Schwangerschaft Kündigung bei Hunden

Schwangerschaft Kündigung bei Hunden Beendigung der Schwangerschaft bei Hunden kann erforderlich sein, wenn Sie nicht wollen, dass die Welpen oder der Hund hat einen medizinischen Zustand wird sich verschlimmern mit Schwangerschaft. Die am häufigsten

Schwangerschaft Kündigung bei Hunden kann erforderlich sein, wenn Sie nicht wollen, dass die Welpen oder der Hund hat einen medizinischen Zustand wird sich verschlimmern mit Schwangerschaft. Die am häufigsten verwendeten Beendigung der Schwangerschaft Entfernung der Eierstöcke ist der Hund, das entfernt die Gebärmutter und die Welpen und Sie werden auch verhindern, dass künftige Schwangerschaften. Aber auch andere Mittel der Beendigung einer Schwangerschaft sind ebenfalls verfügbar. Diese werden empfohlen, wenn Sie möchten, zu züchten, der Hund in der Zukunft.

Das erkennen einer Schwangerschaft

Es ist wichtig zu erkennen, dass eine Schwangerschaft, und stellen Sie sicher, dass Ihr Hund Schwanger ist, bevor es weiter gehen und der Planung der Schwangerschaft die Kündigung.

Ihr Hund kann Schwanger werden, wenn Sie in der Hitze; während 1 Zyklus, die Chancen, Schwanger zu werden, geschätzt um die 40%. Wenn Sie lassen Sie Ihren Hund niemals unbeaufsichtigt, Sie sich Paaren können und dadurch kann eine ungewollte Schwangerschaft.

Die Zeichen der Schwangerschaft können gehören:

  • Appetitlosigkeit während der ersten Wochen, gefolgt von gesteigerter Appetit, da die Schwangerschaft Fortschritte
  • Geschwollenen Bauch; die Welpen können werden gespürt und sogar gesehen zu bewegen, aber erst nach Woche 3 oder 4 der Schwangerschaft

Eine Ultraschalluntersuchung bestätigen kann, ob der Hund Schwanger ist. Je früher die Diagnose gestellt wird, desto früher wird die Beendigung der Schwangerschaft durchgeführt werden können; dies bedeutet auch weniger mögliche Komplikationen für die Mutter.

Schwangerschaft Kündigung durch Entfernung der Eierstöcke

Entfernung der Eierstöcke wird das Verfahren beinhaltet die Entfernung der Gebärmutter und ggf. der Eierstöcke sowie. Die Operation kann komplizierter sein, wenn der Hund Schwanger ist und kann sogar tödlich sein, als die Blutungen werden stärker.

Medikamente für Schwangerschaft, Kündigung

Es gibt auch Medikamente, die arbeiten können zum beenden einer ungewollten Schwangerschaft. Ist diese option gewählt, die von Eigentümern, die die Absicht haben zu züchten ist der Hund zu einem späteren Zeitpunkt.

Die Medikamente können nicht immer wirksam, kann aber in vielen Fällen funktionieren. Es gibt 3 Arten von Medikamenten, die verwendet wurden, um die Schwangerschaft beenden:

  • Östrogene können das verhindern der Einnistung der befruchteten Eizellen in die Gebärmutter; jedoch wird diese Behandlung wirksam, wenn verabreicht, die bald nach der Zucht
  • Prostalandings hemmen die Produktion von Progesteron, die während der Schwangerschaft, sicherer sein kann als östrogene, aber auch weniger wirksam bei der Beendigung der Schwangerschaft. Diese Medikamente töten nur einige der Welpen
  • Glukokortikoide, kann verwendet werden, wenn die Schwangerschaft Fortgeschritten ist und resultiert in der Bereitstellung Toten Welpen

Einige Medikamente werden nicht wirksam sein, und der Tierarzt kann versuchen, verschiedene Optionen, bevor es gelingen wird, die Beendigung der Schwangerschaft. Um zu bestätigen, dass die Schwangerschaft beendet ist, wird der Tierarzt führen eine Ultraschalluntersuchung.

Es ist wichtig, sich bewusst sein, die möglichen Nebenwirkungen und Komplikationen der Beendigung einer Schwangerschaft durch Drogen-Verwaltung:

  • Die Unterdrückung des Knochenmarks, das kann tödlich sein und können auftreten, nachdem eine Behandlung mit östrogenen
  • Pyometra, die eine Infektion der Gebärmutter und kann auftreten, nachdem oestrogenen oder Prostaglandinen verabreicht werden; kann mit Antibiotika behandelt werden
  • Trauma kann auftreten, wenn der Hund erzielt Toten Welpen
  • Unfruchtbarkeit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *