Raw Cat Food

Rohe Katze Essen Eine rohe Katze Essen-Diät ist vorteilhaft für Ihr Haustier, wie Katzen sind obligate Fleischfresser und Leben aus dem Fleisch, Organe und Knochen kleinerer Beute. Ihre Körper sind entworfen, um zu verdauen Fleisch

Eine rohe Katze Essen – Diät ist vorteilhaft für Ihr Haustier, wie Katzen sind obligate Fleischfresser und Leben aus dem Fleisch, Organe und Knochen kleinerer Beute. Ihre Körper sind entworfen, um zu verdauen Fleisch und Knochen im rohen Zustand.

Katzen und Ihre Ernährungsphysiologischen Bedürfnisse

Auch in der Vergangenheit, Katzen beachtet haben eine carnivore Ernährung und haben nur das Fleisch gegessen Greifvögel und Insekten. Sie benötigen Tierische Gewebe um gute Gesundheit zu erhalten. Ihre Ernährung sollte enthalten daher eine gute Quelle von protein, zusammen mit bestimmten Vitaminen und Mineralien wie Taurin, vitamin A und Fettsäuren Arachidonsäure, die sich alle in tierischen Geweben und nicht in der kommerziellen trockenen Katzenfutter.

Die meisten als oft nicht, domestizierte Katzen gefüttert, die Essen gekocht und kommerziellen Katze-Lebensmittel, die von Ihren Besitzern, und diese Lebensmittel sind arm an wichtigen Nährstoffen.

Ist eine Rohes Fleisch-Diät, die Sicher für Katzen?

Eine rohes Fleisch-Diät ist möglicherweise nicht sicher für Menschen aber sehr sicher für Katzen. Ihre Verdauungs-Systeme haben sich im Laufe der Jahre, und Ihre Mägen haben ein stark saures Milieu. Dieses stark saure Milieu tötet alle Bakterien, die Sie verbrauchen. In freier Wildbahn, Katzen Essen fauligen Materie, aber selten sterben an Lebensmittelvergiftung.

Vorsichtsmaßnahmen:

  • Es ist am besten zu vermeiden verpackten Supermarkt-Hackfleisch
  • Kaufen Sie Fleisch und Geflügel vom Metzger
  • Sollten Sie Probiotika, um die Rohkost

Gefressenes Futter sollte entsorgt werden, um Kontamination zu verhindern

Vorteile einer Rohkost-Ernährung

Da rohe Lebensmittel sind Reich an Enzymen und Nährstoffen, die sonst zerstört während des Prozesses der Kochen, Katzen auf einer Rohkost haben gesündere Zähne, bessere Muskulatur, weniger Allergien, die höheren Energie-Ebenen, glänzender Mäntel und gesünderen Gewicht Ebenen als die fed kommerziellen food-Produkte. Rohe Lebensmittel enthalten mehr Wasser als Trockenfutter. Also, Katzen, die auf eine Rohkost Diät trinken weniger Wasser. Dies reduziert das Risiko von Blähungen.

Da bereiten Sie die Rohkost zu Hause, sind Sie sicher, dass alle Zutaten sind frisch und die menschliche Note und, dass Ihr Haustier die beste Qualität Nahrung, die Sie ihm bieten kann.

Nachteile der Rohkost Diät

Zubereitung einer Rohkost für Ihr Haustier ist teurer und zeitaufwendiger als der Kauf eines Produkts, das im Handel erhältlich ist. Sie haben, um sicherzustellen, dass die Lebensmittel richtig gelagert wird, zu minimieren das Risiko des verderbs. Wenn nicht gegessen innerhalb einer halben Stunde, sollte das Lebensmittel entsorgt werden.

Tipps für die Fütterung einer Raw-Diät für Ihre Katze

Eine Vielzahl von Fleisch und anderen Lebensmitteln zugeführt werden sollten, um Ihre Katze, um sicherzustellen, dass Sie füttern ihn eine ausgewogene Ernährung. 60 bis 75 Prozent der Nahrung sollte aus Knochen, bedeckt mit Fleisch und den rest der Ernährung sollten aus Innereien und blended Obst und Gemüse. Sie sollten darauf achten, dass dein pet gefüttert wird 2 bis 3 Prozent seines Körpergewichts, um sicherzustellen, ein gesundes Gewicht.

Schweinefleisch sollte vermieden werden und Fleischsorten wie Rind, Huhn und die Türkei gegeben werden soll, sorgen für Abwechslung. Fische sollten nicht gefüttert werden, zu Häufig oder in großen Mengen, um Ihr Haustier.

Als alternative zu hausgemachten Rohkost, können Sie geben Sie Ihrem Haustier eine kommerzielle Rohkost-Ernährung. Solche Lebensmittel, die behaupten, bieten Sie alle Vorteile einer frischen Rohkost-Ernährung mit weniger Vorbereitungszeit, da die Feuchtigkeit ist entfernt von solchen Lebensmitteln, gibt es weniger Risiko des verderbs.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: