Probiotika für Katzen

Probiotika für Katzen Probiotika für Katzen sind eine der wenigen Bakterien, die Katzen brauchen, um ein gesundes Verdauungs-und Darm-Trakt. Probiotika sind die guten Bakterien, die der Körper behält

Probiotika für Katzen sind eine der wenigen Bakterien, die Katzen brauchen, um ein gesundes Verdauungs-und Darm-Trakt. Probiotika sind die guten Bakterien, die der Körper behält aus der Nahrung, um die schlechten Bakterien auf ein minimum.

Der Fokus von Probiotika ist es, anzugreifen und zu minimieren die Menge von schlechten Bakterien in eine Katze Körper. Schlechten Bakterien können dazu führen, dass alle Arten von Krankheiten, wie Infektionen der Harnwege und Darm-Infektionen. Wenn diese schlechten Bakterien geben Sie eine Katze in den Körper, das Immunsystem und die vorhandenen Probiotika (gute Bakterien) beginnen zu kämpfen Sie mit den schlechten Bakterien in einem Versuch, den Körper zu schützen. Leider gibt es manchmal nicht genug Probiotika in einem cat-system vollständig abzuwehren Infektion und damit Krankheit entsteht.

Ursachen der Unzureichenden Probiotika

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dass das Niveau der Probiotika in eine Katze den Körper kann verändert werden. Einer der häufigsten Gründe, dass eine Katze kann nicht eine ausreichende Menge der Probiotika in seinem Körper Alter. Da der Körper beginnt zu Altern, das Verdauungssystem weniger geeignet, behalten alle Nährstoffe aufgenommen werden aus der Nahrung und, als Folge, die Höhe der Probiotika beibehalten werden, nicht ausreichend.

Wenn eine Katze behandelt wird, für eine unabhängige Bedingung ist, so ist wahrscheinlich, dass er eine konsistente Menge von Antibiotika. Während Antibiotika sind gemeint mit den besten Absichten und sind in der Regel sehr effektiv, Sie kann manchmal schädlich sein, dass Sie nicht die Möglichkeit haben zu unterscheiden, die guten Bakterien die schlechten Bakterien. Mit einer übermäßigen oder konsequente Anwendung von Antibiotika, kann es tatsächlich zu tilgen, die Natürliche Probiotika existieren in a cat ‘ s Körper.

Vorteile von Probiotika für Katzen

Ein gesundes Niveau von Probiotika für Katzen können sehr nützlich zu halten, ihn gesund und gut gepflegt. Probiotika sind nicht beschränkt auf die Abwehr nur eine Art von Infektion oder nur die Verteidigung einen bestimmten Teil des Körpers. Sie sind ein Teil des gesamten Körper die Natürliche Verteidigung. Also, solange es eine gesunde und ausreichende Niveau von Probiotika in einem cat-system die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Infektionen oder Krankheiten deutlich sinkt.

Es gibt eine wachsende Forschung, weist auf die Tatsache hin, dass Probiotika sind in der Tat sehr wirksam bei der Behandlung und Beseitigung von Bedingungen, wie Infektionen der Harnwege, Hefe-Infektionen und Verdauungs-Erkrankungen, wie Reizdarm-Syndrom. Probiotika sind eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, Zukunft Gesundheit einer Katze und Ihnen zu helfen, bleiben frei von diesen Arten von Bedingungen.

Probiotische Lebensmittel und Nahrungsergänzungen

Wie die Forschung weiter entwickelt werden, um auf die Vorteile von Probiotika, den Markt von Nahrungsergänzungsmitteln und Katze Lebensmittel, die Sie weiterhin zu wachsen, wie gut. Es gibt mehr Auswahl als je zuvor für die Katzenbesitzer zu helfen, unterstützen Sie mit Ihrer Katze die Natürliche Notwendigkeit für Probiotika.

Probiotika verabreicht werden können in form von Lebensmitteln oder als Nahrungsergänzungsmittel. Marke Katzenfutter Hersteller wie Eukanuba und Iams, haben begonnen, erstellen von Formeln, die speziell entworfen, um die empfohlene Menge von Probiotika für Katzen, die sind etwas mangelhaft.

Nahrungsergänzungsmittel sind vor allem für Katzen, die bereits unter Verdauungsbeschwerden. Wenn eine Katze nicht verdauen sein Essen richtig oder zu absorbieren alle Nährstoffe aus seiner Nahrung, Fütterung eine probiotische Ergänzung kann helfen, um sicherzustellen, dass er bekommt die Probiotika, die er braucht.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: