Senior Hundefutter: Ein Blick auf die altersspezifischen Formeln

Senior Hundefutter: Ein Blick auf die altersspezifischen Formeln zur Aufrechterhaltung einen gesunden und aktiven lebensstil für Ihr Haustier, müssen die Eigentümer wissen, was Sie suchen in senior Hundefutter für Ihre Tiere

Zur Aufrechterhaltung einen gesunden und aktiven lebensstil für Ihr Haustier, müssen die Eigentümer wissen, was Sie suchen in senior Hundefutter für Ihre Tiere benötigt. Ältere Hunde benötigen die gleichen Nährstoffe wie Welpen oder jüngeren Hunden, wie Sie neue ernährungsphysiologische und gesundheitliche Fragen mit dem Alter. Ältere Hunde können Probleme mit verminderter Aktivität, Gelenk-und Knochenschmerzen oder Erkrankungen, einem geschwächten Immunsystem, Gewichtszunahme oder-Verlust von Appetit und Verdauung Probleme. Eine richtige ausgewogene Ernährung für ältere Tiere können helfen, lindern diese Probleme und, wenn begann früh genug, verhindern, dass viele dieser Fragen.

Vitamine für Gelenke und Energie

Wie ein Hund älter wird und nicht so aktiv, wie er verwendet werden, ist es wichtig zu halten Energie und halten einige Niveau der übung, die nicht belasten die ältere und weniger mobile Hund. Für Gelenk-und Muskelschmerzen, versuchen Glucosamin und chondroitin Sulfat-vitamin-Ergänzungen zu verbessern gemeinsamen Bewegung und Leichtigkeit arthritis bei älteren Hunden. Andere Vitamine und Antioxidantien, wie vitamin B-12 für die Energie und die Vitamine E und C zum Aufbau des Immunsystems sind eine große Bereicherung für die Ernährung Ihres Hundes.

Die Vermeidung Von Adipositas

Mit einem Rückgang in der Aktivität und einem langsameren Stoffwechsel bei älteren Hunden kann übergewicht zu einem ernsten problem. Nicht nur, dass übergewicht schlecht für einen Hund, Herz und Lunge, kann aber auch zusätzlichen stress auf die Gelenke und Knochen. Spezielle Diät-und senior-Hund Essen Formeln sind nicht immer die beste option für schwerere Hunde-stattdessen versuchen Sie, die Verringerung der Portionsgrößen, und füttern Sie Ihren älteren Hund die kleineren Teile zwei bis vier mal pro Tag.

Suchen Sie für ernährungsphysiologisch ausgewogene Nahrungsmittel mit guten Quellen von Protein aus Huhn, Rind oder Lamm, anstatt von Geflügel, Nebenprodukte oder Fleisch-Knochen-Mahlzeiten. Mehr bezahlen, für qualitativ hochwertige Lebensmittel halten Ihren senior-Hund gesund und aktiv. Durch die Vermeidung von Billigen und ungesunden Lebensmitteln Hund von Anfang an, werden Sie minimieren mögliche gemeinsame stress -, Gewichts-Probleme und niedrige Immunsystem Gesundheit, wie Sie Ihren Hund betritt das Alter.

Vermeiden Ungesunde Gewichtsverlust

Alternativ, Gewichtsverlust kann ein ernstes problem für ältere Hunde, da Sie den Appetit verlieren. Versuchen mischen von Huhn oder Rind-Brühe, Karotten, Konserven Kürbis oder plain gewürfelte Huhn, Trockenfutter, fügen Sie einige Geschmack und Vielfalt der Speisen. Fügen Sie nicht zu viel, oder könnte es stört Ihren Hund ‘ s Magen.

Erhaltung gesunder Ebenen der Faser ist auch wichtig zu vermeiden, dass Darm-Probleme, die kann führen zu Erbrechen, Durchfall oder Verstopfung. Auch, schneiden Sie fetthaltige Essensresten und behandelt, die nicht Fett-und kalorienarm. Ältere Hunde können nicht verdauen Tabelle Schrotte wie jüngere Hunde können, was zu Verdauungs-Probleme oder Gewichtszunahme.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *