Nasenpolypen bei Katzen

Nasenpolypen bei Katzen Nasenpolypen bei Katzen erscheinen in der Regel in der Rückseite der Kehle und in der Mitte Ohr. Diese nicht-krebsartigen Wucherungen können auch durchbohren das Trommelfell, wenn Sie unbehandelt. Lesen Sie weiter

Nasenpolypen bei Katzen erscheinen in der Regel in der Rückseite der Kehle und in der Mitte Ohr. Diese nicht-krebsartigen Wucherungen können auch durchbohren das Trommelfell, wenn Sie unbehandelt. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren über die Nasen-Polypen in Katzen.

Ursachen und Risikofaktoren für Feline Nasenpolypen

Tierärzte wissen nicht genau, was bewirkt, dass Nasenpolypen bei Katzen. Sie denken, es ist ein entzündlicher Prozess, der möglicherweise verbunden mit einer viralen Infektion, aber bisher haben Sie keine Beweise, dies zu beweisen. Jüngere Katzen scheinen eher zur Entwicklung von Nasenpolypen als ältere Katzen. Katzen beiderlei Geschlechts und aller Rassen scheinen gleichermaßen anfällig.

Obwohl Nasenpolypen sind in der Regel gutartig, Ihre Anwesenheit kann haben erhebliche Auswirkungen auf Ihre Katze, die die Qualität des Lebens. Nasen-Polypen machen kann, Essen, schlucken und atmen schwer für Ihre Katze. Sie können die Auswirkungen Ihrer Katze die Hör-und Gleichgewichts; Sie können auch zu neurologischen Symptomen. Nasen-Polypen im Ohr kann dazu beitragen, rezidivierende bakterielle Infektionen des Ohres.

Symptome von Nasenpolypen bei Katzen

Wenn Ihre Katze entwickelt Nasenpolypen, er kann sehr unterschiedliche Symptome, je nach Lage des Polypen. Polypen in der Rückseite Ihrer Katze Hals verursachen könnte, Schnarchen, Atembeschwerden und Probleme beim schlucken. Polypen im Mittelohr können Einfluss auf Ihre Katze das Gleichgewicht, und kann dazu führen, Ohr-Infektionen sind schwierig zu behandeln sind oder immer wieder kommen.

Diagnose und Behandlung von Nasenpolypen bei Katzen

Ihr Tierarzt wird eine vollständige körperliche Untersuchung und Krankengeschichte. Ihr Tierarzt sollte sorgfältig prüfen, Ihre Katze die Ohren und Kehle, Anzeichen von Polypen,. Ihre Katze muss möglicherweise sediert oder narkotisiert, es sei denn, er kann ruhig sitzen für diese Verfahren. Manchmal, Polypen in der Rückseite der Kehle kann ausgeblendet werden, hinter dem Gaumen; wenn dies der Fall ist, ist Ihre Katze möglicherweise müssen Sie narkotisiert oder sediert, und Ihr Tierarzt kann brauchen, nehmen X-Strahlen, CT-scans, MRIs des Kopfes.

Ihr Tierarzt wird eine Biopsie-Probe des Polypen Gewebe, um zu überprüfen, dass es nicht bösartig.

Behandlung von Nasenpolypen bei Katzen in der Regel umfasst das entfernen von Ihnen ist chirurgisch. Wenn Ihre Katze hat Polypen in der Rückseite der Kehle, Ihr Tierarzt kann Sie einfach ziehen Sie Sie heraus, aber Sie könnten wieder wachsen. Wenn Ihre Katze hat Polypen in seiner Mitte Ohr, dann kann er brauchen ein komplizierter chirurgischer Eingriff, um Sie zu entfernen, vor allem, wenn Sie drangen in das Trommelfell oder die Ursache der neurologischen Symptome.

Ihr Tierarzt kann vorschreiben, steroid-Medikamente nach der Operation. Diese Medikamente können helfen, halten Sie Ihre Katze nasalen Polypen aus wiederkehrenden.

Wenn Ihre Katze hat eine Operation, er muss das tragen einer elisabethanischen Kragen für 10 bis 14 Tage, bis die Fäden entfernt werden. Chirurgie kann manchmal dazu führen, Nervenschäden, vor allem auf den Sehnerv, aber das ist in der Regel nicht ernst. Die meisten Nasenpolypen bei Katzen nicht wiederkehren, nachdem Sie chirurgisch entfernt werden.

Nasen-Polypen sind bei Katzen schwer zu verhindern, da Tierärzte wissen nicht, was Sie verursacht hat. Wenn Ihre Katze Symptome von Nasen-Polypen, sehen einen Tierarzt sofort, bevor die Polypen wachsen groß genug, um es zu Atem-oder neurologischen Schwierigkeiten.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: