Schauspieler schafft größte Tierheim in Amerika

Aktivist Leo Grillo führt die 115 Hektar große Engagement und die Immerwährende Liebe zu den Tieren Retten; D. E. L. T. A. Rescue ist die größte Tierheim in Amerika.

Schauspieler, Produzent und Tier-Anwalt Leo Grillo wirklich möchte Menschen würde aufhören, aufgeben, Ihre Tiere in den Wäldern und Wüsten in der Nähe seines Südlichen Kalifornien zu Hause. Zwar gab es eine Zeit vor 35 Jahren Grillo dachte, er könnte die Leute davon überzeugen, zu stoppen dumping Ihre Hunde und Katzen, die er schon lange bekannt, diese Bemühungen würden vergeblich sein.

Tierarzt Dr. Gaylord Braun (Links) läuft D. E. L. T. A. state-of-the-art medizinische Einrichtung, Braun zuerst traf Grillo 1985.

“Es saugt das Leben aus mir heraus,” Grillo sagt der Associated Press. “Es ist sehr, sehr schmerzhaft.”

Mit niemand um Sie zu kümmern und nirgends zu drehen, verlassenen Tiere haben oft nur eine Hoffnung, zu überleben — Leo Grillo. Grillo verspricht jedes Tier, das er findet, dass er ‘ ll geben Sie das glückliche Leben, von dem Sie jeden verdienen.

Im Jahr 1979, während auf eine Fahrt durch den Angeles National Forest, Grillo gespeichert, was wäre die erste von vielen seiner Tiere unterernährt Labrador Retriever–Dobermann Pinscher mix er mit dem Namen Delta. Bald nach, während Wander-und zwar im gleichen Wald mit Delta, Grillo stolperte über eine Gruppe von 35 verlassenen Hunde.

Das ist, wie Grillo wurde der Gründer und Präsident von seinem eigenen Tier-Rettung, eine Rettung würde er nach dem Namen Delta. Das Engagement und die Immerwährende Liebe zu den Tieren Retten — D. E. L. T. A. Rettung für die kurz — ist Grillo 115-Hektar großen Tierheim in der Glendale Hügeln in der Nähe von Los Angeles.

Heute, Grillo D. E. L. T. A. Rescue hat ein jährliches budget von $8 Millionen und 50 Mitarbeiter, einschließlich seiner eigenen, Veterinär-Personal und Feuerwehr — alle kümmern sich um den mehr als 1.500 Hunde, Katzen, und Pferde, die Leben Ihr Leben auf das Heiligtum zu Gründen. D. E. L. T. A. wurde eine der ersten no-kill-Heiligtümer in den USA, und es bleibt eines der meisten seriösen Tierschutz-Organisationen heute, verdienen einige der höchsten Noten auf der American Institute of Philanthropy CharityWatch Liste.

Wegen seiner schieren Größe und der Anzahl der Tiere in seiner Obhut, die D. E. L. T. A. Rescue ist heute das größte Tierheim in den USA die D. E. L. T. A.-Rescue nicht nehmen, die Tiere herauszugeben, die von öffentlicher oder übertragung in jeglicher Tiere, die aus anderen rettet — das Heiligtum existiert, rein für die Pflege von unerwünschten und verworfen Tiere Grillo findet.

“Ich möchte lieber nicht sein, ein held, der Annahme aus, dass unsere Tiere und stehlen Häuser entfernt von Tieren in der Pfund — wunderbare Tiere, die getötet werden, nur weil Sie nicht finden können, ein neues Zuhause,” Grillo erklärt, auf die D. E. L. T. A. Rettungs-website.

Und in all den Jahren, da gründete er das Heiligtum, Grillo noch eine hand hat, die in jedem Aspekt der Organisation. Er erstellt eine gewinnen-fundraising-Strategie, zunächst unter Berufung auf direct mail und jetzt die Beherrschung der Kunst der erste online-Spenden. Was das Heiligtum braucht, Grillo kauft oder macht sich. Grillo selbst entwirft und baut Gehäuse für die Hunde an die D. E. L. T. A. Super-Heiligtum mit seinen eigenen zwei Händen; mit 25 Ballen Stroh von Reis, drei Blätter für Sperrholz, Holz unterstützt, und ein Stuck außen, Grillo-Konstrukte Unterstände robust genug, um zuletzt für das gesamte Leben eines Hundes — manchmal auch länger.

Es gibt keine Länge auf, die Grillo wird nicht gehen, wenn es heißt, sparen das Leben eines Tieres. Tierarzt Dr. Gaylord Braun erinnert sich an treffen Grillo 1985, als der Schauspieler brachte ihm einen Hund, der wurde mal von einem Auto angefahren. Obwohl die Kosten der Behandlung von der Hund der schweren Verletzungen war astronomisch, Grillo forderte Dr. Brown alles tun, was er tun musste, um zu sparen, der Arme Hund.

“Ich war schockiert, durch seine Bereitschaft zu sagen: “Go ahead, go ahead”, so Dr. Braun erinnert. “Ich erinnere mich meine Mitarbeiter an der Zeit, ‘ich don T wissen, wie viel mehr dieser Mann sein, denn er verbringt alle seine Rettung Geld auf ein Tier.”

Dr. Braun ist jetzt D. E. L. T. A. Rescue Tierarztes, führt ein erfahrenes team an der Wallfahrtskirche state-of-the-art pet-Krankenhaus, einem Krankenhaus Dr. Brown half Grillo bauen von Grund auf. D. E. L. T. A. Tierarztes verbringt die meiste seiner Zeit für die Pflege der sanctuary-aging oder kranke Haustiere, Behandlung und Verwaltung von Erkrankungen wie Krebs, arthritis und eine Reihe von Herz -, Nieren -, und Lebererkrankungen. Während das Heiligtum wird als no-kill, Dr. Braun erklärt, er und Grillo sind niemals bequem lassen eines Ihrer Tiere schmachten in Schmerzen.

“Wenn Sie hartnäckigen Schmerzen, nicht die Interaktion mit Ihren Bezugspersonen oder aufhören zu Essen, werden wir Ihnen helfen, auf der anderen Seite in eine sanfte Art und Weise”, so Dr. Braun sagt. “Aber wir setzen nicht die Tiere schlafen, nur weil Sie mit der Diagnose Krebs oder Schwierigkeiten haben, steigt.”

Seit über drei Jahrzehnten seit der Gründung des Heiligtums, Leo Grillo bleibt so engagiert wie eh und je, die Tiere, die er rettet von der Straße aus. Grillo Engagement ist auch das Thema seines eigenen Dokumentarfilms, “der Retter in Der not, Eine Geschichte von Besessenheit.”

“Tiere sind Menschen zu mir,” Grillo erklärt. “Und als solche werden wir nicht dulden die Entsorgung der Tiere, nicht mehr, als die Entsorgung der Kinder.”

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: