Mirtazapin für Hunde

Mirtazapin für Hunde Mirtazapin ist ein Medikament, das üblicherweise verschrieben wird, um Menschen, die unter Depressionen leiden. Es gehört zu einer Klasse von Medikamenten genannt, die als trizyklische Antidepressiva und wirkt auf

Mirtazapin ist ein Medikament, das üblicherweise verschrieben wird, um Menschen, die unter Depressionen leiden. Es gehört zu einer Klasse von Medikamenten genannt, die als trizyklische Antidepressiva und wirkt auf bestimmte Chemikalien im Gehirn. Obwohl es effektiv behandelt die Menschen, die unter Depressionen leiden, es wird verabreicht, um die Tiere, denn es hat anti-übelkeit Eigenschaften. Es funktioniert auch als ein Stimulans Appetit und hilft, die Hunde, die leiden unter Gewichtsverlust oder Appetitlosigkeit.

Wie Mirtazapin Funktioniert

Obwohl Mirtazapin erhöht den Serotoninspiegel im pet Gehirn es entgegen dieser Effekt in der Hund die Magen-Darm-Trakt. Es hat auch Antihistaminikum-Eigenschaften, aber es ist selten verabreicht, um die Tiere leiden unter allergischen Reaktionen. Das Medikament ist besonders vorteilhaft für Hunde, die an Krebs erkrankt sind.

Da die Chemotherapie-Medikamente geben Anlass zu übelkeit und Erbrechen, es sollte verabreicht werden, um Haustiere zusammen mit Chemotherapie-Medikamente zu fördern, um den Appetit und reduzieren Sie Gewicht-Verlust.

Verwendet von Mirtazapin für Hunde

Dieses Medikament kann vorgeschrieben werden, um Hunde leiden unter verschiedenen Erkrankungen wie Nierenversagen, Krebs und Magen-Probleme. Die Dosierung und Verabreichung-Protokoll wird je nach der Art der Erkrankung Ihr Tier leidet. Das Medikament ist in zwei Varianten erhältlich. Das eine ist die regelmäßige Formel, während der andere ist der schnell auflösen der Formel. Der Tierarzt kann Sie bitten, das Medikament verabreichen, entweder einmal oder zweimal täglich, je nach Hund ‘ s Allgemeine Gesundheit.

Wenn das Tier leiden, Probleme mit den Nieren, der Tierarzt kann die Verwaltung der Droge in niedrigeren Potenzen als es kann nicht völlig ausgeschlossen werden aus der pet Körper, jeden Tag.

Nebenwirkungen von Mirtazapin bei Hunden

Während das Medikament arbeitet effektiv auf die meisten Haustiere ist, macht es Ihr Haustier fühlen sich schläfrig. Einige Tiere leiden auch unter den serotonin-Syndrom. Dies tritt auf, wenn serotonin Niveaus in der pet Gehirn sehr hoch. Hunde, die entwickeln dieses Syndrom leiden unter Fieber, Atembeschwerden und zittern. Das Haustier kann auch geweitete Pupillen und hyperaktiv erscheinen.

Mirtazapin kann bewirken, dass bestimmte Wechselwirkungen besonders wenn es verwaltet zusammen mit selektiven serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer. Es kann auch nicht sein, ideal für Hunde, die Schwanger sind oder stillen. Sie muss Wägen die vor-und Nachteile der Verabreichung der Medikamente, um Ihr Haustier, da er auf Sie angewiesen ist für seine medizinischen Bedürfnisse.

Mitrazapine-Tipps für Tierhalter:

  • Obwohl Appetit Stimulanzien wie Mirtazapin profitieren Ihren Hund, müssen Sie herausfinden, die Ursache für den Verlust von Appetit und Behandlung der zugrunde liegenden Krankheit statt Behandlung der Symptome.
  • Sie verwalten soll Mirtazapin immer genau nach den Anweisungen, die gegeben sind, um Sie durch den Tierarzt.
  • Wenn der Hund weist weitere Symptome nach der Einnahme von dem Medikament ist, muss der Tierarzt informiert über das gleiche.
  • Blick für die Anzeichen und Symptome des serotonin-Syndroms und suchen Sie medizinische Hilfe, wenn Sie auftreten.

Sie müssen füttern Sie Ihr Haustier besonders schmackhaften Mahlzeiten, damit er nicht zu Fuß entfernt von seinem Essen. Auch sicherstellen, dass Ihr Haustier verbraucht viel frisches Wasser und übungen täglich, so dass er lebt ein gesundes Leben für viele Jahre.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: