Möglichkeiten, Um Outdoor-Katzen Sicher In Den Winter

Das Wetter wird immer kälter, und Sie könnten sich Gedanken über die Katzen, die Sie sehen, Leben in Ihrer Nachbarschaft. Hier ist, wie Sie helfen können.

(Bild Credit: Shutterstock)

Das Wetter wird immer kälter, und Sie könnten sich Gedanken über die Katzen, die Sie sehen, Leben in Ihrer Nachbarschaft. Sie könnten wilde Katzen, Katzen, wanderte von zu Hause Weg und verloren, verirrt, oder verlassene Katzen. Es spielt keine Rolle, wie Sie dorthin gekommen sind, aber egal, wie einfallsreich diese Katzen auch sein mögen, Sie alle könnten ein wenig helfen zu überleben den winter, vor allem wenn Sie Leben in einer kälteren Umgebung, wo es schneit. Helfen, diese Kätzchen werden nicht nehmen viel von Ihrer Zeit und die Kätzchen werden immer so dankbar für Ihre Bemühungen.

1. Stellen Sie Sicher, Outdoor-Katzen Gehalten Werden, Im Winter Warm

Fast alles kann verwandelt werden in einen Schutz für ein outdoor-Katze im winter, solange es bietet sichere Zuflucht vor den Elementen. Sie können gehen, schlicht oder ausgefallen, können Sie kaufen ein Tierheim online oder bei Ihrem lokalen pet store oder sogar machen Sie Ihre eigenen. Was auch immer Sie am Ende mit, stellen Sie sicher, dass Ihr trocken und gut isoliert ist.

  • Größer ist nicht immer besser, da ein kleinerer Gehäuse können tun, einen besseren job bei überfüllung der Wärme kommen aus dem Körper der Katze.
  • Für größere Kolonien, Katzen oft drängen sich zusammen, so planen Sie auf Tierheime, die halten drei bis fünf Katzen jeden.
  • Erhöhen Unterstände aus dem Boden zu helfen, die Hitze erhalten.
  • Ort Tierheime in sichere Lage abseits von Autos und Verkehr.
  • Türen sollten nur groß genug sein für eine Katze zu Durchlaufen, um Bedrohungen zu eliminieren, Raubtiere wie Hunde oder Kojoten.
  • Isolierung verwenden! Stellen Sie sicher, Sie verwenden Sie nur nicht-saugfähige Materialien, die halten Katzen trocken und ersetzen Sie Sie, wenn Sie schmutzig oder nass werden. Stroh (nicht Heu!) wird Häufig verwendet, weil es Wasser abstößt und ermöglicht Katzen Graben hinein. Machen Sie Ihren Unterschlupf aus einem Styropor-Kühler oder tapezieren Ihre Wände mit mylar gute Möglichkeiten, die zum Schutz gegen extreme Wetterbedingungen.

2. Die Fütterung Von Katzen Für Draußen Im Winter

Bei kaltem Wetter, outdoor-Katzen benötigen zusätzliche Kalorien, um sich warm zu halten. Viele haben eine harte Zeit der Suche nach genügend Nahrung, um zu überleben bis zum Frühling. Stellen Sie sicher, dass entweder mehr füttern oder Futter mehr oft.

  • Wasserschalen können verschüttet werden, also nicht setzen Sie Sie in das Tierheim. Stattdessen, Stelle Futter und Wasser so nah wie möglich an der Hülle selbst. Die Humane Society empfiehlt, wenn man zwei Unterstände mehrere Meter auseinander, mit Blick auf Ihre Türen zusammen. Eine überdachung erstellt werden können, durch die Sicherung der enden eines langen Brett auf beiden Dächern. Dann sowohl für Essen und Wasser gelegt werden können, darunter.
  • Sie können auch erstellen Sie eine separate Futterstelle. Ähnlich wie zu Ihrem Schutz, sollte es ein Dach und gehalten werden, aus dem Boden.
  • Trockenfutter ist weniger wahrscheinlich zu frieren, aber nass-Nahrung ist leichter zu verdauen, die hilft, Katzen sparen Ihre Energie für den Aufenthalt warm.
  • Um zu verhindern, dass Wasser vor dem einfrieren, verwenden solar-beheizten Schalen oder diejenigen, die dunkel gefärbt, aus dickem Plastik und sind tief mit einer kleinen öffnung.

3. Trap, Neuter, Spay, Release

Der winter ist eine gute Zeit zum abfangen dieser streunenden Katzen und kastrieren oder kastrieren Sie Sie und geben Sie dann zurück in die Nachbarschaft, sobald Sie sich erholt haben.

Jedes Frühjahr Schutzhütten und rettet sind buchstäblich wimmelt mit süßen baby-Kätzchen aus dieser Nachbarschaft streunende Katzen, die nicht kastriert oder sterilisiert werden. Helfen Ende Kätzchen-Saison für immer, indem man streunende Katzen kastriert oder sterilisiert. Dies ist wichtig, weil eine verwilderte Katzen jeden Fall einem Zweck dienen, in unserer Nachbarschaft, sondern eine streunende mama Katze geben kann, Geburt bis 24 Jungtiere in einem Jahr und das ist eine Menge von Katzen roaming der Nachbarschaft.

  • Set up-die Falle in einem geschlossenen Bereich zum Schutz der Katze vor der Kälte.
  • Wenn möglich, den Siphon so weit Weg, wie Sie können von der Schutzhütte aus, die Sie erstellt haben, um zu helfen pflegen Sie Ihre Privatsphäre und die Sicherheit für die anderen Katzen in der Kolonie.
  • Verwenden Sie magnetische vent Abdeckungen anstelle von Zeitungen, um den Boden für deine Falle. Zeitungen kann die Klappe in den wind, vergraulen wilde Katzen.
  • Mikrowelle-Heizung-pads wird Ihnen helfen, um Köder warm und stinkig.

Mit den folgenden Schritten und in Einklang mit den Bedürfnissen der Katzen in Ihrem Bereich, können Sie helfen, outdoor-Katzen überleben komfortabel durch die kalten Wintermonate.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *