündung
  • Fluidabfuhr
  • Zärtlichkeit zu berühren
  • Rötung und irritation der Haut
  • Schwierigkeiten beim bewegen oder zu Fuß auf der betroffenen Extremität

Wenn Sie erkennen, alle diese Symptome in Ihrem Haustier, erstellen Sie eine Liste, wenn Sie zum ersten mal bemerkt, und wie schwer Sie gewesen. Anschließend nehmen Sie Ihr Tier zum Tierarzt ‘ s office für eine Reihe von Untersuchungen und das Problem zu diagnostizieren. wenn Sie können, bringen Sie die Liste der andere gleichzeitige Symptome als gut, da dies helfen wird, Ihren Tierarzt genau zu diagnostizieren das problem.

Septische Arthritis-Diagnose und Behandlung

Um das problem zu diagnostizieren, wird Ihr Tierarzt in der Regel nehmen Sie eine kleine Biopsie oder fluid-Probe aus dem betroffenen Gelenk. In diesem Beispiel kann getestet werden in dem Labor für das Vorhandensein von Infektionen und Bakterien. Die Anwesenheit solcher Bakterien bestätigt, dass das Problem ist septische arthritis. Wenn dies der Fall ist, wird Ihr Tierarzt wird wahrscheinlich empfehlen, ein Antibiotikum, um den Zustand zu behandeln. Antibiotika zu beseitigen Bakterien während des Körpers, einschließlich der gesunden Bakterien, die Leben in Ihr Haustier-system und die schädlichen Bakterien in seinem Gelenk. Dies ist entscheidend, um zu tun, so schnell wie möglich, denn unbehandelt können die Bakterien Ausbreitung auf andere Teile seines Körpers. Einige Infektionen können auch tödlich sein, wenn zu lange Links. Fragen Sie Ihren Tierarzt für weitere Informationen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *