Pet-Therapie: Heilung, obwohl Kameradschaft

Pet-Therapie: Heilung, obwohl Kameradschaft der Besitz eines Haustieres kann viele Vorteile haben; pet-Therapie ist eine alternative Therapieform und ist einer der Vorteile der mit einem Hund oder einer Katze. Die Anwesenheit

Besitzen ein Haustier kann viele Vorteile haben; pet-Therapie ist eine alternative Therapieform und ist einer der Vorteile der mit einem Hund oder einer Katze. Die Anwesenheit eines Haustieres kann heilen, depression, stress und kann auch helfen, die Eigentümer, Gewicht zu verlieren oder senken den Cholesterinspiegel oder den Blutdruck. Es wurden viele tests durchgeführt auf Patienten im Krankenhaus, die haben schon geholfen, durch die Therapie-Hunde-oder Therapie-Katzen.

Depression Cure

Ein Haustier kann heilen depression; ein Hund oder eine Katze verbessern können, die Besitzer, die Stimmung, indem Sie eine Menge Freude und bedingungslose Liebe. Auch eine störrische Katze wird liebevoll von Zeit zu Zeit.

Die Anwesenheit eines Haustieres kann die Produktion von Endorphinen und reduziert Depressionen.

Haustiere sind empfohlen für einsame Menschen, aber auch auf Menschen, die depressiv sind aufgrund einer unheilbaren Krankheit.

Niedriger Blutdruck

Haustiere werden geglaubt, um eine große Wirkung auf den Blutdruck, senken. Die Gesellschaft von einem Haustier und streichelte oder tätschelte Sie ein Haustier besitzen eine beruhigende Wirkung und führt zu einem gesenkten Blutdruck.

Jedoch, das Tier muss trainiert werden, wie ein Hund mit behavioral Probleme können nicht haben eine beruhigende Wirkung und kann eine Quelle von stress. Ausgebildete Therapie-Hunde oder Katzen sind ideal für Menschen mit einem hohen Blutdruck.

Geringeres Risiko von Herzerkrankungen

Haustierbesitzer sind weniger gefährdet für Herzkrankheiten, wie ein Haustier kann eine positive Wirkung auf den Cholesterinspiegel, verringern diese. Außerdem, ein Hund erfordert zu Fuß, so dass die täglichen Spaziergänge verbessern die Allgemeine Gesundheit der Besitzer und verringern das Risiko von Herzerkrankungen.

Reduziert Stress

Hunde und Katzen kann stress reduzieren; die Anwesenheit eines Haustieres kann ein Stressabbau. Die Wanderungen können auch als de-stressor. Das tätscheln und pflegen, der Hund kann auch stress reduzieren.

Reduzierung Der Adipositas

Hunde benötigen täglichen Spaziergänge, so ist ein Hund-Besitzer werden weniger anfällig für Fettleibigkeit. Darüber hinaus, die Aktivitäten werden auch die Eigentümer mehr aktiv.

Stärkere Immunität

Die Tatsache, dass Haustiere reduziert stress und depression wird auch eine stärkere Immunität, wie stress oder depression können zu zerstören das Immunsystem.

Länger Leben

Pet-Besitzer können live eine längere Lebensdauer auf mehrere Faktoren zurückzuführen:

  • Die stärkere Immunität, die verhindert verschiedene Krankheiten
  • Die täglichen Aktivitäten, reduzieren das Risiko von Fettleibigkeit und Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Die Tierhalter fühlen sich die Notwendigkeit der um-und Versorgung für das Haustier; unheilbar kranke Patienten zeigen große Verbesserung, wenn Sie gegeben wurden-Therapie-Katzen oder Hunde

Die Katze oder der Hund sollte geeignet sein für die owner ‘ s lifestyle, so dass die Besitzer können genießen Sie die vielen Vorteile, die ein Haustier. Kranke Menschen bekommen die pet-Therapie erhalten ausgebildete Hunde und Katzen. Es gibt ein paar Hund und Katze Rassen, die besser geeignet für therapeutische Zwecke.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: