Omeprazol für Katzen

Omeprazol für Katzen Katzen leiden unter Geschwüren im Magen oder Sodbrennen verursacht durch Säure-reflux wird oft profitieren von einer Behandlung zu planen, mit Omeprazol . Dieses Medikament formuliert ist zur Behandlung von

Katzen leiden unter Geschwüren im Magen oder Sodbrennen verursacht durch Säure-reflux wird oft profitieren von einer Behandlung zu planen, mit Omeprazol. Dieses Medikament formuliert ist zur Behandlung von Geschwüren und Probleme in Ihrer Katze Körper. Es ist besser bekannt durch die Marke Droge Prilosec, obwohl es generische Versionen zur Verfügung stehen. Das folgende ist eine kurze übersicht, wie Omeprazol, kann helfen, bieten Sie Ihr Haustier mit Erleichterung von seinen Geschwüren und Sodbrennen.

Omeprazol-Übersicht

Dieses Medikament ist ein Mitglied einer Klasse von Medikamenten, den sogenannten protein-Pumpen-Hemmer. Diese Arten von Medikamenten sind verantwortlich für die Einschränkung der passage und die Bewegung der Ionen in Ihrem Haustier die Blutbahn und Magen-Futter. Durch diese Aktion, Omeprazol in der Lage ist, zu begrenzen die Menge der Magensäure, die Ihr Haustier Körper produziert und die Sekretion in den Magen. Dies hilft, das Gleichgewicht der Enzyme und Chemikalien in den Bauch und einen weniger sauren Umgebung. Wenn diese Stabilität der Punkt erreicht ist, Ihrer Katze Geschwüre werden besser in der Lage zu heilen, ohne dass es der stress der Magen die Säuren, die sonst verhindern, dass diese Wunden heilen.

Mit Omeprazol für Ihre Katze

Omeprazol ist für Menschen gedacht ist und nur von der FDA für den Einsatz in der human-Medizin. Jedoch hat sich gezeigt, um wirksam zu sein in vielen Veterinärmedizin Fällen als gut, und die Tierärzte gesetzlich vorschreiben, es in einigen Fällen. Allerdings werden Sie brauchen, um Ihr Haustier zu halten, der unter den wachsamen Obhut eines Tierarztes, während er die Einnahme von Omeprazol.

Omeprazol ist in der Regel in Tablettenform und können gemischt werden, mit Ihrem Haustier Nahrung gegeben oder zusammen mit einer Behandlung, die er isst. Die Medizin ist in der Regel in einer Dosis einmal pro Tag. Die genaue Höhe der Medizin, die Sie benötigen, um Ihren Hund ist abhängig von seiner Gesundheit, Größe, Alter, Gewicht, Rasse und anderen Faktoren. Folgen Sie unbedingt Ihrem Tierarzt Hinweise für die Dosierung dieser Medizin so sorgfältig wie möglich, um sicher zu sein, vermeiden mögliche Risiken.

Nebenwirkungen und Risiken der Omeprazol

Omeprazol ist in der Regel gesehen werden, sicher für den Einsatz bei Katzen. Es ist jedoch möglich, dass Ihr Hund könnte eine allergische Reaktion auf das Medikament. Wenn dies der Fall ist, nehmen Sie Ihr Haustier zu einem Tierarzt Büro zur sofortigen Prüfung. Es ist auch wichtig, dass Sie sagen, Ihren Tierarzt über alle anderen Medikamente, die Sie Ihr Haustier ist unter, bevor Sie beginnen, um ihm die ersten Dosen von Omeprazol.

Die häufigsten Nebenwirkungen, die im Zusammenhang mit Omeprazol enthalten:

  • Durchfall
  • Erbrechen
  • Übermäßige Blähungen
  • Lethargie

In den meisten Fällen sind diese Nebenwirkungen sind mild, und Sie sind wahrscheinlich nicht auftreten, wenn Sie Folgen die richtige Dosierung Empfehlungen Ihres Tierarztes. Die Behandlung in der Regel weiterhin für einen Zeitraum von Tagen oder Wochen, bis die Geschwüre in der Lage gewesen, um zu heilen richtig.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: