Säure-verbrannt Katze namens Schnee ist “geheilt”

Eine weiße Katze namens Snow, die verbrannt wurde, durch die Säure im April erklärt wurde vollständig geheilt, indem Pfoten Für Die Ursache Feral Retten.

Nach einer 2. August post auf Schnee ‘ s Facebook-Seite, die Katze erklärt wurde vollständig geheilt.

Vor und nach: Schnee, wenn er gebracht wurde, in die Pfoten für eine Ursache Feral Cat Rescue im April (Links) und ein Foto gepostet 2. August.

Schnee fand sich im April in Sterling Heights, Mich., wenn ein paar bemerkt, die streunende Katze in Ihrem Hinterhof. Die Katze verbrannt worden mit irgendeiner Art von chemischen Säure.

Nach vier Monaten der Behandlung und rehabilitation, der Schnee ist so gut wie neu (abgesehen von einige fehlende patches von Pelz auf seinen Hals).

Schnee ist FIV-positiv, was ist, was macht seine Genesung noch erstaunlicher. In der Regel, Katzen mit einem geschwächten Immunsystem sind anfälliger für Infektionen und es ist für Sie schwierig, sich von Verletzungen zu erholen.

Zu Datum, die Pfoten Für Die Ursache Feral Rettung, die Einrichtung, betreut Schnee, hob mehr als $8,500 für die Katze, die recovery-Kosten — das ursprüngliche Ziel von $7,000.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: