Mundgeruch Hund Heilmittel

Mundgeruch Hund Rechtsmittel Schlechten Atem bei Ihrem Hund möglicherweise verursacht durch Lebensmittel-Rückstände oder durch einen medizinischen Zustand. Mundgeruch oder schlechten Atem, können geheilt werden durch den Nachweis der möglichen gesundheitlichen problem, dass

Schlechten Atem bei Ihrem Hund möglicherweise verursacht durch Lebensmittel-Rückstände oder durch einen medizinischen Zustand. Mundgeruch oder schlechten Atem, können geheilt werden durch den Nachweis der möglichen gesundheitlichen problem, das es verursacht; jedoch, wie Sie vielleicht wissen, der Hund ist der Atem, der nie zu angenehm, so gibt es ein paar zusätzliche Rechtsbehelfe, peppen Sie Ihr Haustier Atem.

Die Behandlung der Ursache von Mundgeruch

Den schlechten Atem bei Ihrem Hund verursacht werden kann durch eine Reihe von medizinischen Bedingungen, einschließlich diabetes, Magen-Darm-Erkrankungen oder Parodontitis. Wenn Sie denken, dass Ihr Hund ‘ s breath ist noch schlimmer als sonst, sollten Sie den Besuch beim Tierarzt und finden Sie heraus, ob er ein medizinisches problem hat. Hinblick auf die medizinischen problem zu heilen, die schlechten Atem; während der Behandlung finden Sie einige alternative Heilmittel, um Ihrem Hund die frischen Atem.

Zähne Putzen

Wenn Sie Bürsten Sie Ihren Hund die Zähne auf einer regelmäßigen basis, werden Sie entfernen den zahnbelag und die Essensreste, sammeln sich Bakterien und verursachen schlechten Atem. Das regelmäßige Bürsten wird auch helfen, zu verhindern, dass Zahnfleischerkrankungen und Parodontitis und reduzieren die Risiken von zahn-ABSZESSE, können Mundgeruch verursachen.

Es hilft auch, wenn Ihr Hund hat eine trockene Nahrung Ernährung, wie das Essen wird auch das entfernen der plaque und Ablagerungen reduzieren schlechten Atem.

Kauen Spielzeug und Leckereien

Kauenspielwaren sind auch wichtig, um Ihrem Hund die Zähne sauber und plaque-frei. Die kauen Spielzeug kann abkratzen der Plakette von der Hund die Zähne, und so wird es nicht mehr Bakterien Mundgeruch verursachen.

Es gibt eine Menge von leckeren kauen leckereien in den Geschäften für Haustiere, können die Beseitigung der schlechten Atem und erfrischen, bis der Hund den Atem. Diese kauen leckereien haben eine rauhe Oberfläche, die fungiert als eine abrasive und verhindern die Bildung von Zahnstein durch das entfernen der plaque. Folglich wird der Hund weniger wahrscheinlich zu entwickeln, zahn-und zahnfleischprobleme, die eine Hauptquelle von Mundgeruch.

Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt, Ihnen zu empfehlen, einige kauen leckereien, die Aromen, die Ihr Hund mag und dass sind auch Reich an Nährstoffen für Ihr Haustier.

Diätetische Überlegungen

Ein Hund mit einer unangemessenen Ernährung kann Mundgeruch haben. Dies kann bedingt sein durch unverdaute Nahrung, hat sich in den Magen zu lange. Aus diesem Grund braucht der Hund eine gesunde Menge an Proteinen, und auch ein paar Fasern, erleichtert die Verdauung.

Wenn Ihr Hund hat eine nasse Diät, sollten Sie einführen, ein paar trockene kaut, um zu verhindern, dass Zahnfleisch-und parodontalen Erkrankungen und zu halten, die schlechten Atem in Schach.

Pflanzliche Heilmittel für Hunde-Mundgeruch

Der Hund, der den Atem kann aufgefrischt werden, indem Sie ein paar pflanzliche Heilmittel. Sie können verwenden Sie ein Mundwasser mit ein paar Tropfen Echinacea-Extrakt.

Sie können auch geben Sie Ihrem Hund ein paar Kräuter zu kauen; versuchen Sie, Petersilie, Myrrhe, Spitzwegerich-Blätter, Pfefferminze, Salbei oder dill. Diese können auch töten Pilze und Bakterien, verursacht den schlechten Atem bei Ihrem Hund.

Zitronensaft kann auch zu beseitigen schlechten Atem; Sie können ein paar Tropfen Zitronensaft in Ihrem Hund Trinkwasser. Stellen Sie jedoch sicher, dass der Saft nicht enthalten Zucker.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *