Robaxin für Hunde

Robaxin für Hunde, Wenn Ihr Hund leidet an routine Muskelkrämpfe, die für einen oder anderen Grund, Robaxin ist eine der besten Möglichkeiten, um Adresse helfen und zu behandeln diese Probleme. Muskelkrämpfe können kommen über

Wenn Ihr Hund leidet an routine Muskelkrämpfe, die für einen oder anderen Grund, Robaxin ist eine der besten Möglichkeiten, um Adresse helfen und zu behandeln diese Probleme. Muskelkrämpfe können für eine Vielzahl von Gründen. Sie kann als ein Ergebnis der beschädigten Wirbel in der Wirbelsäule, wie in dem Fall eines Bandscheibenvorfall. Sie können auch zustande kommen, wenn Sie Ihr Haustier frisst, die bestimmte Arten von giftigen Chemikalien, leidet an anderen Krankheiten hat oder Verletzungen der verschiedenen Arten.

Robaxin Übersicht

Der beste Weg, um routine Muskelkrämpfe durch ein Muskelrelaxans Medikament. Robaxin ist der Markenname Formulierung für eine Droge mit der chemischen methocarbamol, ein leistungsfähiges Muskelrelaxans. Es ist nicht vollständig verstanden, warum diese Droge arbeitet, um zu verhindern, dass Ihr Haustier die Muskeln von spasming, aber es ist sehr effektiv.

Bei der Auswahl von Robaxin für Ihren Hund, beachten Sie, dass es zwei Arten zur Verfügung. Die standard-Formulierung von Robaxin ist konzipiert für den Einsatz im Menschen und enthält eine leicht unterschiedliche Chemische Zusammensetzung und Dosierung als die standard-Robaxin für Hunde. Die Veterinär-version von die Medizin ist technisch als Robaxin-V.

Mit Robaxin für Ihren Hund

Robaxin kommt, da sowohl ein tablet drug und in einer injizierbaren form. Die tablet-version ist häufiger bei Fällen von Ganzkörper-Muskel-Krämpfe. Es ist ein guter Weg, um zu helfen, entspannen Sie Ihr Haustier im Allgemeinen. Die injizierbare version von die Medizin ist besser, in Fällen, in denen ein einzelner Muskel oder Teil des Körpers betroffen ist, durch den Krampf.

In den Fällen des tablet-form der Droge, Tierärzte in der Regel empfehlen die Bereitstellung von Ihren Hund mit einer Dosis von etwa 7 bis 20 Milligramm pro Pfund, zwei oder drei mal pro Tag. Es ist wichtig, nicht mehr als etwa 125 Milligramm pro Pfund pro Tag, wenn. Die genaue Menge, dass Sie die Dosis Ihres Haustieres und die Frequenz, mit der die Verwaltungen abhängig von Ihrem Hund das Gewicht, Alter, Größe und Allgemeinen medizinischen Zustand.

Robaxin Nebenwirkungen und Risiken

Während Robaxin ist im Allgemeinen sehr sicher für die meisten Hunde, es gibt Situationen, in denen das Arzneimittel sollte vermieden werden. Wenn Sie Ihr Haustier leidet unter jeder Art von Nieren-Schäden, Robaxin kann gefährlich sein. Darüber hinaus ist es eine gute Idee, wählen Sie die anderen Arzneimittel anstelle von Robaxin, wenn Ihr Hund Schwanger ist.

Eine der wichtigsten Nebenwirkungen von Robaxin ist die Sedierung. In vielen Fällen kann dieser sekundäre Effekt ist eigentlich der Grund, warum Tierärzte verschreiben das Medikament für einen bestimmten Hund. Die anderen Nebenwirkungen, die Häufig festgestellt, mit Robaxin gehören:

  • Sabbern
  • Lethargie
  • Appetitlosigkeit
  • Erbrechen

Wenn Sie bemerken, diese oder andere Nebenwirkungen nach geben Sie Ihrem Haustier eine Dosis Robaxin, nehmen Sie ihn zum Tierarzt sofort. Dies könnte ein Zeichen einer schweren allergischen Reaktion und benötigen eine Bewertung und Dosierung Umstrukturierung durch Ihren Tierarzt. Robaxin ist mit einem Tierarzt verordnet.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: