Pflege für eine Kranke Katze

Pflege für eine Kranke Katze Medikamente Verschrieben Haustiere, die leiden unter Allgemeinen Symptomen wie Erbrechen, Durchfall oder Fieber gegeben werden sollten Medikamente erst nach einer richtigen Diagnose ist

Verschriebene Medikamente

Haustiere, die leiden unter Allgemeinen Symptomen wie Erbrechen, Durchfall oder Fieber gegeben werden sollten Medikamente erst nach einer richtigen Diagnose festgestellt wird. Längerer Erbrechen oder Durchfall ist eine Ursache der Sorge und am besten ist es, medizinische Hilfe zu suchen, um festzustellen, die zugrunde liegenden Ursachen der Krankheit. Medikation ist immer besser als über die Theke Medikamente, wie es ist geeignet, um die individuellen Katze Symptome. Hausmeister sollten auch zur Verfügung stehen, Medikamente auf Zeit. Die Medizin sollte nicht abgesetzt werden, sofern nicht anders vom Tierarzt und das Tier sollte überwacht werden, um zu überprüfen, für die Reaktion des Körpers auf die Behandlung. Der Tierarzt kann auch trainieren die Besitzer ausreichend Medikamente verabreichen oder zurückhalten Haustiere.

Lebensmittel mit Hohem Protein, Vitamine und Mineralien

Bestimmte Tiere benötigen Nahrung während der Krankheit. Die anderen können gegeben werden, normale Lebensmittel, die Reich an protein. Food enthält hochwertige Zutaten, angereichert mit Vitaminen und Mineralien ist notwendig, für eine schnellere recovery. Mehrere Medikamente sind in der Regel verabreicht, zusammen mit Nahrung ein. Tierbesitzer sollten auch Haustiere mit viel frischem Wasser. Das Wasser kann gewürzt werden, um es schmackhafter. Katzen, die kann nicht aufnehmen Essen selbst sollte von hand gefüttert weiches Essen. Zusätzlich Kunststoff-Flaschen können verwendet werden, um Haustiere füttern, eine flüssige Diät.

Tipps für eine Angemessene Katze Kümmern

  • Kranke Katzen sollten gehalten werden, in geschlossenen Räumen. Ein sauberes Katzenklo sollte in die Nähe der Katzen Bettwäsche. Es ist auch am besten, halten Katzen warm, mit einer weichen Decke.
  • Rektale Temperatur genommen werden sollten, in regelmäßigen Abständen zu überwachen, die Katze, die Reaktion auf Medikamente.
  • Katze Bandagen und Wunden sollten regelmäßig gereinigt werden, um einer weiteren Infektion vorzubeugen.
  • Kranke Katzen sollten nicht im freien gelassen. Sie sollten gehalten werden, in beheizten Umgebungen und angesichts beheizten decken, wenn nötig.
  • Tierbesitzer sollten Folgen, alle Tierarzt-Hinweise für die richtige Pflege zu Hause. Schreiben Sie eventuell nach unten Anweisungen, um Sie als eine praktische Referenz.
  • Kranke Tiere sind in der Regel leiden unter Appetitlosigkeit. Betreuer sollten versuchen geben Tiere ein paar leckereien zu Holen, die Sie interessiert in der Nahrung.
  • Katzen leiden unter Krankheiten erfordern eine enge überwachung. Es ist am besten notieren Sie sich die Katze auf die Temperatur, zu Essen, Harn-und Darm-Muster für veterinärmedizinische Zwecke.
  • Kranke Katzen sollten fern gehalten werden von anderen Haustieren. Kinder sollten auch gehalten werden, Weg von der Kranken Tiere zu helfen, die Katze längere Pause und um Kinder zu schützen vor einer Infektion.

Desinfektion der Startseite

Sollten die Besitzer abwerfen, Katze Betten, wenn die Katze litt an eine ansteckende Krankheit. Haustier Spielzeug sollte desinfiziert und gründlich gespült, bevor du Sie wieder Haustiere. Seit vielen Haushalts-Desinfektionsmittel sind giftig für Katzen, das Haus und die Umgebung Bereiche sollten Sie gut desinfiziert mit Haustier-freundliche Lösungen. Es ist auch notwendig, damit die Sonnenstrahlen durchdringen das Haus, um zu töten Keim Bakterien.

Das Ziel der Fürsorge für die Kranken Katzen ist, um Beschwerden zu reduzieren und zu beschleunigen Erholung mit ausreichend Ruhe und Medikamente. Obwohl die Tiere normal erscheinen nach der ersten Medikation, sollten die Besitzer das gesamte Verlauf der Behandlung, um zu verhindern, dass ein Rückfall.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: