Plastische Chirurgie für eine Verletzte Katze

Plastische Chirurgie für eine Verletzte Katze Katze Plastische Chirurgie geworden ist weit verbreitet unter den top-Katzenzucht und Katze zeigen Teilnehmer trotz strenger Regeln disqualifizierende Tiere Durchlaufen haben

Katze Plastische Chirurgie geworden ist weit verbreitet unter den top-Katzenzucht und Katze zeigen Teilnehmer trotz strenger Regeln disqualifizierende Tiere, die durchgemacht haben, jede Art von Schönheitsoperationen. Eine der häufigsten unnötige Schönheitsoperationen ist Hoden-Implantate. Jedoch, einige Plastische Chirurgie kann nützlich sein für die Behandlung einer Verletzung.

Gesundheitlichen Vorteile von Plastische Chirurgie

Im Allgemeinen, Plastische Operationen werden durchgeführt, um nutzen für die gesamte Gesundheit der Katze. Haut-Falten-Abbau-Operation verringert die Falten, so zu minimieren das Risiko von Hauterkrankungen. Haut Falten in der Regel vorhanden, um das Tier in die Augen, Lippen, vagina und Schwanz, und kann zum Nährboden für schädliche Bakterien.

Kosmetische Zahnmedizin ist oft für die Behandlung von Erkrankungen des Zahnfleisches, die Auswirkungen auf die Katze. Feline Bauchdeckenstraffung ist ein chirurgischer Eingriff, um loszuwerden, große “fat pads” auf den Magen der Katzen. Diese Fettpölsterchen nicht nur behindern die Bewegung, sondern auch dazu führen, Infektion und Beschwerden aufgrund der Anwesenheit von Bakterien.

Arten der Katze-Plastische Chirurgie

Drei Arten der Katze-Plastische Chirurgie identifiziert werden: elektive, nicht-elektiven und Notfall. Elektive Operationen sind optional und oft unnötig. Nicht-elektiven Operationen sind für die Diagnose der Erkrankung der Katze. Notfall-Operationen durchgeführt werden, sofort zu retten, das Leben des Tieres. Diese umfassen Chirurgie für Fremdkörper retrieval, Behandlung von Abszessen, und tumor-Entfernung. Oft eine Katze trifft auf schwere Verletzungen, wie Steine in der Blase oder einem scharfen Gegenstand fest auf den Körper. Solche Situationen fordern not-Operationen zu speichern, die das Leben des Tieres.

Notfall-Operationen

In Zeiten, Katzen erfordern eine Plastische Operation nach der Entfernung von Abszessen. ABSZESSE sind eine häufige Hauterkrankung bei Katzen gefunden, die als ein Ergebnis von kämpfen zwischen Tieren. Wenn eine Katze beißt, die Bakterien geben Sie die Wunde und Holen Sie sich in der Umgebung. Die Katze ist Körper reagiert und tötet die Bakterien. Als Ergebnis, die weißen Blutkörperchen geben Sie das Gebiet und sammeln sich in form von Eiter. ABSZESSE behandelt werden, indem Sie Einschnitte in der Gegend herum und Entwässerung aus der Eiter. Der Eiter ausgespült, die mit einer antiseptischen Lösung. Die Katzen in der Regel reagieren gut nach der Operation.

Zusätzlich zu Abszessen, andere Infektionen können übertragen werden durch cat Kämpfe, wie feline Lymphom, Leukose (FeLV), feline immunodeficiency virus (FIV) und Tollwut. Feline Lymphom ist eine Krebsart weit verbreitet bei Katzen und oft wirkt sich auf andere Organe des Körpers. Chemotherapie ist die häufigste form der Behandlung für feline Lymphom. In isolierten Fällen, wo der tumor lokalisiert ist, Strahlen-Therapie und laser-Therapie durchgeführt werden. Nach der Entfernung des Tumors, die Plastische Chirurgie durchgeführt wird.

Chirurgische Eingriffe können auch genutzt werden, um als Diagnose-tool für gewebeentnahmen von Bereichen, die nicht leicht zugänglich sind. Schließlich Operationen kann angepasst werden, wie pro die Notwendigkeit der pet.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: