Neugeborene Kätzchen-Sorgfalt: Wo Sie Beginnen

Neugeborene Kätzchen-Sorgfalt: Wo Beginnen die Neugeborenen Kätzchen sind zerbrechlich und wehrlos. Folglich Neugeborenen Kätzchen-Sorgfalt ist wichtig, sonst kann die Katze sterben vor dem erreichen der Meilenstein von 2

Neugeborene Kätzchen sind zerbrechlich und wehrlos. Folglich Neugeborenen Kätzchen-Sorgfalt ist wichtig, sonst kann die Katze sterben vor dem erreichen der Meilenstein von 2 Wochen.

Leihmutter

Im Idealfall sollte ein Kätzchen bleiben bei der Mutter bis 8 Wochen nach der Geburt. Ist dies nicht möglich, findet eine Leihmutter: eine andere Katze oder ein Mensch. Die Aufgabe, die Leihmutter wird, um zu füttern und kümmern sich um die kitten und machen ihn sich wohl fühlen.

Nach Der Geburt

Unmittelbar nach der Geburt der Kätzchen sind taub und blind. Sie werden in der Lage sein zu sehen und zu hören erst nach 2 Wochen. Neugeborene Kätzchen schlafen und Essen die meisten der Zeit und können nicht laufen.

Neugeborene Kätzchen sind noch nicht in der Lage, selbst zu urinieren oder Stuhlgang haben. In der Regel, Ihre Mutter hilft Ihnen, loszuwerden, die Abfälle durch das massieren der genital-Bereich.

Warm Halten

Ein Kätzchen kann nicht die Kontrolle über seine Körpertemperatur. Sie müssen halten Sie das Kätzchen in einer warmen Umgebung zu vermeiden Unterkühlung. Hyperthermie kann zu niedrigem Blutzucker und das kann tödlich sein für eine kleine Katze.

Kitten Fütterung

Die Mutter kümmern kann, die Fütterung der Jungtiere mit Milch-enthält die Antikörper, und die Nährstoffe benötigt, die für die Neugeborenen kitten.

In Fall, dass Sie die “Mutter”, müssen Sie die Flasche füttern. Wählen Sie eine Formel, die ähnlich wie Natürliche Katze Milch. Diese Milch muss sein, die hohen Proteingehalt, Vitamine und Nährstoffe. Regelmäßige Kuh Milch und Soja-Milch nicht enthalten die notwendigen Nährstoffe für ein Kätzchen.

Während Sie den 0-bis 2 Wochen alt sind, füttern Sie die Jungtiere 6 bis 7 mal am Tag. Danach können Sie füttern Sie 3 bis 4 mal pro Tag. Setzen Sie das Kätzchen in einer aufrechten position bei der Fütterung. Stellen Sie sicher, dass die Kätzchen nicht einatmen der Milch, wie es bekommen kann in Ihre Lungen und verursachen Komplikationen.

Überwachen Sie das Gewicht

Um sicherzustellen, dass Ihr Kätzchen gesund bleibt, der monitor sein Gewicht. Als eine Regel, ein Kätzchen verdoppelt sein Gewicht alle zwei Wochen, bis er 10 Wochen alt ist.

Wie viel Milch ist genug? Überprüfen Sie, ob der Bauch voll ist. Blasen um Ihr Kätzchen in den Mund zeigen, dass er genug hatte.

Durchfall ist meist ein Zeichen, dass Sie über-Fütterung der Kätzchen.

Gesundheitliche Probleme

Kätzchen haben ein schwaches Immunsystem und sind anfällig für Krankheiten und Parasiten. Die Kätzchen können Würmer, Infektionen der Atemwege, Augenentzündungen oder Durchfall. Durch die enge überwachung Ihrer kitten, können Sie beachten Sie mögliche Probleme. Besuchen Sie einen Tierarzt, um die passende Medikation.

Wenn möglich, halten Sie die Kätzchen zusammen mit Ihrer Mutter für die ersten 6 bis 8 Wochen. Sie können lernen, wie Sie spielen, jagen und entwickeln weniger aggressiv Verhalten. Wenn ein kitten bekommt eine menschliche Mutter, er nicht in der Lage, diese Fertigkeiten zu erlernen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: