Selamectin für Katzen

Selamectin für Katzen Selamectin stellt der Wirkstoff eines verschreibungspflichtigen Medikament namens Revolution. Dieses Medikament wird verwendet, in der Prävention oder Behandlung von zahlreichen Arten von Parasiten

Selamectin stellt der Wirkstoff eines verschreibungspflichtigen Medikament namens Revolution. Dieses Medikament wird verwendet, in der Prävention oder Behandlung von zahlreichen Arten von Parasiten-Infektionen, vor allem Infektionen mit heartworms, Flöhe, Ohrmilben und andere Parasiten.

Verhinderung Feline Herzwurm-Infektionen mit Selamectin

Das Medikament kann erfolgreich eingesetzt werden zur Verhinderung von Herzwurm-Infektionen bei Katzen, aber es ist nicht wirksam bei der Behandlung von solchen Infektionen. Erwachsenen heartworms sind nicht betroffen von der Droge, und weder sind die heartworms in larval form, auch bekannt als mikrofilarien. Letztere finden sich in der Blutbahn der Katzen, die an einer solchen Infektion leiden.

Selamectin und Floh-Kontrolle

Floh-Kontrolle ist auch bei der primären Indikationen für dieses Medikament. Für die besten Ergebnisse, ist es empfohlen, zu verwenden Selamectin als vorbeugende Maßnahme gegen den Befall mit Flöhen. In diesem Fall ist aber die Medizin erweist sich als effektiv, auch wenn die Katze bereits befallen mit Flöhen. Maximale Effizienz wird erzielt, wenn das Medikament einmal im Monat.

Ohr-Milben-Behandlung mit Selamectin

Die Infektion mit Ohrmilben bei Katzen können leicht behandelt werden mit nur einer Anwendung von Selamectin. Eine zweite Dosis kann notwendig sein, nach einem Monat, wenn die Infektion anhält und die Symptome sind immer noch vorhanden. Neben dieser Infektion, Selamectin kann auch erfolgreich zur Behandlung von Infektionen mit Hakenwürmer und Spulwürmer bei Katzen.

Verfügbarkeit und Verwaltung von Selamectin

Selamectin ist als ein Salb, die angewendet wird, auf der Haut der Katze, in den Gebieten, die von Parasiten. Es ist in Rohre verschiedener Kapazitäten mit der Konzentration von 15 mg oder 45mg pro tube. Andere Konzentrationen sind auch verfügbar, aber diese werden empfohlen für den Einsatz bei Hunden. Die empfohlene Dosis beginnt von 2,7 mg pro Pfund Körper Gewicht und erhöht je nach der schwere der Symptome. Da das Medikament für die topische Anwendung, sollte es nicht oral verabreicht werden. Der Tierarzt kann veranschaulichen, wie Selamectin angewendet werden muss oder kann Anweisungen geben, wie Sie dies tun. Die Haare von der Basis des Halses muss getrennt werden und muss das Rohr gequetscht werden mehrere Male, bis die gesamte Menge des Arzneimittels auf der Haut. Die Katze kann bedenkenlos gebadet, nach 2 oder mehr Stunden nach der Anwendung von Selamectin, das wird sich nicht verringern, die Effizienz der Behandlung.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen von Selamectin

Nach Toleranz-Studien, Selamectin ist sicher für beide stillende und schwangere Katzen. Noch, sollte es nicht verabreicht werden, Kätzchen jünger als 8 Wochen. Mehr als das, es muss verwendet werden, mit großer Sorgfalt bei geschwächten, Kranken und untergewichtigen Katzen. Verschiedene Collie-Rassen manifestieren, eine erhöhte Empfindlichkeit auf dieses Medikament.

Nebenwirkungen sind selten, können aber immer noch auftreten, in einigen Fällen. Einige der häufigsten Nebenwirkungen, die durch diese Medizin sind:

  • Depression
  • Durchfall
  • Überschüssige Speichelfluss
  • Haarausfall in den Anwendungsbereich
  • Juckreiz
  • Mangelnde Koordination
  • Appetitlosigkeit
  • Muskel-Tremor
  • Schnelle Atemfrequenz
  • Anfälle
  • Schwellung
  • Erbrechen

Je nach Anzahl und Schweregrad der Nebenwirkungen kann es notwendig sein, Kontakt zu einem Tierarzt. Die Nebenwirkungen in der Regel verschwinden, wenn eine der alternativen Medizin verwendet wird, oder wenn die Dosis gesenkt wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *