No-Kill Cat Rescue Shelters

No-Kill Cat Rescue Shelters No-kill cat rescue Tierheime sind Tierheime, die nicht mit der Euthanasie als eine form der Bevölkerungskontrolle. No-kill-Tierheime setzen Sie nicht die Katzen schlafen, es sei denn, Sie sind zu

No-kill cat rescue Tierheime sind Tierheime, die nicht mit der Euthanasie als eine form der Bevölkerungskontrolle. No-kill-Tierheime setzen Sie nicht die Katzen schlafen, es sei denn, Sie sind zu krank für eine Behandlung, oder gewalttätig und aggressiv. Schätzungsweise 3 bis 4 Millionen Tiere getötet werden jedes Jahr in Tierheimen, aber no-kill-Tierheime sich weigern zu beteiligen, die in der Verwendung der Euthanasie. Die meisten no-kill animal rescue shelters glauben, dass die Bevölkerung kontrolliert werden sollte, indem weniger Tiere geboren werden, und Sie fördern die Praxis der Sterilisation und Kastration der Tiere. Dies ist oft mit low-cost-oder Kostenlose Hilfe für Familien mit niedrigem Einkommen.

Über No-Kill Cat Rescue Shelters

Eine no-kill cat rescue shelter ist eines, das rettet Katzen, die adoptiert werden kann und geeignet für die Behandlung. Nur, wenn ein Tier als unadoptable oder zu krank für eine Behandlung, wird Sie eingeschläfert werden. Ein Tier, das nicht geeignet ist für die Annahme eines gewalttätig, aggressiv, ungesund oder schwer verletzt. Tiere, die zu krank oder zu krank für eine Erholung mit Behandlung kann auch eingeschläfert werden.

Sterilisation und Kastration Katzen

No-kill cat rescue shelters im festen glauben an die Sterilisation und Kastration Programme, und wichtig für die no-kill-Ziel. Weil Familien mit niedrigeren Einkommen sind nicht so wahrscheinlich, spay oder Neutrum Ihre Tiere, no-kill-shelter-Programme manchmal Unterstützung oder Hilfe für diese Familien. Die Steuerung der überbevölkerung von Katzen und anderen Tieren durch Sterilisation und Kastration kann ein sehr effektiver Weg, um no-kill animal rescue shelters gehen.

Verabschiedung Programme

Verabschiedung Programme helfen, Haustiere, suchen ein dauerhaftes Zuhause, so dass mehr Platz für neue Katzen in die Tierheime. Viele no-kill cat rescue shelters offen bleiben während ungewöhnliche Stunden, so dass Familien, die arbeiten können, besuchen Sie das Tierheim und adoptieren Sie mehrere Katzen. Einrichtungen, die nicht mit Käfigen kann auch verwendet werden, um eine gemütliche und freundliche Adoptiv-Atmosphäre. Dies kann auch helfen, die Tiere zu mehr sozialen und Einladend um den öffentlichen.

Viele no-kill cat rescue Center-Werbung-Programme, um Ihre Annahme-Programme mehr für die öffentlichkeit sichtbar. Große Haustier-Versorgung-Unternehmen werden oft die Teilnahme an diesen pet-Annahme von Programmen, sowie die Werbung.

Freiwillige bei No-Kill-Shelters

Die meisten no-kill Unterstände verlassen sich auf die Freiwilligen zu halten, in Betrieb. Diese Freiwilligen in der Regel helfen, mit der Geselligkeit der Tiere, die Reinigung der Unterstände, die Förderung der Akzeptanz und Pflege der Tiere. Viele freiwillige an der no-kill cat rescue shelters am Ende auch die Annahme von Tieren, die hilft bei der Kontrolle der Bevölkerung als gut. Studien haben gezeigt, dass die Freiwilligen bei no-kill-Einrichtungen verfolgen eher als freiwillige, bei den traditionellen Tierheimen.

Retention-Programme an der No-Kill-Shelters

Viele no-kill-Tierheime bieten Beratung bei Verhaltens-training, geringere Kosten für die tierärztliche Versorgung, und Verhaltens-oder Trainingsprogramme für Haustiere. Die meisten Freiwilligen und Mitarbeitern an der no-kill cat rescue shelters stellen Sie sicher, dass die Tiere sozialisiert sind richtig und adoptiert werden kann, bevor das Tier zur adoption freigeben.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: