Plattenepithelkarzinom bei Katzen, Haut, Oral, Bowenoid, Ursachen, Diagnose, Behandlung, Vorbeugung

Plattenepithelkarzinom bei Katzen ist charakteristisch für invasive und schnell wächst. Diese Art von Krebs ist relativ Häufig bei Katzen.

Plattenepithelkarzinom bei Katzen relativ Häufig. Diese Art von Krebs ist charakteristisch für invasive und schnell wächst. Regelmäßige Besuche beim Tierarzt helfen bei der frühen Diagnose und eine sofortige Behandlung. Hier ist mehr:

Krebs bei Katzen

Im Laufe der Jahre, die Katzen wurden auf die emotionale, mentale und physische Unterstützung, die Sie bieten den Menschen entweder als Haustiere oder als Therapie-Katzen. Die warme, nicht –wertend, verschmust Natur für Katzen vorgesehen hat, autistische Kinder, depression und Angst, den Patienten mit Komfort zurechtkommen in der Umwelt. Personen mit Verletzungen, die in der Lage sind, zur Verbesserung der Muskel-Bewegung, durch streicheln Katzen, und Alzheimer-Patienten können schöne Erinnerungen durch das Hormon oxytocin freigesetzt, wenn Sie bond mit Katzen.

So stellen wir uns vor, eines Tages kommen wir wieder zurück zum Haus, die Tür öffnen und nicht finden, Ihre Lieblings – ‘Mitbewohner’ wedelte mit dem Schwanz oder tut jiggly Tanz an der Tür. Sondern er sieht ungepflegt aus, ist Husten und die Nase blutet und Belastungen zu schlucken sein Essen. Denn die Katzen sind sehr intelligent und können leicht verstecken Ihre Schmerzen, kann es zu spät sein, um das problem zu erkennen.

Ein Besuch den Tierarzt zeigt, dass die Katze hat Symptome im Zusammenhang mit Plattenepithelkarzinom, die auch Menschen betrifft, und dass es ein höheres Risiko, den tumor wirkt sich auf mittlere bis ältere Katzen.

Krebs bei Katzen ist keine Seltenheit in diesen Tagen, und obwohl die wichtigsten Ursachen sind noch nicht identifiziert, es scheint, dass Sie sind anfälliger für Haut-bedingten Krebsen sind. Das kann Locker in Zusammenhang mit Ihrer Pflege Gewohnheiten, die aus unserer Sicht macht Sie sehr saubere Tiere sind, aber es erhöht auch Ihre Risiken. Übertragen Sie giftige und krebserregende Stoffe aus Ihrem Fell in Ihre Mundhöhle und anschließend, um Ihr system durch lecken.

Im Gegensatz zu Menschen, die in der Lage sind zu begreifen, die Auswirkungen von Krebs und kann gehen durch irgendeine Art von Beratung, ist es eine sehr traumatisierende Erfahrung für eine Katze und einen der teuersten seinen Besitzer, und so eine frühzeitige Diagnose empfohlen.

Plattenepithelkarzinom bei Katzen

Es ist eine Art von Krebs, die in der Regel wirkt sich auf die Gewebe um die weniger Haaren, oder “rosa Haut” Bereichen innerhalb des Körpers der Katze. Dazu gehören die Zunge, Augenlider, Ohren, Mund, Tonsillen, Nasen-Bereich, Lungen-und Rachenraum (ösophagus).

Jedoch, Plattenepithelkarzinom wurde auch festgestellt, bei pigmentierten und behaarten Hautstellen der Katze Körper, auch die Gliedmaßen und der Hals.

Behandlung dieser Art von Krebs kann Kosten $6000 bis $12000 je nach dem Grad und der Art der Behandlung, die umfasst die Diagnostik, Operation und Chemotherapie.

Merkmale

Gutartig oder Bösartig in der Natur

Haut-plattenepithel-Karzinom ist in der Regel gutartig in der Natur und breitet sich nur langsam in die letzten Etappen. Jedoch, orale Plattenepithelkarzinome Zellen sind ziemlich aggressiv in der Natur und können sich in Knochen, Geweben in späteren Phasen, während hosting sekundäre Infektionen.

Standort auf dem Körper

Je nachdem, wo plattenepithel-Karzinom Auftritt, die Läsionen gebildet, erscheint auf verschiedene Teile des Körpers, auf einen bestimmten Teil, trockenen oder räudig oder sogar ulzeriert.

Arten von plattenepithel-Karzinom

Es gibt drei verschiedene Arten von plattenepithel-Karzinom basierend auf dem Teil des Körpers betroffen. Diese sind:

  • Haut-Plattenepithelkarzinom
  • Oral/ Gingivalen Plattenepithelkarzinomen
  • Bowenoid Plattenepithelkarzinom

Haut-Plattenepithelkarzinom

Diese Art von gutartigen tumor wirkt sich auf die weniger pigmentiert und Dünn behaarten Bereichen eine Katze Körper. Diese enthalten die Nasenspitze, die Augenlider, Ohren und an mal den Kopf.

Ursachen

Es ist als Folge der langen Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen , die den Körper beeinflussen die DNA durch die Zellen zu schädigen.

Katzen lieben es, am Fenster stehen, um sich zu Sonnen, für lange Stunden, und je nach Rasse und Stärke der Sonne Strahlen, sind Sie höheren Risiken der Exposition.

Anfällige Katzen betroffen sein.

Weißen Haaren, die Katzen sind zu einem höheren Risiko (dreizehn mal) mehr als die anderen farbigen Katzen. Ihre fehlende Pigmentierung macht einen großen Teil des Körpers, einschließlich den Kopf zur gewalttätigen Ultra-violetten Strahlen. In der Tat, white haired blue eyed Katzen, abgesehen davon, dass Gehörlose bei einem höheren Nachteil aufgrund Ihrer genetischen Ektoderm-Mangel wirkt sich auf Ihre Pigmentzellen. Beispiele sind Türkisch Angora, Maine Coon, Devon Rex, Cornish Rex, Russisch White und Scottish Fold.

Katzen, die haben rosa Haut auf Ihren Gesichtern sind auch gefährdet, da Sie auch fehlende Pigmentierung.

Outdoor-Katzen, die ausgesetzt sind, zu heißes Klima.

Katzen, die Leben in hochgelegenen Regionen und städtischen Gebieten, wo es viel Umweltverschmutzung. Die klimatischen Bedingungen können einen Einfluss auf die Höhe des Fell, die Katzen weiter auszusetzen, im Gegensatz zu den Katzen, die Leben in den kalten, unbelasteten Gebieten.

Es wirkt sich auf die älteren Katzen im Alter zwischen 10-12 Jahren, wie es wahrscheinlich ist, von einer Ansammlung der Karzinogene im Laufe der Jahre.

Symptome

  • Hautreizungen wo die Katze mag zu zerkratzen sein Gesicht ständig
  • Platzwunden an den Ohren, Augenlider, Nase und Kopf, die Rötungen verursachen, und nehmen Sie sich Zeit, um zu heilen
  • Haarausfall
  • Die Nase blutet
  • Ein bisschen Schwellung und Schmerzen im betroffenen Gebiet

Diagnose

  • Eine Biopsie des betroffenen Gebietes, wo eine Nadel-Probe entnommen, die Platzwunden, die sind auf den Ohren, der Nase und Kopf.
  • Die Zytologie , die beinhaltet die Entfernung einiger Zellen aus der Umgebung und untersuchen Sie ausschließen, andere Ursachen für Läsionen wie Zysten

Behandlung

  • Operationen, die den betroffenen Teil entfernen wie Nasenspitze.
  • Pinnectomy dies ist die chirurgische Entfernung der Ohrstöpsel auch bekannt als die Muschel.
  • Kryochirurgie beinhaltet, dass das einfrieren der betroffenen Fläche
  • Strahlentherapie in Fällen, in denen die Läsion ist weniger als 2milimeters tief auf den Kopf und auf die Nase, weil es sehr zielt auf den infizierten Läsionen durch Zerstörung Ihrer DNA und die Einschränkung der Chancen nachwachsen.
  • Die Photodynamische Therapie. Dies wird verwendet, je nachdem, in leichten Fällen und auf besonders zugängliche Bereiche. Es kombiniert die Injektion von Drogen, oder Sie befinden sich auf der Katze-Haut-und-Licht zum abtöten von Krebszellen durch oxidation.
  • Frühe Verwendung von anti-entzündliche und Antibiotika zu reduzieren Schwellungen und verhindern, dass re-Infektionen.

Prävention

  • Verwendung von Sonnencreme für Katzen in die Nase und Ohren in die sonnigen Tage, aber das kann ein bisschen tricky wegen Allogrooming.
  • Zeitliche Begrenzung der Stunden damit verbracht, im freien oder in der Nähe von windows sehr anfällig für Katzen.
  • Verwenden Sie Jalousien oder reflektoren zu blockieren, direkten Kontakt mit den UV-Strahlen.
  • Die Verwendung von tattoos für weniger pigmentierte Katzen zu handeln, wie ein Schutzschild.
  • Früh-Check-up-Besuche, um zu helfen spot Anzeichen von Krebs.
  • Die Eindämmung der Luftverschmutzung in Innenräumen, einschließlich der Eliminierung Produkte enthalten Giftstoffe in die Haushalte.
  • NICHT ignorieren, die Veränderungen der Haut auf Ihre Katze

Bowenoid Plattenepithelkarzinom

Dies ist auch eine form von Hautkrebs, betrifft Bereiche der Körper der Katze, die tatsächlich pigmentiert und Behaart. Es zielt auf die pigmentierten Bereiche des Körpers, die nicht erhalten viel Sonnenlicht oder fehlende Vitamin A.

Ursachen

Es ist verursacht durch Typ-2-Stamm von HPV, ein virus , das auch Menschen betrifft. Es ist bezeichnet als Bowenoid in-situ-Karzinom und tritt auf der Haut der äußeren Schicht.

Dies wirkt sich auch auf farbigen Katzen, die sind zehn Jahre und älter

Betroffene Rasse

Katzen aller Rassen und Farben empfänglich sind vor allem diejenigen, die mit Erkrankungen des Immunsystems

Katzen mit dem virus infiziert.

Symptome

  • Viele, unregelmäßige Läsionen erscheinen auf den Körper, die Gliedmaßen und der Hals.
  • Änderungen in der Hautfarbe, um betroffenen Bereich
  • Wunden werden bedeckt mit einem trockenen, knusprige material
  • Haarausfall auf den betroffenen Bereich

Diagnose

  • Biopsie des betroffenen Gebietes
  • Histopathologische tests zu verstehen, die Ebene der manifestation der Erkrankung.
  • Urinanalyse

Behandlung

  • Kryotherapie, beinhaltet das einfrieren der betroffenen Teil,
  • Chirurgische Entfernung des betroffenen Bereich, wenn möglich.
  • Mit topische Therapie, die verwendet tretinoin eine form von vitamin a, was zulassen wird die Erneuerung der Haut, die möglicherweise verfärbt.
  • Verwenden von Anti-Pilz-Medikamente zur Behandlung der verschiedenen Bereiche.

Immuntherapie , wo es die Nutzung einer imiquimod aktiviert wird die Katze das Immunsystem, so dass Sie kämpfen können die virus-Infektion auf seine eigenen. Antikörper werden auch verwendet, um den Prozess auslösen. Ein Beispiel für die Droge in den Markt Aldara.

Plattenepithelkarzinom Der Mundhöhle

Medizinisch bezeichnet als Gingivalen Plattenepithelkarzinomen, diese Art von bösartigen Krebs in der Regel wirkt sich auf die Mund -, Kiefer, Zunge, Lippen, Rachen und Mandeln.

Ursachen

Es wurde festgestellt, in der indoor-Katzen, deren Besitzer sind Zigarettenraucher. Katzen lieben zu kuscheln und in der Regel bewegen sich um die Besitzer, so dass Sie pick-up, Düfte und Abfallstoffe wie Schweiß, Speichel produziert, die von den Besitzern. Sie sind auch anfällig für second-hand-Rauch hat kanzerogene Eigenschaften. Wenn Sie reinigen sich durch lecken, Sie können die übertragung der giftigen Angelegenheit, in Ihrem Fell in den Mund, die direkt in der Mundhöhle.

Katzen, die tragen Absorptions-basierte floh-Halsbänder. Die Halsbänder enthalten, tetrachlorvinphos und propoxur die hoch krebserregende Stoffe, die beeinflussen die Nerven rund um die Hals-Bereich und kann auch absorbiert werden, indem die Katze während der Fellpflege oder auch andere betreffen während Allogrooming.

Katzen verbrauchen Konserven mit hohem Thunfisch-Inhalte wie Thunfisch enthalten hohe Konzentrationen von Quecksilber, die das Nervensystem schädigen. Sie sind ebenfalls stark konserviert mit Zusatzstoffen und Chemikalien wie thiaminase, welche Angriffe die Verarbeitung von Vitamin B1 damit die Bewegungen des Körpers, einschließlich wie kauen.

Symptome

  • Verlust von Appetit, wie es ist nicht in der Lage zu kauen oder schlucken Essen gemeinhin als Dysphagie
  • Vereiterten Wunden im Mund oder unter der Zunge
  • Geschwollenes Gesicht
  • Blutigen Mund und Nase
  • Schlechter Atem, auch bekannt als Mundgeruch
  • Verlust der Zähne, der Kiefer sind stark betroffen
  • Speisen fallen während der Mahlzeit
  • Gewichtsverlust als Folge von nicht Essen
  • Sabbern oder einen Mund füllte sich mit Speichel
  • Schwierigkeiten beim atmen
  • Exponate Schmerzen

Es wirkt sich auf die älteren Katzen im Alter zwischen 10-12 Jahren, wie es ist wahrscheinlich eine Anhäufung Karzinogen im Laufe der Jahre.

Diagnose

Sollte frühzeitig erledigt werden. Besitzer sollten Häufig überprüfen Sie Ihre Katze in den Mund zu – spät-Erkennung kann bedeuten, dass eine Katze nicht lange überleben, je nach Schweregrad. Andere tests können umfassen:

Blut Arbeit zu bestimmen, die Allgemeine Gesundheit.

  • Narbenhernien oder excisional Biopsie, die umfassen kann die teilweise oder vollständige Entfernung des betroffenen Gewebes die Masse bestätigt das Vorhandensein und Stufe der
  • Lymphknoten-Biopsie kann auch durchgeführt werden, um zu bestätigen, die Ausbreitung des Tumors.
  • Oder Computertomographie Schädel Röntgen wenn die Läsionen erscheinen auf dem Kopf.
  • Klopfen Sie, dass der check das Ausmaß der Schwellungen von Hals und Kiefer.
  • X-ray der Brust

Behandlung

Operation, um den tumor zu entfernen. Um zu vermeiden re-Infektion, die umliegenden Bereiche können entfernt werden.

Chemotherapie , die möglicherweise beinhalten, die oral oder Injektion direkt der tumor mit chemischen Substanzen, die zerstören die Krebs-Zellteilung und möglichen Reproduktion.Jedoch, kann es zu übelkeit und Pelz-Verlust bei Katzen, Chancen Risiko.

Strahlentherapie , die dauern kann bis zu drei Wochen und die Ziele, die die Krebszellen.

Überlebensrate – die Lebenserwartung

Katzen diagnostiziert mit oralen Plattenepithelkarzinome Krebs kann nicht Leben bis zu einem Jahr nach der Diagnose.Dies ist in der Regel, weil Ihre Nahrungsaufnahme Ebene kann sich ganz niedrig, selbst nach der Operation und Medikamente.

Management

  • Warnhinweis die Verwendung von Schmerzmitteln
  • Körperliche Aktivität beschränken, um für die Heilung
  • Die Verwendung der Magensonde und Ernährung, management und Therapie
  • Akupunktur zu helfen, loszuwerden von Toxinen.

Wie Katzen Zeigen Zuneigung, die Eigentümer, Andere Katzen

Hund Haut drehen Schwarz auf Bauch, Juckreiz, Haarausfall

Seien Sie den ersten Kommentar

Lassen Sie eine Antwort Abbrechen Antwort

Diese Website benutzt Akismet, um spam zu verringern. Erfahren Sie, wie Ihr Kommentar-Daten verarbeitet wird.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: